BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69

Tadić: Srbija neće ratovati!

Erstellt von Outlaw, 26.07.2011, 17:40 Uhr · 68 Antworten · 3.225 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von ***Style*** Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kommt es zu keiner eskalation.
    Serbien will mit aller Macht in die EU. Jetzt eine bewaffnete Eskalation zuzulassen wird man unter allen Umständen vermeiden

  2. #22
    Grasdackel
    Wer´s glaubt.

  3. #23
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Ich kann nur jedem meiner serbischen Staatsbürger und Landsleute sagen: Vergesst Kosovo. Außer das wir es nicht anerkennen werden, es kritisieren - können wir wohl eh nichts mehr machen. Es ist aussichtslos.

    Das alles ist ein anti-serbischer Komplott, oder sowas. Wir kennen es ja: "Serbien muss sterbien" und ohne mich hier in eine Opferrolle versetzen zu wollen - sage ich das nun so. Dieser ganze Krieg, alles .. ist für mich nicht soooo wirklich nachvollziehbar. Da war der YU-Krieg was ganz anderes und da haben wir wirklich Scheisse gebaut. Jemanden zu zwingen zu bleiben .. wtf .. Land- und Grenzeroberungen .. das war etwas, was man wirklich kritisieren konnte - genug Gründe um uns als Buh-Mann darzustellen. So viel zu meinem Laienwissen was das angeht.


    Ich weiß nicht ob da irgendwelche Albaner im Kosovo unterdrückt wurden .. es gibt ja auch noch andere Leute da .. ich kann's mir nicht vorstellen .. ich hab nie von sowas mitbekommen. Dass der Staat gezielt was in der Richtung gemacht hätte .. und selbst dann: die Albaner waren ja doch in der Mehrheit - kann also auch nicht so schlecht gewesen sein. Sorry falls ich nur naiv bin sowas zu glauben.


    Manche erwähnten auch schon dass es den Amis & Co. eh nur um strategische Punkte ging. Wieviel Authentizität das hat, weiß ich nicht. :S

  4. #24

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Outlaw Beitrag anzeigen
    Serbien wird nicht in den Krieg ziehen die Problem sollten auf diplomatischem Wege gelöst werden.
    Haha lächerlich dieser Präsident, wenn ihr Krieg haben wollt, nur zu!

  5. #25

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Haha lächerlich dieser Präsident, wenn ihr Krieg haben wollt, nur zu!


    Wieso lächerlich?
    Das er nicht gleich zur kompletten mobilisierung ausruft oder was...

  6. #26

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Serbien will mit aller Macht in die EU. Jetzt eine bewaffnete Eskalation zuzulassen wird man unter allen Umständen vermeiden
    Richtig so

  7. #27
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Ich kann nur jedem meiner serbischen Staatsbürger und Landsleute sagen: Vergesst Kosovo. Außer das wir es nicht anerkennen werden, es kritisieren - können wir wohl eh nichts mehr machen. Es ist aussichtslos.

    Das alles ist ein anti-serbischer Komplott, oder sowas. Wir kennen es ja: "Serbien muss sterbien" und ohne mich hier in eine Opferrolle versetzen zu wollen - sage ich das nun so. Dieser ganze Krieg, alles .. ist für mich nicht soooo wirklich nachvollziehbar. Da war der YU-Krieg was ganz anderes und da haben wir wirklich Scheisse gebaut. Jemanden zu zwingen zu bleiben .. wtf .. Land- und Grenzeroberungen .. das war etwas, was man wirklich kritisieren konnte - genug Gründe um uns als Buh-Mann darzustellen. So viel zu meinem Laienwissen was das angeht.


    Ich weiß nicht ob da irgendwelche Albaner im Kosovo unterdrückt wurden .. es gibt ja auch noch andere Leute da .. ich kann's mir nicht vorstellen .. ich hab nie von sowas mitbekommen. Dass der Staat gezielt was in der Richtung gemacht hätte .. und selbst dann: die Albaner waren ja doch in der Mehrheit - kann also auch nicht so schlecht gewesen sein. Sorry falls ich nur naiv bin sowas zu glauben.


    Manche erwähnten auch schon dass es den Amis & Co. eh nur um strategische Punkte ging. Wieviel Authentizität das hat, weiß ich nicht. :S
    Also Landsmann, deine Argumentation mag schön und gut neutral sein. Aber die Konftliktparteien stellen die Kosovo-Serben/Albaner dar. Wir Serben sind die Opfer, welche unterdrückt worden sind, nicht die durch Propaganda dargestellten Albaner. Ich erwähne es nur zu gerne nochmal, sie hatten mehr als sie brauchten (TV, Zeitung, Nahrung, Regierung, Polizisten, Ausweise auf albanisch usw. usf.) sie wurden auf offiziellen Dokumenten uns Serben bevorzugt. Dann kam diese Terrorgruppe UCK und griff serbische Polizisten an, die normale Reaktion -> diese Terroristen zu beseitigen. Den Rest des Verlaufs kennen wir nur allzu gut. Daher verzichte ich über jede äusserliche Meinung eines jeden der dies nicht miterlebte. Wir Kosovo-Serben wissen was geschehen ist und was wir wollen.

  8. #28
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Also Landsmann, deine Argumentation mag schön und gut neutral sein. Aber die Konftliktparteien stellen die Kosovo-Serben/Albaner dar. Wir Serben sind die Opfer, welche unterdrückt worden sind, nicht die durch Propaganda dargestellten Albaner. Ich erwähne es nur zu gerne nochmal, sie hatten mehr als sie brauchten (TV, Zeitung, Nahrung, Regierung, Polizisten, Ausweise auf albanisch usw. usf.) sie wurden auf offiziellen Dokumenten uns Serben bevorzugt. Dann kam diese Terrorgruppe UCK und griff serbische Polizisten an, die normale Reaktion -> diese Terroristen zu beseitigen. Den Rest des Verlaufs kennen wir nur allzu gut. Daher verzichte ich über jede äusserliche Meinung eines jeden der dies nicht miterlebte. Wir Kosovo-Serben wissen was geschehen ist und was wir wollen.

    Wow. So viel Phantasie in nur einem Beitrag...
    Gibt es bei euch i-welche Märchen-verfasser die dafür Bezahlt werden um nur solchen müll zu Produzieren? Vor dem Krieg gabs die, aber auch heute noch?

  9. #29
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Wow. So viel Phantasie in nur einem Beitrag...
    Gibt es bei euch i-welche Märchen-verfasser die dafür Bezahlt werden um nur solchen müll zu Produzieren? Vor dem Krieg gabs die, aber auch heute noch?
    Bist du eig Dumm ?

    Is doch klar das eine Seite den Konflikt immer anders sieht...

    So wie ers gschrieben hat wars für viele Serben. Wie es für euch war is ne andere Sache... das mit diesem Märchen getue...

  10. #30
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Bist du eig Dumm ?

    Is doch klar das eine Seite den Konflikt immer anders sieht...

    So wie ers gschrieben hat wars für viele Serben. Wie es für euch war is ne andere Sache... das mit diesem Märchen getue...

    Nö. Dafür aber um die 90% von euch.
    Da gibts keine "2 Seiten". Es gibt die Realität und die Märchen. Und das ihr nichts als Märchen erzählen könnt, ist nicht meine schuld... mein untergebener Affe(?)

Ähnliche Themen

  1. Tadi?: Srbija posve?ena reformama
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 09:30
  2. Tadi?: Srbija stabilna za ulaganje
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 20:00
  3. Tadi?: Srbija i Gr?ka su partneri
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 21:30
  4. Tadi?: Srbija štiti manjine
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 18:30
  5. Tadi?: Srbija je još uvek u krizi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 14:00