BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 78

Srebrenica : Milliardenentschädigung gefordert

Erstellt von Popeye, 18.06.2008, 20:07 Uhr · 77 Antworten · 3.104 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    [SIZE=4][B]Ich habs gesagt, ich sags immer noch. Ganz Europa und auch die UN wusste von den ganzen Massakern bescheid, nur sie haben nichts unternommen und haben auch noch Länder wie die Türkei, die was dagegen unternehmen wollte, ignoriert
    ich glaube eher, sie (die jeweiligen geheimdienste) habens geschehen lassen, damit die entsprechenden regierungen DANACH keinen grund mehr hatten, nicht aktiv in den konflikt einzugreifen, wies ja dann auch geschehen ist. vor dem massaker hätte irgendein eingriff unbeteiligter länder innenpolitisch viel zu viel probleme verursacht. danach aber nicht mehr. zudem man danach auch mit einem foto auf den titelseiten das ganze wahlvolk auf seiner seite hatte.

  2. #22
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du hast es erfasst, diese Penner haben den Krieg erst möglich gemacht und sind nicht eingegriffen, um den Krieg zu verhindern als es los ging. Stattdessen wurden wir und unser Land mit URAN-Munition beschossen und die USA konnte wieder die Helden Rolle spielen Der USA war und ist ein unstabiler Balkan wichtig.
    amerikanische aussenpolitik halt. ein unstabiler irak und ein unstabiles afghanistan sind für deren interessen auch super...

  3. #23
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Klar, die bösen Amis haben die Serben gezwungen zur Waffe zu greifen und auf unschuldige Zivilisten zu ballern....
    das nicht. aber dreingeredet haben sie ja schön auf jeder seite und so den konflikt noch verstärkt. dann noch ein waffenembargo erlassen, damit die westliche welt dann in gut und böse unterscheiden kann, weil die eine seite viel zu wenig feuerkraft hat, um sich selbstständig zu wehren und somit als opfer angsehenen kann. und am schluss können "die guten amis" dann frieden machen gehen. das schlimme daran ist ja, dass es tatsächlich noch leute im balkan gibt, die den amis dafür dankbar sind, dass sie sie zu schosshündchen gemacht haben.

  4. #24
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Falls das stimmt, ja dann selbst schuld was beschwert ihr euch , man hätte sich von denen ja nicht aufhetzen lassen sollen. Und die letzte Entscheidung in den krieg zu ziehen und unschuldige zu töten lag ja sicher nicht bei deiner CIA, UN, Holländern oder was weiss ich was
    sind sie ja auch. aber wenn leute wie z.b. franjo zu hören kriegen, dass man ihnen hilft sich von den "bösen anderen" unabhängig zu machen, dann sabbern die nur noch und stellen offenbar das denken ab.

  5. #25
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    ich könnte kotzen wenn ich so manche beiträge sehe. anstatt das massaker zu verurteilen kommen immer sprüche wie '' serbische opfer'' vor dem massaker. echt schlimm was manch abschaum hier so schreibt. jedesmal wenn es um srebrenica geht wird das kaum verurteilt sondern immer von serbischen opfern geredet.
    naja, wenn man das so an der breiten öffentlichkeit misst, dann hat jeder sicher schon mal von mladic und srebrenica gehört. aber gotovina und operation oluja kennt z.b. keine sau. von dem her, kann ichs schon verstehen, dass der eine oder andere die schnauze davon voll hat, immer nur vom einen zu hören... obwohl selbstverständlich beides gleich geklärt und bestraft werden muss!

  6. #26
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    Ich habs gesagt, ich sags immer noch. Ganz Europa und auch die UN wusste von den ganzen Massakern bescheid, nur sie haben nichts unternommen und haben auch noch Länder wie die Türkei, die was dagegen unternehmen wollte, ignoriert

    "Wir waren für die Niederländer keine Menschen" « DiePresse.com



    was wollte den türkei unternehmen ....paar janicare schicken ???



    mach dich nicht lächerlich und hör auf spalten zu lutschen!!!

  7. #27
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    * Das das Massaker überhaupt passiert ist, tragen die grösste Schuld die Serben bzw. Mladic und seine Leute. Das war das dümmste und traurigste was dem serbischen Volk jemals passieren konnte. Ohne wenn und aber! Jeder der diese Itioten und ihre Taten verehrt gehört weggesperrt!

    * Danach kommen Oric's Leute, die auch eine Mitschuld trugen, die den Einmarsch von Mladic's Truppen überhaupt herbeiführten. Statt Waffenstillstand haben sie aus der geschützen Zone nach aussen Dörfer angegriffen.

    * Und erst dann kommen die Niederländer, die für die Sicherheit verantwortlich waren und nichts taten.

  8. #28
    Gast829627
    wiso haben sie nicht gekämpft die einheiten orics......wiso ist oric mit nem hubschrauber sicher rausgeflogen worden??.....wiso haben sie zivillisten in bartunac angegriffen aber sich nicht getraut gegen unsere truppen zu kämpfen....es waren weit über 10 000 gut bewaffnete mann in srebrenica die sogar einen un soldaten erschossen haben weil er nicht kämpfen wollte für sie........eure propaganda und die der eu kratzt uns serben nicht....wir werden nie die schuld auf uns tragen da ihr genauso scheisse am stecken habt und eure mörder sind eure helden also lasst und in ruh mit eurem geheule!!!!!

    wenn ich in srebrenica die namen lese kommen mir schon zweifel an der ganzen geschichte ........die musels haben auch bei den opferzahlen weit ausgeholt und immer von 250 000 toten zivillisten in den eigenen reihen gesprochen...sogar heute noch wo bewiesen wurde das es insgesamt mit allen seiten 100 000 waren.!!!....srebrenicas wahrheit wird schon noch rauskommen bis dahin heult ruhig weiter und kämpft um paar milliarden.....einfach nur lächerlich.....wenn ich nen menschen verloren habe den ich liebte dann viel ich gerechtigkeit und nicht paar miliarden entschädigung den die bringt die geliebten nicht wieder....da wahre gesicht wird sich langsam aber sicher zeigen......

  9. #29
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    * Das das Massaker überhaupt passiert ist, tragen die grösste Schuld die Serben bzw. Mladic und seine Leute. Das war das dümmste und traurigste was dem serbischen Volk jemals passieren konnte. Ohne wenn und aber! Jeder der diese Itioten und ihre Taten verehrt gehört weggesperrt!

    * Danach kommen Oric's Leute, die auch eine Mitschuld trugen, die den Einmarsch von Mladic's Truppen überhaupt herbeiführten. Statt Waffenstillstand haben sie aus der geschützen Zone nach aussen Dörfer angegriffen.

    * Und erst dann kommen die Niederländer, die für die Sicherheit verantwortlich waren und nichts taten.
    amen. du scheinst irgendwie echt der user mit dem grössten durchblick zu sein

    hinzu kommt aber noch general morillion, den sollte man auch strafe absitzen lassen für seine selbstprofilierende scheisse, die er da abgelassen hat.

  10. #30
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wiso haben sie nicht gekämpft die einheiten orics......wiso ist oric mit nem hubschrauber sicher rausgeflogen worden??
    weil er ganz einfach wusste, dass danach die nato aufräumen kommt?

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haftbefehl für Mossad-Chef gefordert
    Von *alaturka im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 22:58
  2. Abschiebestopp in Kosovo gefordert
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 19:54
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 12:17
  4. Mehr Toleranz für Moslems gefordert
    Von Aragorn im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 12:19
  5. Höchststrafe für Milosevic-Vertraute gefordert
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 21:48