BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Streit um Namensgebung für Schule in Pale

Erstellt von Emir, 10.09.2009, 21:07 Uhr · 47 Antworten · 3.945 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Streit um Namensgebung für Schule in Pale

    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Im Beisein des serbischen Staatspräsidenten wurde eine Grundschule in Pale mit dem Namen „Serbien“ eröffnet. Bosniakische Politiker protestieren. Sie sehen darin eine Verletzung der staatlichen Souveränität ihres Landes.



    Die Eröffnung einer Grundschule namens „Serbien“ in Pale, an der Serbiens Präsident Boris Tadic und der Premier der Serbenrepublik, Milorad Dodik, im Rahmen des zwischen Belgrad und Banja Luka bestehenden Abkommens über kulturelle Zusammenarbeit teilnahmen, hat wie erwartet stürmische Reaktionen bei bosniakischen Politikern hervorgerufen. Politische Vertreter der bosnisch-kroatischen Föderation bewerteten den Besuch des serbischen Präsidenten als eine weitere Missachtung der Institutionen von Bosnien und Herzegowina. Er habe am Protokoll vorbei bzw. ohne die Kenntnis des bosnisch-herzegowinischen Außenministeriums die Serbenrepublik besucht.
    „Schlag gegen Souveränität“
    Haris Silajdzic, bosniakisches Mitglied der Präsidentschaft von Bosnien-Herzegowina, teilte in einer Erklärung mit, das Vorgehen stelle einen direkten Schlag gegen die Souveränität von Bosnien und Herzegowina dar. Zudem sei der Eindruck geweckt worden, dass die Republika Srpska ein internationales Subjekt sei. Der stellvertretende Vorsitzende der Partei für Bosnien und Herzegowina, Beriz Belkic, erklärte, der Besuch von Tadic habe gegen die Verfassung von Bosnien und Herzegowina verstoßen. „Wenn eines Tages in Serbien eine Schule eröffnet wird unter dem Namen ‚Bosnien und Herzegowina’ dann okay. Trotz der besonderen Beziehungen zwischen Banja Luka und Belgrad wäre es wünschenswert gewesen, dass alles über das gesamtstaatliche Außenministerium organisiert und der Besuch des serbischen Präsidenten verabredet worden wären“, sagte Belkic.
    Tadic verteidigt Besuch
    Tadic indes erklärte, kein gesamtstaatliches Organ von Bosnien-Herzegowina habe sich für sein Kommen interessiert, auch wenn der Besuch angekündigt gewesen sei. Er versicherte ferner, Serbien werde sich immer für den Gesamtstaat Bosnien-Herzegowina interessieren. „Persönlich werde ich keinen politischen Akt mittragen, der den Frieden und die europäische Zukunft von Bosnien und Herzegowina in Frage stellt“, sagte Tadic.
    Hinweis auf Srebrenica
    Der stellvertretende Vorsitzende des Parlaments der Republika Srpska, der Bosniake Sevket Hafizovic, sagte dagegen, Tadic habe die Souveränität von Bosnien-Herzegowina untergraben. Dass die Schule den Namen „Serbien“ bekommen habe, ist Hafizovic zufolge absichtlich geschehen, um die Bürger von Bosnien-Herzegowina zu beleidigen. „Gut wäre es, wenn dann in Serbien eine Bildungsanstalt den Namen „11. Juli –Srebrenica“ bekommen würde. Dann könnten sich die kommenden Generationen fragen, warum es in Serbien eine Schule mit diesem Namen gebe. Ich glaube, dies würde den Effekt erzielen, dass die Menschen in dieser Region versuchen, interethnisch und zwischenstaatlich normal zu leben“, sagt Hafizovic.
    Erinnerung an Kriegszeiten
    Ugo Vlaisavljevic, Philosophieprofessor in Sarajewo, findet den Namen „Serbien“ keinesfalls diskussionswürdig, weil es in Sarajewo ein Türkisches und ein Persisches College und eine Amerikanische Universität gibt. Er weist allerdings auf einen wesentlichen Unterschied hin: Bei der Schule in Pale „handelt es sich um eine staatliche Schule. Die von mir genannten sind dagegen private Colleges oder Schulen.“ Wenn eine staatliche Schule in Bosnien-Herzegowina den Namen eines anderen Staates trägt, „weckt es Erinnerungen an Graffitis, die in Kriegszeiten in Bosnien und Herzegowina grassierten wie ‚Das ist Serbien’ oder ‚Bis hier hin ist Kroatien’“, so Vlaisavljevic.
    Autoren: Dragan Maksimovic / Mirjana Dikic
    Redaktion: Bernd Johann

    Quelle: Streit um Namensgebung für Schule in Pale | Fokus Ost-Südost | Deutsche Welle | 10.09.2009


    1. Tadic ist eine hinterhältige Fotze (Krme jedno, dabogda dobio pritisak)
    2. Auf uns immer herumschimpfen aber wenn die das so machen, dann ist das natürlich vollkommen OK ....
    3. Eine Schule für sowas zu benutzen, das ist mehr als Falsch! Wenigstens die Schulen davon verschonen ...
    4. Ich hoffe, das die wenigstens in der FBIH nicht so nen scheiss machen und die eigentliche Bedeutung einer Schule kennen ....
    5. Nach Srebrenica kommt er net, wenn es um die Trauer der über 8000 Toten geht ... Bei so nen Dreck gibt er noch support.... Tadic ist sowas von fake .....

  2. #2
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Was will Tadic in Bosnien kannst du mir das erklären der hat net mal legimität !!!! UM seine srpski pravoslavi zu treffen Dodik und tadic .SRPSKI(Dick und dumm)

  3. #3
    Baksuz
    Also ich finde es Positiv, dass Schulen gebaut werden und das Tadic diese Schule mitfinanziert hat.
    Aber wieso muss er diese Schule "Serbien/Srbija" nennen, wieso nennt man die Schule nicht nach einem Wissenschaftler oder Autoren, da gibts es doch einige wie Ivo Andric, Aleksa Santic usw usw...

  4. #4
    Pejani1
    Naja. Es wird wohl kaum zum Frieden beitragen, wenn die Schule dann noch Srbija genannt wird. Natürlich fühlen sich die Bosniaken und Kroaten dadruch provoziert und im Stolz verletzt.

  5. #5

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Tadić hat klar und deutlich gesagt, dass er sich für das serbische Volk stark machen will, ganz egal wo dieses lebt. Und nach Serbien ist BiH die erste Destination, die voller Serben ist. Danke Tadić! Er stammt übrigens selber aus BiH und ist bh. Serbe.

  6. #6
    Emir
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Also ich finde es Positiv, dass Schulen gebaut werden und das Tadic diese Schule mitfinanziert hat.
    Aber wieso muss er diese Schule "Serbien/Srbija" nennen, wieso nennt man die Schule nicht nach einem Wissenschaftler oder Autoren, da gibts es doch einige wie Ivo Andric, Aleksa Santic usw usw...


    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Naja. Es wird wohl kaum zum Frieden beitragen, wenn die Schule dann noch Srbija genannt wird. Natürlich fühlen sich die Bosniaken und Kroaten dadruch provoziert und im Stolz verletzt.


  7. #7
    Emir
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Tadić hat klar und deutlich gesagt, dass er sich für das serbische Volk stark machen will, ganz egal wo dieses lebt. Und nach Serbien ist BiH die erste Destination, die voller Serben ist. Danke Tadić! Er stammt übrigens selber aus BiH und ist bh. Serbe.

    So wie im Kosovo?

  8. #8
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Eine Schule kann man echt nicht nach einem Land bennen.
    Das geht einfach nicht.

  9. #9

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Naja. Es wird wohl kaum zum Frieden beitragen, wenn die Schule dann noch Srbija genannt wird. Natürlich fühlen sich die Bosniaken und Kroaten dadruch provoziert und im Stolz verletzt.
    Mit der Unabhängigkeitserklärung des Kosovos fühlen sich die Serben auch provoziert und im Stolz verletzt! Solange sich die betroffenen Leute wohl fühlen soll es doch in Ordnung gehen, meinst du nicht?

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Lest diesen Text und weint, ihr Whiner:
    Tadiceva "Srbija"

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  2. Namensgebung...Undso...
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 22:09
  3. Pale Blue Dot
    Von Kelebek im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 14:53
  4. Zapalio se pale?i vuzmicu
    Von GodAdmin im Forum Crna Kronika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 15:00
  5. Pale (RS)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 18:21