BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

SVP und FDP: Nein zur Anerkennung Kosovos

Erstellt von Zurich, 18.02.2008, 14:51 Uhr · 14 Antworten · 931 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    SVP und FDP: Nein zur Anerkennung Kosovos

    www.20minuten.ch: News von jetzt!

    Nun ja... Bin ja wahrlich kein SVP-Fan, aber diese Einstellung finde ich jetzt mal ausnhamsweise gut. Auch in meiner Partei (CVP) spricht man sich eher für ein Nein, haltet sich aber bis auf weiteres mit der offiziellen Stellungnahme zurück.
    Die SVP ist mit Abstand die stärkste Partei der Schweiz. Mit einigen andern Konservativen und auch anderen Nein-Stimmen aus anderen Lagern, könnte es für ein Nein reichen.



    Doch hin oder her... die Kosovo-Frage spaltet die Welt (so oder so).












    PS: Kann jemand den Titel korrigieren (kanns nicht mehr ändern). Sollte nur SVP alleine stehen (ohne FDP).

  2. #2
    Luli
    FDP und SP sagen ja.
    SVP nein.

    Jetzt mal auf die CVP abwarten.

  3. #3
    pqrs
    War ja klar dass die SVP es nicht tut.

  4. #4
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    FDP und SP sagen ja.
    SVP nein.

    Jetzt mal auf die CVP abwarten.
    Ich wiess... hab mich verschrieben bzw. zuerst falsch gelesen. Komischerweisse kann man hier, Texte zwar korrigieren, aber keine Titel.

  5. #5

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Haben sie auch argumentiert wieso?

  6. #6
    pqrs
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Haben sie auch argumentiert wieso?
    Neutralität und wollen keinen Partner wie Serbien verlieren oder so.

  7. #7
    hahar
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Haben sie auch argumentiert wieso?

    weil die schweiz ein "neutrales" land bleiben soll
    obwohl bei den schweizern das wort "neutralität" eine fragwürdige bedeutung hat

  8. #8

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    weil die schweiz ein "neutrales" land bleiben soll
    obwohl bei den schweizern das wort "neutralität" eine fragwürdige bedeutung hat

    Neutral sind die doch nur , wenn es keinen Finanziellen nutzen für die hat.

  9. #9

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Neutralität und wollen keinen Partner wie Serbien verlieren oder so.

    Klar , weil Serbien ein Big Player in der Wirtschaft ist.

  10. #10
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.088

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Haben sie auch argumentiert wieso?
    der zürich verdreht wiedermal die dinge .....

    nicht die parteien entscheiden sondern der bundesrat.
    und die svp hat zwar 2 bundesräte aber die werden nicht als ihre bundesräte gesehen und die svp betreibt eine politik der opposition.
    sp & fdp sind klar dafür.

    die schweiz lässt sich zeit und das ist im allgemeinen immer so das die schweiz etwas laangsaamer ist ist als der rest von europa.....

    und die cvp ist wie immer irgendwo in der mitte wo keiner stehen will sprich wie bestellt und nicht abgeholt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nein zu Islam,Nein zu Islamisierung und Nein zu Moschee Bauten
    Von Barney Ross im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 01:12
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 23:07
  3. EU fordert anerkennung Kosovos
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 23:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 13:46
  5. Spanien lehnt Anerkennung des Kosovos ab
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 13:15