BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Stoppt das Merkel-Ferkel!

Erstellt von ökörtilos, 12.06.2009, 22:09 Uhr · 54 Antworten · 4.189 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Shqipetare

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    17
    Deutschland braucht richtige Politiker -> Sali Berisha

  2. #32
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Es könnte traurige Realität werden das man diesen Anblick noch die nächste Legislaturperiode ertragen muss:
    Du brauchst gar nicht mal mit ihrer Fresse zu kommen, Merkel liefert allein durch Charakter und Taten genug Gründe, weshalb ich sie nie an die Spitze einer Regierung wählen würde. Wer sie z.B. seit der CDU-Spendenaffäre beobachtet hat, wird deutlich erkennen, dass sie eine skrupellose Opportunistin ist, die, wenn es um den eigenen Machterhalt geht, weder Partei noch Prinzipien noch irgendwas kennt.
    Wer das nicht sieht, der muss sich eingestehen, sich nie ernsthaft mit ihr und ihrem Werdegang beschäftigt zu haben.

  3. #33
    ökörtilos
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    was die linken versprechen hört sich ja oft alles schön und toll an für den normalsterblichen menschen, aber oft lässt sich das meiste nicht umsetzen.

    durch die ganze krise profitieren die natürlich, da viele wähler des gebabbele abkaufen....

    Damit kann man unser ganzes System wiedergeben:Alle Vier Jahre Gebabbele und dann tut sich Vier Jahre nichts-dann wird wieder gebabbelt.
    Keine Partei oder Regierung kann ihre Ziele umsetzten-dafür sind die Legislaturperioden zu kurz und die opposition blockt dauernd.

    Wenn du das Gebabbele der Linkspartei mit dem Gebabbele der anderen Parteien vergleichst wirst du erkennen das es sich um das gerechteste und vernünftigste(Gebabbele)handelt.
    Und wenn schon eine Partei ihre Versprechen aus weiter oben genannten Gründen nicht realisieren kann dann sollte es die Linkspartei sein-einfach weil sie die richtigen Sachen babbelt.

  4. #34
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Sie besteht auch aus vielen jungen Leuten, die mit den alten Systemen wenig bis nichts zu tun hatten, die ABER am alten Filz (Ost) und den alten Zöpfen (West) nicht vorbei kommen.
    DAS ist das größtes Problem dieser Partei. Es geht um ein eher altes, besserwisserisches Verständnis von LINKSsein, was - außer im Verhältnis zum Krieg - niemandem weiter hilft.
    Trotz allem haben sich die Zopfträger und Ost-Filzler nicht selber verraten oder verkauft-wie so mancher Wollpullover und Turnschuhträger.
    Es bleibt keine große Alternative da es in diesem Land keine opposition zum bürgerlichen Lager mehr gibt-da man nun schon lange die grünen und die SPD zu diesem Lager hinzuzählen kann.

  5. #35
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zu meinen Lieblingsparolen gehört übrigens: "Nachfolgepartei der SED". In diesem Zusammenhang möchte ich mal darauf hinweisen, dass die BRD in vergangenen Zeiten Bundeskanzler und Minister hatte, die vor 1945 NSDAP-Mitglieder waren.
    Offensichtlich hatten CDU & Co. (als deren Mitglieder diese Leute politische Karriere machten) damals keine besonders großen Probleme mit den eigenen "Altlasten".

  6. #36
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Zu meinen Lieblingsparolen gehört übrigens: "Nachfolgepartei der SED". In diesem Zusammenhang möchte ich mal darauf hinweisen, dass die BRD in vergangenen Zeiten Bundeskanzler und Minister hatte, die vor 1945 NSDAP-Mitglieder waren.
    Offensichtlich hatten CDU & Co. (als deren Mitglieder diese Leute später politische Karriere machten) keine besonders großen Probleme damit.

    Vielleicht sollte man ja von der CDU als "Nachfolgepartei der NSDAP" sprechen

  7. #37
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    was die linken versprechen hört sich ja oft alles schön und toll an für den normalsterblichen menschen, aber oft lässt sich das meiste nicht umsetzen.

    durch die ganze krise profitieren die natürlich, da viele wähler des gebabbele abkaufen....
    Wie man sieht profitieren sie ja gar nicht; in einer Krise wollen die Leute Sicherheit, also vor allem die gewohnten Gesichter - und keine Veränderung.

    Aber zu den Versprechungen:
    Politik ist ja eine Art Verhandlung; jedes Versprechen ist ja im ehrlichen Fall auch ein Ziel, und das wird dann ja zumindest angestrebt.
    Die Mitte hat eigentlich keine Ziele, außer den Status Quo zu halten, und eine Art nicht genau definierten Wohlstand.
    De facto wollen die die Massen ruhig stellen, während die Linke und Rechts auf Veränderung, auf Unruhe, Unzufriedenheit setzen.

  8. #38
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Die Mitte hat eigentlich keine Ziele, außer den Status Quo zu halten, und eine Art nicht genau definierten Wohlstand.
    De facto wollen die die Massen ruhig stellen, während die Linke und Rechts auf Veränderung, auf Unruhe, Unzufriedenheit setzen.
    SPD und CDU sind in deinen Augen die "Mitte", die "keine Ziele hat" und nur "die Massen ruhig stellen" will? Das ist ja mal ne interessante Ansicht.

  9. #39
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    immer noch besser als die Linken
    Viel besser sind die linken

  10. #40
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    nein mal im ernst! ich halte ihre ziele für wahrlich utopisch und die meisten der politiker der linken haben nichtmal eine solche qualifikation um die probleme ansatzweise lösen zu können! SPD hat recht : Heiße Luft wählt die Linken
    Was hat denn die SPD großes erreicht außer einen Angriffskrieg und Kriegslügen aufgebaute gegen Jugoslawien oder eine teure Ökosteuer

    Erkundige dich mal ein wenig

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stoppt ACTA !
    Von Eli im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 23:24
  2. Merkel stoppt AKW-Laufzeitverlängerung
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:18
  3. EU stoppt Finanzhilfen für Bulgarien
    Von acttm im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 20:58
  4. Stoppt die Korruption!
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 16:40