BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Was die SVP wirklich vor hat!!!

Erstellt von Zurich, 22.11.2010, 18:24 Uhr · 58 Antworten · 3.155 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Prinzessin der Antike Beitrag anzeigen
    Ich habe die Absicht, noch lange in der Schweiz zu leben.
    Weil dort ist mein Leben und meine Zukunft. Ich habe die Schule beenden können, habe Sicherheit (gesundheitlich und staatlich) und kann arbeiten gehen. Hätte ich ein solches Leben im Kosovo oder sonst wo in Balkan?
    Nein.

    Und ja, die Schweiz ist ein "Bauernstaat", und jetzt?
    Verreist doch wenn es euch nicht passt.
    Bekommt doch ein solches Leben in Balkan.


    Es gibt gute Ausländer und dreckige Ausländer wie dich.
    Die nicht arbeiten gehen und Arbeitslosen nehmen, unendlich dumme Baby's machen wo es nicht mal braucht etc.

    Wenn man "normal" lebt, profitiert man und hat ein schönes Leben, wenn nicht soll man halt irgendwo anders gehen. Was ist schwierig daran?

    P.S. Seid doch ehrlich mit euch selber

    so ein dummes Weib, mich regen solche Menschen auf wo sich nur auf deren Wohl einschränken..

  2. #52
    Avatar von Prinzessin der Antike

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    17
    @graue "Demenz"

    Bevor du mich dummes Weib nennst, versuch erstmal ein konstruktives Gespräch zu führen.
    Wo sind deine Argumente?
    Warum nennst du mich grundlos dummes Weib, du verfluchter Mistkerl!

  3. #53

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Hinter jeder SVP-Kampagne ist eines immer wieder (wenn auch unterschwellig) zu sehen: "Ausländer Raus!". Es läuft immer auf das Gleiche hinaus.



    Und ich bin mir sicher: Das bei der jetzigen Abstimmungsinitiative um die Ausschaffung krimineller Ausländer, geht es ihnen gar nicht um die eigentliche Kriminalität. Man redet bei der Kampagne von Mördern, Vergewaltigern,...etc.... doch diese gibt es bei den Schweizern auch. Sogar fast alle Kinderschänder sind Schweizer. Doch über die redet niemand, denn es geht ja nicht um Grosskriminalität.
    Was die SVP und ihre Wähler wirklich stört und ihnen Angst macht, sind:



    * Überfremdung:
    - Verlust der eigenen Kultur und prozentualer Schrumpf der ethnischen Schweizer
    - Kopftuchtragende Frauen, welche bei vielen Schweizern ohne jeglichen Grund automatisch grosse Antipathie auslösen! Ist so... wie so es auch ist, ich weiss es nicht, aber das ist eine Tatsache.
    - Angst vor neuer fremder Architektur (Bsp: Minarette) => Angst um Kulturverlust/Kulturwandel
    - Angst, weil ausländische Völker in der Schweiz nicht wie die Schweizer die selben liberalen Werte anstreben und "modernes", liberales Leben leben (nicht oder später vielleicht Heiraten, Kinder vielleicht, Frauen => "Zu erst Karriere und dann, und falls Zeit mal Familie (Stichwort: Emanzipation),....etc....etc...) was wiederum bei den Ethnischen Schweizern zu Geburtenrücklauf führt, wo die Ausländer da nicht mitmachen und ihre Population somit automatisch in der Schweiz prozenutal steigt.

    * Matchogetue männlicher Ausländer:
    - Verbale Anpöbeleien und Drohungen an Passanten
    - Geringe Reizschwelle vieler ausländischer Männer
    - Laut aufgedrehte Balkan-Volks-Musik aus den Autos in belebten Orten der Schweizer-Städte
    - Aufgemotzte Autos und aufgemotze Kleidung (bedrohliche Erscheinung)
    - Ghettoslang anstatt Schweizerdeutsch
    - ...und...und...und....



    Dies sind die wahren Gründe, was viele Schweizer bzw. SVP-Wähler (sind ja knapp 1/3) wirklich stört. Alle diese Abstimmungen sehe ich als Attrappen!!! Nirgendwo wird dort die Wurzel, bzw. die Grundursache erwähnt, und haben alle immer ein gemeinsames und gut erkennbares Muster!!!



    Und es ist leider schon so weit, dass immer mehr SVPler mittelfristig eine zweite Abstimmung in Aussicht stellen: Ausschaffung ganzer Familien, weil die Väter und Mütter ihre Pflicht als Eltern und Erziehungspersonen für ihre Kinder nicht wahrnehmen. Anders ausgedrückt: Macht Sohnemann scheisse, muss ganze Familie weg!
    Oder noch anders ausgedrückt: Möglichst viele Ausländer wieder raus.

    - Man wird halt immer rafinierter. Und wenn man der Bevölkerung genug Angst macht, genug Geld hat für Propaganda-Plakate (was die bürgerliche SVP eh hat), genug Fingerspitzengefühl bei Gebrauch von Schlagwörtern und Formulierungen von Sätzen, Halbwahrheiten verbreiten, weglassen wichtiger Informationen,...etc.... ja dann... Dann wird die SVP jede solche Abstimmung gewinnen!!!

    JAJA die achso toleranten und liberalen Westler welch eine doppelmoral

    dann wirft man den "primitiven rückständigen" ausländern intoleranz und gefahr vor weil ihre ach so hohe gesellschaft eine high society gesellschaft anders ist eine weit entwickelte gesellschaft müsste nach meiner ansicht problemlos fremde elemente aufnehmen und verarbeiten und weiterentwickeln können naja doppelmoral halt

  4. #54
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Noch drei Tage

    Mir geht einfach nicht den Kopf, wie manche hier Verbrecher verteidigen.
    Dank uns muss die SVP nichtmal was machen, wir sind deren grösste Botschafter.

    Ich wäre froh wenn jeder einzelne Kriminelle sich verpiss, Schade das man Schweizer nicht rauswerfen kann. In euren Heimatländern würdet ihre solch eine Initiative sofort annehmen. Doppelmoralisten in der Schweiz schön gegen SVP und in der Heimat der SRS in den Arsch kriechen

    Ich würde nur zu gerne sehen dass die SVP an Wähleranteil verliert, aber so wie es momentan aussieht kriegt sie eher einen zuwachs.

  5. #55
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Noch drei Tage

    Mir geht einfach nicht den Kopf, wie manche hier Verbrecher verteidigen.
    Dank uns muss die SVP nichtmal was machen, wir sind deren grösste Botschafter.

    Ich wäre froh wenn jeder einzelne Kriminelle sich verpiss, Schade das man Schweizer nicht rauswerfen kann. In euren Heimatländern würdet ihre solch eine Initiative sofort annehmen. Doppelmoralisten in der Schweiz schön gegen SVP und in der Heimat der SRS in den Arsch kriechen

    Ich würde nur zu gerne sehen dass die SVP an Wähleranteil verliert, aber so wie es momentan aussieht kriegt sie eher einen zuwachs.
    Ich bin nur der Meinung das die Praxis wie bisher angewendet wird ausreichend ist, zumal sie ja erst seit 2008 in Kraft getreten ist Schwerverbrecher werden jetzt schon ausgewiesen...

  6. #56
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ich bin nur der Meinung das die Praxis wie bisher angewendet wird ausreichend ist, zumal sie ja erst seit 2008 in Kraft getreten ist Schwerverbrecher werden jetzt schon ausgewiesen...
    Richtig, ineffizient und es verschlingt Unmengen an Geld.
    Was spricht gegen eine Automatisierung für Ausschaffung von Schwerverbrechen, letzten Endes wird es darauf hinauslaufen das man wirklich nur wegen solch Grober Delikte ausgeschafft wird.
    Das 5-Jährige Einreiseverbot begrüsse ich.

    Wenn ihr daran glaubt das die Initiative, so wie sie momentan vorliegt in die Verfassung kommt, dann seid ihr einfach naiv.

    Niemals werde ich Kriminalität unterstützen nur weil die Täter Ausländer sind wie ich.

  7. #57
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Richtig, ineffizient und es verschlingt Unmengen an Geld.
    Was spricht gegen eine Automatisierung für Ausschaffung von Schwerverbrechen, letzten Endes wird es darauf hinauslaufen das man wirklich nur wegen solch Grober Delikte ausgeschafft wird.
    Das 5-Jährige Einreiseverbot begrüsse ich.

    Wenn ihr daran glaubt das die Initiative, so wie sie momentan vorliegt in die Verfassung kommt, dann seid ihr einfach naiv.

    Niemals werde ich Kriminalität unterstützen nur weil die Täter Ausländer sind wie ich.
    Ob sich die SVP nur damit zufrieden gibt das nur Grobe Delikte zur Ausschaffung führen, somit wäre man dort angelangt wo man bereits ist ...was eigentlich sinnlos wäre bei den Ausgaben für Wahlkampf etc..

    Generell hätte ich es begrüsst wenn man transparenter gewesen wäre ,für was man vor und nicht nach der Abstimmung abgeschoben werden kann..

  8. #58

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ob sich die SVP nur damit zufrieden gibt das nur Grobe Delikte zur Ausschaffung führen, somit wäre man dort angelangt wo man bereits ist ...was eigentlich sinnlos wäre bei den Ausgaben für Wahlkampf etc..

    Generell hätte ich es begrüsst wenn man transparenter gewesen wäre ,für was man vor und nicht nach der Abstimmung abgeschoben werden kann..

    So einfach kann das nicht gesagt werden denn vor der Abstimmung wurde der
    Einzelfall angeschaut und je nach Richter entschieden.

    Wenn angenommen wird sollte eigentlich ein gewisser Automatismus herschen ich betone auf sollte, wird wohl nicht möglich sein.
    Damit könnte man durchaus kosten Sparen und die willkür der Richter würde eingeschrenkt.

    Der SVP zu unterstellen sie wolle eifach alle Ausländer auschaffen halte ich für falsch.

    Da könnte man ja auch behaupten die SP wolle uns in den Sozialismus und danach in den Komunismus treiben.

    Ich habe bereits mit JA gestimmt.
    Da man kriminelle Schweizer nicht auschaffen darf soll man halt die Auschaffen die man kann.
    Fair oder nicht wer kriminell ist hat der Gesellschaft geschadet und somit soll er auch nicht Jammern wenns Konsequentzen hagelt.

    Die Argument wie : Es ist einfach die Fehler bei den Anderen zu suchen und man sollte die kriminellen Ausländer besser unterstützen sind einfach sowas von dämlich.

    Wir sind hir in der Schweiz selbst wer nichts hat und von der Stütze lebt hat mehr als die meisten Menschen auf der Welt.
    Es wird hir Niemand in die kriminalität getrieben jeder bekommt Hilfe wenn er sie denn auch will.

    Besser schieben wir den Abschaum den wir können ab dann muss ich nicht dafür Bezahlen.

    Ausgen wie die von Gollum oder wie er heisst sind dumm das wird nie passieren was du da prognostizierst vorher würde noch ein Balkan krieg ausbrechen wäre etwa gleich realistisch.

    Dass er einen hass auf die Schweiz und Schweizer hat zeigt sich schon nur das er die taten von Kosovo kinderschänder Gecaj der gerne mal seine eigene Tochter gefickt hat verteidigt.

    Das einzige was in den nächsten jahrzehnten passieren könnte ist das hier vermehrt hochdeutsch gesprochen wird da die Zuwanderung aus Deutschland noch zunehmen wird und somit das Kulturproblem nicht mehr so gross sein wird.

    Zuwanderung aus nicht EU Raum wie Balkan zB. wird stoppen oder es wird sogar eine Auswanderung statt fonden. Somit wird sich auch die Hautfarbe nicht änder.

    Das Freizügikeitsabkommen ist das beste was der Schweiz je Passiert ist
    es bringt gut sogar besser Qualifizierte Arbeitskräfte und keine Handlanger, drängt die anderen an den Rand der Gesellschagft und reinigt den Arbeitsmarkt

  9. #59
    bolan
    Zitat Zitat von clerik Beitrag anzeigen
    Das Freizügikeitsabkommen ist das beste was der Schweiz je Passiert ist
    es bringt gut sogar besser Qualifizierte Arbeitskräfte und keine Handlanger, drängt die anderen an den Rand der Gesellschagft und reinigt den Arbeitsmarkt
    was ist denn daran bitteschön gut

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. So sah Ötzi wirklich aus!
    Von Genti° im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 16:33
  2. Wie gross ist das wirklich???
    Von papodidi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 15:32
  3. Stimmt das wirklich?
    Von Rassenexperte im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 22:11
  4. Jetzt ist es wirklich aus !
    Von Gott im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 16:46
  5. DIE WELT WIE SIE WIRKLICH IST...
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 13:14