BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 113

Sud utvrdio da Vojska RS nije bila zločinačka

Erstellt von Gast829627, 05.03.2013, 09:27 Uhr · 112 Antworten · 5.177 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Bla Blub.

  2. #42
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Leech Beitrag anzeigen
    oh gott ich gehe jeden morgen mit einem kriegsverbrecher frühstücken verdammt der könnte mich jeden augenblick abstechen wie ne sau


    So schnell wie möglich in Den Haag melden!

  3. #43
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    ich hoffe schwer, du meinst diesen geschriebenen dreck nicht ernst?
    jesi smotan

  4. #44

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Man muss hier sicher klar unterscheiden: Der grosse Teil der VRS bestand aus einfachen Menschen die in erster Linie -im Zuge der damaligen Zeit- mobilisiert wurden oder sich freiwillig zum Dienst meldeten. Wenn die im Krieg jemanden auf der Gegenseite im Kampf getötet haben, dann war das ein Kriegsakt der "leider" normal ist. Das erklärt auch, warum sich wahre Soldaten der jew. Gegenseite heute respektieren und sich hier keine Vorwürfe machen.

    Das eigentliche Problem liegt in der Tatsache, das paramilitärische Einheiten häufig formell unter dem Kommando eines lokalen VRS-Offiziers standen. Bspw. die Formation "Beli Orlovi" von Milan Lukic unterstand formell der VRS Brigade in Visegrad, operierte aber eher unabhängig und beschränkte sich auf das Verteidigen des Serbentums durch Massenmorde (Pionirska Ulica, Bikavac) & Vergewaltigungen (Vilina Vlas). Ich weiss zu 100% das -nachdem man die Nichtserben vertrieben hatte- sich die gleichen Formationen über lokale Serben und Serbinnen hermachten. Von den Weekendcetniks aus Serbien will ich hier noch nicht einmal sprechen.

    Es wird spannend sein wie es gelingen wird, diese Parallelstrukturen vor dem ICTY zu entlarven. Denn die Bildung paramilitärischer Organisationen, deren Einschleusen in BiH zur gezielten Verbreitung von Terror, war eine Strategie die von Serbiens Geheimdienstchefs Stanisic & Co entwickelt wurde und -bedingt durch die einsätze in kroatien- als erprobt galt. Arkan ist so ein Beispiel: Nach vorne lässt er den grossen Serben raushängen, im "Kampf" jedoch bewiesen sich seine Einheiten vornehmlich durch Diebstahl und dem Zusammentreten alter Frauen.

    Somit kommt die VRS sicherlich in eine Position, bei der man sie zwar nicht in ihrer Gesamtheit als verbrecherisch bezeichnen kann, andererseits ist dies kein Freibrief für gewisse Verantwortlichkeiten.

  5. #45

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    jesi smotan
    godine burazeru... izivini

  6. #46
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    Die RS wurde aufgebaut auf ethnische Säuberungen, die RS ist kein Land oder Staat und schon gar nicht rein serbisch. Die ganze damalige RS-Führung unter Karadzic, Momcilo, Plavsic, Ratko usw. sitzen im Haag/Gefängnis oder wurden verurteilt.

    legija, gibs auf junge, Serben = Kriegsverbrecher, so sieht die traurige Geschichte aus, egal ob in Kroatien, BiH oder Kosovo, überall fanden serbische Gräultaten statt, die Welt ist gegen euch und eure Politik.
    Ich gebe zu, das fing früh an, als ich die kommunistischen roten Ameisen massenweise ermordete, um den schwarzen Ameisen ein freies Leben zu ermöglichen, ja es war ein Kriegsverbrechen, in wenigen Augenblicken starben hunderte wegen ihrer Rasse - ein Genozid -.-

  7. #47
    foxy black
    Leute wie Legija ekeln mich so an ey. Suchen alle möglichen Aussagen & falsche Indizien nur um die Schuld ihrer Armee/Republik oder ihres Stolzes von sich zu nehmen. Ekelhaft und lächerlich. Kurac nije genocidna, haben sich die Menschen alle selbst umgebracht oder was? Und kommt nicht mit dem altbekannten gutmenschen Spruch ''Öhhh alle sind schuuuuulldddd''...hätten wir warten sollen bis wir abgeschlachtet werden oder was? So ne Aussage ist genauso behindert und unterbelichtet wie der Genozid selbst. Wer das leugnet was passiert ist, vor den Augen der ganzen Welt ist in meinen Augen ein gestörtes, rassistisches MISTKIND. Jeder einzelne davon. Ihr seid nicht besser als die die wirklich geplant haben zu töten wenn ihr ihre Taten als nicht-falsch anseht.


    Ach und diese Leptirica braucht mich gar nicht erst zu zitieren, werd ich eh nicht lesen

  8. #48

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Spätestens seit Gotovina nehme ich Den Haag ernst

  9. #49
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Die serbischen versuche Angreifer und Verteidiger auf die gleiche Stufe zustellen sind missglückt, findet euch damit ab.

  10. #50

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    436
    VRS = Armee gegen Alija Izetbegovic's Islamisten.

    Was meint Ihr wie froh die Christen in Nigeria wären wenn sie eine VRS hätten?

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Partizani priznaju da hrvatska vojska nije pobjedena na bojnom polu
    Von Neutralist im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 16:08
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 22:00
  3. Sud je utvrdio da Rei? nije oštetio Hajduk
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 17:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 17:00