BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Struga - Mazedonier verlangt Aufteilung des Sees nach ethnischen Gruppierungen

Erstellt von Gentos, 25.01.2010, 21:33 Uhr · 33 Antworten · 3.471 Aufrufe

  1. #11
    Mulinho
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Haha, was ist das für ein Opfer, hatten wir nicht schon mal sowas in den USA Südafrika...

    Ich sehe noch Probleme auf Mazedonien zukommen solange die nicht bereit sind mit den Minderheiten an einem Strang zu ziehen..
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ich schlage vor diese Ratte kann erst nach Einbruch der Dämmerung an den See..soviel zur gerechten Verteilung

  2. #12
    Posavac
    scheiß auf den see, ich pischer da rein

  3. #13
    Shan De Lin
    was für ein trottel.
    ich wäre auch dafür dass man mk teilt, alle normalos auf einer seite und solche opfer wie den da irgendwo auf einer einsamen insel aussetzen, da können die sich dann die strände nach ethnien teilen.

  4. #14
    Mulinho
    Ey, aber ich meine ALBANER sind diejenigen, die zu viel verlangen...

  5. #15
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789

    Reden

    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ey, aber ich meine ALBANER sind diejenigen, die zu viel verlangen...
    Ja, die Spinnen doch! Haben die doch wirklich im bewaffneten Widerstand die verhasste Demokratie (Ohrid-Vertrag) in Mazedonien durchgesetzt, ausserdem leben die Albaner schon seit Jahrtausenden im heutigen Mazedonien und haben sich immer noch nicht integriert.^^

  6. #16

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Sowas gibts schon, es gibt schon lange Albanische und Mazedonische Strände wo mehrheitlich je nach ethnie geteilt ist....

    Nicht das die anderen nicht hingehen würden aber man macht es einfach nicht...

    Dazu muss ich aber auch anmerken, dass die Albainschen Strandbesitzer absichtlich nur Albanische Musik laufen lassen in dennen Stränden in dennen sie mehrheitlich sind...

    Bei uns läuft alles....von Mazedonsich bis English, Arabisch, Türkisch etc.,etc.etc.etc.etc.....

    Und man muss verstehen, dass Struga vor ein paar Jahren noch eine Mazedonsiche Stadt war..und dass viele mazedonische Familien sich nicht wohl fühlen, wenn am Strand nur noch Albanisch läuft...


    Uns beeindruckt das nicht...ich gehe nach Struga weil das auch meine Stadt ist wann ich will und wie ich will..und an jedem Strand egal ob mehrheitlich Maz. oder Alb..

    Getnlefurz..es braucht immer 2......ihr redet immer von uns..aber die Albaner provozieren auch absichtlich mit vielen Aktionen...

    Dieser "Bürgermeister" ist sowieso Mafiosi....

    Um Bürgermeister zu werden hat er stimmen gefälscht(kam sogar damals im mazedonischen TV!!) Und hat nebenbei die schwangere Tochter des Mazedonischen Anwärters Fiat Canoski(PEI) kidnappen lassen...aus Angst um seine Tochter musste dieser dann aufgeben und schwupsdiwups gewann der Albanische Anwärter..

    Struga ist ne tolle Stadt aber da läuft vieles Schief Kleiner...also zeig nicht immer mit dem Finger auf andere....

  7. #17
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Sowas gibts schon, es gibt schon lange Albanische und Mazedonische Strände wo mehrheitlich je nach ethnie geteilt ist....

    Nicht das die anderen nicht hingehen würden aber man macht es einfach nicht...

    Dazu muss ich aber auch anmerken, dass die Albainschen Strandbesitzer absichtlich nur Albanische Musik laufen lassen in dennen Stränden in dennen sie mehrheitlich sind...

    Bei uns läuft alles....von Mazedonsich bis English, Arabisch, Türkisch etc.,etc.etc.etc.etc.....

    Und man muss verstehen, dass Struga vor ein paar Jahren noch eine Mazedonsiche Stadt war..und dass viele mazedonische Familien sich nicht wohl fühlen, wenn am Strand nur noch Albanisch läuft...


    Uns beeindruckt das nicht...ich gehe nach Struga weil das auch meine Stadt ist wann ich will und wie ich will..und an jedem Strand egal ob mehrheitlich Maz. oder Alb..

    Getnlefurz..es braucht immer 2......ihr redet immer von uns..aber die Albaner provozieren auch absichtlich mit vielen Aktionen...

    Dieser "Bürgermeister" ist sowieso Mafiosi....

    Um Bürgermeister zu werden hat er stimmen gefälscht(kam sogar damals im mazedonischen TV!!) Und hat nebenbei die schwangere Tochter des Mazedonischen Anwärters Fiat Canoski(PEI) kidnappen lassen...aus Angst um seine Tochter musste dieser dann aufgeben und schwupsdiwups gewann der Albanische Anwärter..

    Struga ist ne tolle Stadt aber da läuft vieles Schief Kleiner...also zeig nicht immer mit dem Finger auf andere....


    bei euch lauft alles nur albanisch läuft ganz bestimmt nicht.

  8. #18
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Sowas gibts schon, es gibt schon lange Albanische und Mazedonische Strände wo mehrheitlich je nach ethnie geteilt ist....

    Nicht das die anderen nicht hingehen würden aber man macht es einfach nicht...

    Dazu muss ich aber auch anmerken, dass die Albainschen Strandbesitzer absichtlich nur Albanische Musik laufen lassen in dennen Stränden in dennen sie mehrheitlich sind...

    Bei uns läuft alles....von Mazedonsich bis English, Arabisch, Türkisch etc.,etc.etc.etc.etc.....
    Alles ausser albanisch?




    Und man muss verstehen, dass Struga vor ein paar Jahren noch eine Mazedonsiche Stadt war..und dass viele mazedonische Familien sich nicht wohl fühlen, wenn am Strand nur noch Albanisch läuft...


    Uns beeindruckt das nicht...ich gehe nach Struga weil das auch meine Stadt ist wann ich will und wie ich will..und an jedem Strand egal ob mehrheitlich Maz. oder Alb..

    Getnlefurz..es braucht immer 2......ihr redet immer von uns..aber die Albaner provozieren auch absichtlich mit vielen Aktionen...

    Dieser "Bürgermeister" ist sowieso Mafiosi....

    Um Bürgermeister zu werden hat er stimmen gefälscht(kam sogar damals im mazedonischen TV!!) Und hat nebenbei die schwangere Tochter des Mazedonischen Anwärters Fiat Canoski(PEI) kidnappen lassen...aus Angst um seine Tochter musste dieser dann aufgeben und schwupsdiwups gewann der Albanische Anwärter..

    Struga ist ne tolle Stadt aber da läuft vieles Schief Kleiner...also zeig nicht immer mit dem Finger auf andere....
    Schöne Märchen die man sich unter deines Gleichen erzählt.^^ So wird übrigens hass gesät.

  9. #19

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Schöne Märchen die man sich unter deines Gleichen erzählt.^^ So wird übrigens hass gesät.
    Ich frage mich was für Märchen uns noch erwarten! Interessant...

  10. #20
    Pejani1
    Rocka, ist das nicht die Partei Gruevskis?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strasse Struga nach Sv. Iovan Bigorski - Zustand
    Von konne im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 22:04
  2. Antworten: 1007
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 11:12
  3. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 20:32
  4. S.Milosevic nach Moskau!? UN Tribunal verlangt Garantie
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 22:36
  5. Verteidiger Saddam Husseins verlangt Prozess-Verlegung nach
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 02:56