BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 34 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 333

Tabuisierung von SFRJ, Geschichtsrelativismus und die EU

Erstellt von babyblue, 28.09.2015, 22:35 Uhr · 332 Antworten · 14.569 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    in Kroatien vll. die Mehrheit, die ja auch in der Vergangenheit sich mehr als Österreicher sahen(stimmt?)... und von wegen Diktatur, Menschen waren frei! die Kinder lernten bereits in der Schule keine unterschiede zu machen, alle...! das muss ja echt schlimme Diktatur sein wenn man so was von "Zukunft"(Kinder) fordert....

    Auch der Kommunismus wir hier verbreitet wurde, existierte so unten nicht, wäre es so, dann wären z.B Moscheen neben Kirchen da unten, schon längst vernichtet....
    So sieht`s aus Frieden. Auch hat sich Tito mit der SFRJ von den Sowjets nix sagen lassen. Tito hat verkündet, dass YU seinen eigenen Sozialismus anstrebt. Am Anfang, also kurz nach dem zweiten Weltkrieg, haben sich die Menschen mit den letzten autoritären Kräften in YU messen müssen und es gab hier und dort auch Ungerechtigkeit, auch mein Opa war zwei Jahre im Knast aber er hat immer noch zu Tito gestanden, Tito hat damals die Generalamnestie walten lassen, das hat es in keinem anderen Land gegeben. Es war damals so, dass sich andere Leute bereichern wollten und dafür andere Diffamierten bzw. denunzierten etc. aber diese politische "Hexenverfolgung" und autoritäre Hardline Praxis hatten in YU dann sehr bald keinen Erfolg mehr. Es gab große Fortschritte. Und ja, es war das Europa des Balkans! Und die SFRJ war Blockfrei. Wirtschaftliche Beziehungen und Zusammenarbeit, die gesamte Entwicklung hätten die SFRJ wieder aus der "Krise" in der sie war herausgeholt. Wenn man sich die Krisen der heutigen Zeit anschaut, dann muss man nicht studiert haben , um zu erkennen, das es nicht daran lag, das die Menschen dort nicht zusammenleben konnten. Die Märchen , das es ökonomisch nicht mehr weiterging ist auch nicht mehr nachvollziehbar.

    Pozdrav

  2. #42
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    Da schwingt ja ne ganze Portion Respekt mit......
    Und ja, lieber Svabo als Piefke. Als Bayer /Allgäuer ist man sowieso mehr Serbe als Berliner.
    Von mir aus

    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    ja gut, wenns so war dann wars so.
    Gut dass meine Frau keine pure Serbin ist (ist so schon anstrengend genug)
    Was ist denn der weniger anstrengende Teil? ^^

    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    lak ihr opferz, Jugoslawien war pöhze yaa, tito voll ein hurensohn lan, ich ficke jeden Jugoslawen amk

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich kenne von meinen Vater und Grossvater viel andere geschichten,
    Weist du das es in Yu Strafbar war kein bild von Tito im haus zu haben mein Vater kam mal deswegen ins Gefängis da war er richtig frei. Jeder der eine andere meinung als Tito hatte kahm ins gefängis einige verschwanden für immer und die suche nach ihnen wurde auch bestraft.
    Tito machte sich nichts aus Glauben also behandelte er diesbezüglich alle gleich aber politische Freunde wurden in den Himmel gehoben und der rest wurde wie mist behandelt.
    In öffentlichen Gebäuden, Büros , Schulen etc. da war es Standart, das es dort Titokonterfeis gab.
    Aber was du da für einen Mist erzählst , das ist schon nicht mehr zu toppen. Du kannst deine Lügenmärchen woanders erzählen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Es war nicht alles Gold was glänzte Titos Leute Standen über den Gesetz wenn sie eine Straftat begannen wurden sie nicht bestraft, die YU Korruption kommt nicht von ungefähr.
    Kenn stu das wenn man ins Spital Geht muss mann immer ein Geschenk für den Arzt mitnehmen sonst wirst du nicht richtig behandelt.
    Höhere Schulden besuchten nur Parteimitglieder, aber Mitglied konnte man nur werden wenn man aus der richtigen Familie Stammt wenn dein Onkel ein Ustascha war konntest du talentiert und schlau sein wie du wolltest in die Partei bist du nicht reingekommen.
    Gastarbeiter aus dem 60, 70 hatten nur eine Wahl Arm sein für ihr ganzes Leben oder aus YU abzuhauen den in der Schweiz oder auch in Deutschland verdiente man nicht besser als in YU zu der Zeit.
    Es gibt Kroaten denen es in YU sicherlich gut ging denen die aus der Richtigen Familie stammten und aus der richtigen Region stammten.

    YU war nicht für alle ein Paradies unter Saddam und Gaddafi gab es auch viele Leute denen es gut ging.
    Und jetzt bist du im Kapitalismus angekommen und es ist bei dir und auf der ganzen Welt viel besser als im Paradies, nicht wahr?!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Saric Beitrag anzeigen

    Ich meine ich hab dieses Land nicht erlebt, doch Familienaussagen und Nachforschungen reichen mir da aus und wenn irgendwelche die Jugoslawien noch als Kinder erlebt haben (1-7 jahre alt )erzählen wie tofte es doch war kann ich da auch nur lachen, ihr seid genauso irrelevant wie die, welche während des Zerfalls geboren wurden , als Kind errinert man sich eh nur an schöne sachen, weil die Eltern probleme vor den Kindern verstecken, meine maybe entstammt man auch ner kommunisten familie da ist eh alles klar.
    Nja, dann halt doch die Goschen! Blablabla, die pösen Kommunisten, die pösen Kommunisten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -

    hrhr und ich ticken bei dem Thema absolut gleich Svabo ... nur akzeptiert er dich als vermeintlichen Serben/Jugoslawen, für mich bleibst du was du bist.
    Das Horstwart und du bei dem Thema gleich Ticken, das spricht für sich. Und.....das tut mir leid. Ich wünsche dir gute Besserung!

  4. #44
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Von mir aus



    Was ist denn der weniger anstrengende Teil? ^^



    hmm.gif
    YU.jpg

  5. #45
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Das Horstwart und du bei dem Thema gleich Ticken, das spricht für sich. Und.....das tut mir leid. Ich wünsche dir gute Besserung!
    Du hast schon des öfteren gezeigt, dass du einen Staat feierst, der auf einem Berg von Leichen aufgebaut worden ist und in dem Andersdenkende zum Steinekloppen verdonnert wurden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Soziopathen jemals für Argumente zugänglich sein werden, ihr werdet weiterhin dieses menschenverachtende System feiern und das vermutlich aus ganz banalen Gründen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Besser SCG

  6. #46
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.356
    Zitat Zitat von Dubioza Beitrag anzeigen
    dann probier mal kuba china und evtl russland aus

    in deutschland leben auch nicht alle auf dem gleichhohen niveau von daher ist der spruch in bezug auf yu bescheuert.
    genauso wie die lügen wegen religionsfreiheit. wie kam es dann das in bosnien ggenseitig božić bajram und slava gefeiert wurden?!
    Ich sagte wohin ich wollte nach Russland wollte ich nie und China war kein Problem

  7. #47

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Heutzutage spricht man in Propagandasendungen im deutschen Fernsehen von Tito dem Diktator. Das ist ungefähr so, als ob alle wirklich glauben, Obama hätte den Friedensnobelpreis verdient.

  8. #48
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    Besser SCG
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    Besser SCG
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    SCG

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    SCG

  9. #49
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.356
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    oder oder

    WÄHLEN!
    wenn schon das dritte

  10. #50
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Ganz im Ernst, der Begriff Jugoslawien muss sterben.

Seite 5 von 34 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnien und die EU
    Von Alina im Forum Politik
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 22:07
  2. Belgrad will das Kosovo und die EU
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 13:08
  3. Montenegro und die EU
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 17:19
  4. Balkanländer und die EU
    Von Crnogorski im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 00:14
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 22:25