BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 33 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 323

Srpska slavi 19. rođendan!

Erstellt von Serbian Eagle, 08.01.2011, 21:31 Uhr · 322 Antworten · 16.627 Aufrufe

  1. #51
    Esseker
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    RS und Federacija sollten enger zusammenarbeiten, man wird das eine oder andere nicht weg bekommen deswegen sollte man an die Menschen denken die drunter leiden das man sich ständig blockiert anstatt für Arbeit zu sorgen.
    Es fühlen sich viele Serben angegriffen, wenn man gegen die RS ist, obwohl man nichts gegen die Tatsache hat, dass es Serben in BiH gibt, das ist das Grundprinzip des Problems, genauso wie die Egonationalisten seitens der Kroaten und Bosnjaken.

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Aber die Zahl umfasste die ganze NDH (heutiges Kroatien + BiH + Teil des "Sandzak" + Teile des Srem)
    Jep

  2. #52

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Und trotzdem basiert es nicht auf Genozide Kroatien gibt es als Republik seit Anfang der 90ern, die Vertreibungen da oben hast du ja in Form einer wikipedia-Karte schön dargestellt, aber zuvor gab es ja auch das Königreich Kroatien.
    Die RS hingegen enstand nur in den 90ern, beginnend mit Genoziden seitens nationalistischer Serben, angeführt von Karadzic und Co.

    ---

    Und zu deiner Paranoia. Ich kenne in Osijek genug Serben, die nicht schikaniert werden von der Behörde (wo hast du das den gesehen?), die normal leben, und eine genauso geringe Arbeitsschance haben wie Kroaten
    Die 90er sind vorbei und es gibt Serben mit sehr guten Jobs und Führungspositonen.
    In der RS sieht es geegnüber den Moslems aber GANZ anders aus, in der heutigen Zeit.
    Jeder Staat basiert auf Genoziden. Die RS basiert genauso auf dem Genozid AN den Serben. Das ist kein Argument für ihre Auflösung.

    Dass Kroatien bereits bestand, ist ja schön und gut, nur die Frage ist: wie entstand es damals??

    Und außerdem: Die "RS" existierte damals theoretisch auch schon, als Teil serbischer Fürstentümer, jedoch natürlich nicht in dieser Form. Dennoch war dieser Teil des Balkans serbisch beherrscht. Insofern ist es nichts ganz neues.


    Und was die Serben in Kroatien angeht, es ist Fakt dass diese benachteiligt sind. Das ist einfach so.

    Und dass Bosniaken in der RS benachteiligt werden, könnte auch korrekt sein. Genauso werden jedoch auch Serben in der FBIH benachteiligt. Dennoch ist es nicht so schlimm, wie die Propaganda es darstellt. Heute leben wieder 20% Bosniaken in der RS-

  3. #53

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Aber die Zahl umfasste die ganze NDH (heutiges Kroatien + BiH + Teil des "Sandzak" + Teile des Srem)
    Das weiss er natürlich schon, aber so schaut es für den Laien beeindruckender aus...

    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Und zu deiner Paranoia. Ich kenne in Osijek genug Serben, die nicht schikaniert werden von der Behörde (wo hast du das den gesehen?), die normal leben, und eine genauso geringe Arbeitsschance haben wie Kroaten ::wink:
    Die 90er sind vorbei und es gibt Serben mit sehr guten Jobs und Führungspositonen.
    In der RS sieht es geegnüber den Moslems aber GANZ anders aus, in der heutigen Zeit.
    In der Umgebung Gospic ist es wirklich nicht ganz einfach für Rückkehrer. Aber dort war auch viel los Anfang der 90er...

    Ich hab gehört, dass Kroatien eine "geheime" Liste mit 3000 Namen von kroatischen Serben hat, die aktiv an Gräueln in Kroatien teilgenommen haben. Da man diese Liste nicht veröffentlichen will, fürchten offenbar viele aus der Kraina eine Rückkehr.

    Ich kenne auch mehrere serbische Familien, die unter Druck und aus Angst ihren Grundbesitz während des Kroatienkriegs für "daj sta das" verkauft haben. Ich weiss aber nicht wie repräsentativ das ist.

  4. #54
    Esseker
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Jeder Staat basiert auf Genoziden. Die RS basiert genauso auf dem Genozid AN den Serben. Das ist kein Argument für ihre Auflösung.

    Dass Kroatien bereits bestand, ist ja schön und gut, nur die Frage ist: wie entstand es damals??

    Und außerdem: Die "RS" existierte damals theoretisch auch schon, als Teil serbischer Fürstentümer, jedoch natürlich nicht in dieser Form. Dennoch war dieser Teil des Balkans serbisch beherrscht. Insofern ist es nichts ganz neues.


    Und was die Serben in Kroatien angeht, es ist Fakt dass diese benachteiligt sind. Das ist einfach so.

    Und dass Bosniaken in der RS benachteiligt werden, könnte auch korrekt sein. Genauso werden jedoch auch Serben in der FBIH benachteiligt. Dennoch ist es nicht so schlimm, wie die Propaganda es darstellt. Heute leben wieder 20% Bosniaken in der RS-
    Eine Frage:

    Welches Gefühl gibt die die RS so als Staat? Oder sagen wir mal: Wäre es für dich ein fataler Unterschied, wenn es die RS als politische "Unterrepublik" nicht gäbe, aber Serben in BiH trotzdem gäbe?

  5. #55

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Eine Frage:

    Welches Gefühl gibt die die RS so als Staat? Oder sagen wir mal: Wäre es für dich ein fataler Unterschied, wenn es die RS als politische "Unterrepublik" nicht gäbe, aber Serben in BiH trotzdem gäbe?
    Ja das wäre es. Dann würde es den Serben nämlich so gehen, wie den Kroaten. Sie würden überstimmt werden.

  6. #56
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    An die RS Hasser
    Wie wär der Vorschlag ganz RS zu verminen, damit niewieder einer dort rumlaufen kann und dann alle RSler nach Serbien umzusiedeln.
    Wär ich einverstanden

  7. #57
    Mudzo



  8. #58

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Ihr werdet hier nie einen gemeinsamen Nenner finden, jeder sieht sich im Recht, Fortschritt statt Rückschritt.

    Aber in der RS hat sich das miteinander sehr stark verbessert, besser als in der Federacija, und in Zukunft wird es noch besser.

  9. #59
    Esseker
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    An die RS Hasser
    Wie wär der Vorschlag ganz RS zu verminen, damit niewieder einer dort rumlaufen kann und dann alle RSler nach Serbien umzusiedeln.
    Wär ich einverstanden
    ?

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ja das wäre es. Dann würde es den Serben nämlich so gehen, wie den Kroaten. Sie würden überstimmt werden.
    Sicher? Die Kroaten werden nicht überstimmt, denn wenns so wäre, gäbe es keine Kroaten mehr in dem Sinne.
    Wir reden hier von einem einheitlichen Bosnien-Herzegowina und von keinem Bosniakistan.

  10. #60
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von SRB_boy Beitrag anzeigen
    Was haben Karadzic und Mladic jetzt damit zu tun

Seite 6 von 33 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mi?unovi? slavi 80. ro?endan
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 19:00
  2. B92 slavi ro?endan
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 13:30
  3. Domena dotcom slavi 25. ro?endan
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 18:30
  4. SD Partizan slavi 64. ro?endan
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 12:00
  5. Partizan slavi ro?endan, CZ-OFK
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 15:30