BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Tadic bemängelt fehlende Rechte von Serben im Kosovo

Erstellt von Neutralist, 18.03.2009, 21:54 Uhr · 30 Antworten · 1.555 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    welche rechte fehlen den serben im kosovo???
    kann mir das ein serbe mal erklären??

    das Veto über alles, auch über Kosovo-Unabhängigkeitserklärung

    also das ist schon viel.

  2. #22

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    welche rechte fehlen den serben im kosovo???
    kann mir das ein serbe mal erklären??
    Nein, an den Rechten mangelt es wahrlich nicht.

    Dafür an ihrer Einhaltung

  3. #23

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Nein, an den Rechten mangelt es wahrlich nicht.

    Dafür an ihrer Einhaltung



    wer haltet sie nicht ein???

    die behörden im kosovo???



    nur weil die menschen im kosovo nun mal nicht so gut auf serben zu sprechen sind,heisst dass nicht das sie diskriminiert werden auf staatlicher ebene.

    ich könnte in der schweiz auch ein opfer von schweizern werden die ausländer nicht mögen,aber ich hab das recht zur polizei zu gehen und ihn anzuzeigen,genau so wie die serben im kosovo zur polizei gehen können.

  4. #24
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich wollte dich fragen, welche Rechte sie nicht haben

    Koalition der Albaner des Pre?evo-Tals ? Wikipedia

    Eine serbische Partei in Kosove kommt bei der Parlamentswahl 2004 auf 0.3 % der Stimmen und eine albanische Partei namens ORA kommt auf 6.25%. Die serbische Partei bekommt 8 Sitze im Parlament, die albanische Partei ORA, die 6% mehr Stimmen bekommen hat,bekommt 7 Sitze im Parlament, solche Rechte genießen Serben bei uns. (wie vorher genannt stehen serben 10 sitze garantiert, drei sitze den bosniern, 2 den türken, anderen minderheiten jeweils ein sitz)


    Zu den Amtsprachen in Kosove gehören Albanisch und Serbisch.

    Auch wenn den Albanern in Presheve, Bujanovc und Medvegje jegliche Rechte verweigert werden, werdet ihr die Albaner dort nicht los! Wie dem auch sei, die Minderheiten und vor allem die serbische Minderheit sind mit den Albanern gleichgestellt. Außerdem müssen staatliche Organisation Serben einstellen. Solche Rechte und solche Vorteile wie die Serben bei uns genießen, ist einfach vorbildhaft.

  5. #25

    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    3
    Ich würde sagen das die Serben im Kosovo sogar zu Große rechte haben . Tadic und Jeremic sind meiner meinung nach sowieso die größten heuchler die es gbt.
    Kustenica der eigentlich der Ober Nationalist ist würde anderst vorgehen als dieser "PRO EUROPA" Tadic. Die Serben haben mehr rechte als Albaner jemals hatten . Es kann nicht sein das im Kosovo ca. 92% Albaner gibt und diese gleich gestellt werden müssen mit Serben, Türken Roma usw... Und ich finde das Jeremic und Tadic auch recht kluge kerle sind weil die nutzen die Inkompetenz von Hashim Thaqi und Jakup Krasniqi und co aus ......

  6. #26
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Warum vergleicht ihr Kosovaren euch immer mit der damaligen serbischen Regierung ?

    Ihr seid eine eigene Republik und Serbien ist kein Maßstab für euch. Ihr müsst allen Einwohnern auch Serben unabhängig wie sie euch behandelt und angeblich behandelt haben alle Rechte und Pflichten geben ohne Einschränkungen.

    Also fangt endlich an euch wie ein richtiger Staat zu benehmen den diese Ausreden "aber die Serben haben *Wein* " sind heute und werden in Zukunft von einem unabhängigen Kosovo nicht akzeptiert.

    Sry das ist mir einfach aufgefallen bei den forums Albanern und im Kosovo selber als ich dort war.


    Wenn immer ein 0815 Balkanese mit so einer aussage kommt....

  7. #27

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Eine serbische Partei in Kosove kommt bei der Parlamentswahl 2004 auf 0.3 % der Stimmen und eine albanische Partei namens ORA kommt auf 6.25%. Die serbische Partei bekommt 8 Sitze im Parlament, die albanische Partei ORA, die 6% mehr Stimmen bekommen hat,bekommt 7 Sitze im Parlament, solche Rechte genießen Serben bei uns. (wie vorher genannt stehen serben 10 sitze garantiert, drei sitze den bosniern, 2 den türken, anderen minderheiten jeweils ein sitz)


    Zu den Amtsprachen in Kosove gehören Albanisch und Serbisch.

    Auch wenn den Albanern in Presheve, Bujanovc und Medvegje jegliche Rechte verweigert werden, werdet ihr die Albaner dort nicht los! Wie dem auch sei, die Minderheiten und vor allem die serbische Minderheit sind mit den Albanern gleichgestellt. Außerdem müssen staatliche Organisation Serben einstellen. Solche Rechte und solche Vorteile wie die Serben bei uns genießen, ist einfach vorbildhaft.
    dieses kann nur als vorweggenommene Kriegserklärung der Dritten Art (vermutlich über Geburtenraten, also auf Zeit) angesehen werden.
    Die Statistik über die Natalität seitens der Alberner in Kosovo-Metochia wurde heftig geleugnet seitens der Alberner, obgleich die Quelle eine kosovo-albernische war *grins*

  8. #28
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    dieses kann nur als vorweggenommene Kriegserklärung der Dritten Art (vermutlich über Geburtenraten, also auf Zeit) angesehen werden.
    Die Statistik über die Natalität seitens der Alberner in Kosovo-Metochia wurde heftig geleugnet seitens der Alberner, obgleich die Quelle eine kosovo-albernische war *grins*

    Werde endlich sachlich.
    Und steck deine Nase nicht in Angelegenheiten von denen du keine Ahnung hast.

    Wie bescheuert seit ihr einem Volk vorzuwerfen eine Mehrheit durch Geburtenrate erzielt zu haben.

    Und wenn dann noch solche Gestalten über Demokratie, Menschenrechte usw reden.........

    Genau solche Pfosten sind der Grund wieso der Balkan nie ernst genommen wird.

  9. #29

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    es ist an sich ein sehr interessantes Gebiet, der Balkan.

    Die letzten Entwicklungen eines klassischen Anachronismus geben aber allen Grund zur Sorge

  10. #30

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen



    Werde endlich sachlich.
    Und steck deine Nase nicht in Angelegenheiten von denen du keine Ahnung hast.

    Wie bescheuert seit ihr einem Volk vorzuwerfen eine Mehrheit durch Geburtenrate erzielt zu haben.

    Und wenn dann noch solche Gestalten über Demokratie, Menschenrechte usw reden.........

    Genau solche Pfosten sind der Grund wieso der Balkan nie ernst genommen wird.
    Dann sag mir doch bitte, wie die Bevölkerungsmehrheit und das hohe Wachstum denn erreicht wurden, ohne hohe Geburtenrate, und die Vertreibungen seit 99?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Serben:Tadic ein Verräter
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 17:54
  2. Kosovo-serben verbrennen Us-Flagge und Tadic-Fotos
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 03:41
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 22:26
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 13:23
  5. Amerika moniert, die fehlende Demokratie im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 10:29