BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 32 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 316

Stvaranje Velike Albanije?

Erstellt von Gast829627, 31.01.2013, 16:07 Uhr · 315 Antworten · 9.726 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Tja die serben im kosovo haben ja mehr rechte als die in Preshevo
    die Ärmste Stadt Serbiens und wiso weil dort albaner leben sie stecken nix dort rein kein cent
    ich an deiner stelle würde mir die definition eines Rechtes mal zu Gemüte tragen.

  2. #132
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    wir stecken ja noch geld in die städte egal wer wo lebt wir könnten auch solche menschen sein wo jetz sagen komm wir gehn mit ner horde Albaner nach mitrovica und vertreiben serben aber wir tun das nicht !!! wir lassen sie sogar zu frieden

  3. #133
    Bendzavid
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    autokennzeichen behalten!! muahaha, was fürn recht soll denn das sein?!!?



    was für ne freiheit?? die habt ihr doch! einfach nur ein dummer vorwand um dieser groß-shqiptaria-fantasie nachzugehen...



    dann siehste also nix schlechtes in der von euch begangenen grabschändung? ich werd jetzt mal explizit net die mutwillige zerstörung von kirchen und klöstern erwähnen, aber wenn man nicht mal die totenruhe respektiert, dann würd ich mir mal echt gedanken machen darüber, was euch dort eingehämmert wird.



    die sind ja auch wirklich lästig.





    alles klar, die ganze welt versteht darunter den jugoslawienkrieg, mein bester. is ja auch logisch, wenn man betrachtet, dass es damals jugoslawien war.




    horten sich die braunen jetzt wieder zusammen, oder was?
    Versuchst du Pseudojugo mit dem letzten lustig zu sein?

  4. #134
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    wir stecken ja noch geld in die städte egal wer wo lebt wir könnten auch solche menschen sein wo jetz sagen komm wir gehn mit ner horde Albaner nach mitrovica und vertreiben serben aber wir tun das nicht !!! wir lassen sie sogar zu frieden
    Das stimmt... nur wäre euer Ruf nach so einer Aktion in der Region und auch weiter ziemlich schlecht und ich schätze mal dass einige Staaten ihre Anerkennung Kosovos wieder zurück ziehen würden...

  5. #135
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    autokennzeichen behalten!! muahaha, was fürn recht soll denn das sein?!!?
    Wenn es kein Recht wäre, würden die Serben im Kosovo nicht krampfhaft darauf beharren, diese zu behalten. Sie wollen damit eigene Staatlichkeit symbolisieren, das ist der wahre Hintergrund, falls du es tatsächlich nicht wissen solltest.






    alles klar, die ganze welt versteht darunter den jugoslawienkrieg, mein bester. is ja auch logisch, wenn man betrachtet, dass es damals jugoslawien war.

    Die Welt fasst ihn als Jugoslawienkrieg zusammen, damit nicht jedes Land einzeln benannt werden muss (es waren ja auch mächtig viele auf einmal). Laut jugoslawischer Verfassung aber waren die Grenzen der einzelnen jugoslawischen Bundesstaaten durch Bundesorgane wie bspw Armee unverlezlich und nur durch Zustimmung des jeweiligen Landesparlaments zu betreten. Gleiches galt auch für die beiden Provinzen. Als Jugoslawien unter dem Diktat von Serbien die Panzer in Richtung Kosovo in Bewegung setzte, um die Verfassung des Kosovo zu beseitigen, haben die Panzer 2 Tage lang in Merdare an der Grenze zwischen Kosovo und Serbien ausgeharrt, bis sie die oktroyierte Zustimmung aus Belgrad des damaligen kosovarischen Parlaments erhalten hatten, in den Kosovo einzudringen. Wie du siehst, wurden einzelne Staaten mit voller Souverenität angegriffen und nicht Jugoslawien als Bundesstaat, also als Dachverband und Repräsentat der einzelnen Länder. Mithin handelte es sich um mehrere Kriege und nicht um einen einzelnen.

  6. #136

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Es heißt nicht Jugoslawienkrieg, sondern Jugoslawienkriege!

  7. #137

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Die Albaner werden sich aufjeden Fall vereinigen, nur ist die Frage wann.
    Bis dahin Tee trinken und Musik hören




  8. #138
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Versuchst du Pseudojugo mit dem letzten lustig zu sein?
    was daran ist denn bitte nicht wahr? allesamt nationen, die im 2. wk zu den Braunen gehörten. Kroatien, Albanien, Ungarn. Bosnien zwar nicht, doch das berüchtigste "Hrvatsko cvijece" hat damals die dreckigsten Folterungen und Tötungsoperationen für die kroatischen Faschisten durchgeführt.

    Das ist weder Provokation noch Hetze, sondern geschichtliche Fakten.
    Wenn es kein Recht wäre, würden die Serben im Kosovo nicht krampfhaft darauf beharren, diese zu behalten. Sie wollen damit eigene Staatlichkeit symbolisieren, das ist der wahre Hintergrund, falls du es tatsächlich nicht wissen solltest.
    deine argumentation kann kaum lächerlicher werden,...

    und ich spreche vom jugoslawienkrieg, nicht vom kosovokrieg, danke. die zwei sind zu trennen, die geschehnisse der 90-er sind unter jugoslawienkrieg zusammenzufassen.

  9. #139
    Bendzavid
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    was daran ist denn bitte nicht wahr? allesamt nationen, die im 2. wk zu den Braunen gehörten. Kroatien, Albanien, Ungarn. Bosnien zwar nicht, doch das berüchtigste "Hrvatsko cvijece" hat damals die dreckigsten Folterungen und Tötungsoperationen für die kroatischen Faschisten durchgeführt.

    Das ist weder Provokation noch Hetze, sondern geschichtliche Fakten.


    deine argumentation kann kaum lächerlicher werden,...

    und ich spreche vom jugoslawienkrieg, nicht vom kosovokrieg, danke. die zwei sind zu trennen, die geschehnisse der 90-er sind unter jugoslawienkrieg zusammenzufassen.
    In Albanien siegten die Partizanen, es gab nach dem Weltkrieg mehr Juden als vorher. Erklärt und erledigt wenn du dir Scheiße zusammenreimen willst dann auch mal auf die andere Seite schauen.

  10. #140
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    In Albanien siegten die Partizanen, es gab nach dem Weltkrieg mehr Juden als vorher. Erklärt und erledigt wenn du dir Scheiße zusammenreimen willst dann auch mal auf die andere Seite schauen.
    das resultat ändert nicht die ursprüngliche gesinnung und mit wem sie kollaborierten.

    hör doch bitte auf mit deinen schwindligen ausreden.

    aber wenn mans net erträgt die wahrheit zu hören, da bleibt einem eh nicht viel übrig außer zu verwarnen, nicht wahr?

    ich bin hier raus, is ja die reinste farce hier, wenn man hier für geschichtliche fakten zurechtgezupft wird.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 14:30
  2. Stvaranje tržišta od 2 milijarde ljudi
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 09:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 16:30
  4. CRG: Nema odustajanja od Velike Albanije
    Von El Malesor im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 15:47
  5. SAD za stvaranje palestinske države
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 02:00