BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 220

Tadic: Kosovo ist nicht zu verkaufen auch nicht für eine EU

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 17.11.2005, 22:03 Uhr · 219 Antworten · 7.131 Aufrufe

  1. #41
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Warum beharrt ihr auf das Kosovo , wegen einer Schlacht (die sie ohnehin verloren haben) und von Milosevic lebendig gemacht wurde?



    "Es ist in der Forschung unbestritten, daß die Bevölkerung des Kosovo seit dem frühen Mittelalter bis weit in die osmanische Zeit weitgehend serbisch war. Dank der türkischen Steuerregister lassen sich hier für die osmanische Zeit ziemlich präzise Angaben machen. So waren zum Zeitpunkt der türkischen Eroberung zwischen 1389 und 1455 nicht mehr als 4 bis 5% der Bevölkerung Albaner."

    PDF Quelle

    Seite 8.


    "2. Die Albaner im Kosovo

    Die eigentliche massenhafte albanische Besiedelung des Kosovo erfolgte erst während der osmanischen Herrschaft. Sie ist die unmittelbare Konsequenz jener Abwanderung und Flucht der Serben, die wiederum in bleibender Ablehnung gegenüber dem osmanischen Staat begründet war. Von den türkischen Behörden wurde deshalb die albanische Siedlungsausbreitung in jene vormals serbisch besiedelten Gebiete ab dem 18. Jh. nicht nur geduldet, sondern gefördert, so daß bis zum Ende der osmanischen Herrschaft 1912 einkontinuierlicher Zuzug stattfand."


    Und am Anfang:

    "Um 1200 war es den Serben, die seit der slawischen Völkerwanderung ab dem 6./7. Jh. in dieser Region siedelten, gelungen, sich unter der Dynastie der Nemajiden als Staatswesen mit einem serbischen Königtum und einer serbisch-orthodoxen Nationalkirche zu konsolidieren. Der erste König Stephan II. (1196-1227) wurde 1217 gekrönt, sein Bruder, der Mönch Sava (1169-1236) wurde als erster serbischer Erzbischof (1219-1236) der Begründer der autokephalen (selbständigen) serbischen Nationalkirche. Im 13./14. Jh. wurde dieser Staat zur Hegemonialmacht auf dem Balkan, so daß sich Stefan Dušan (1331-1355) 1335 in Prizren zum „Zaren der Serben und Rhomäer“ krönen ließ. Gleichzeitig wurde der serbische Erzbischof 1346 zum Patriarchen erhoben, zu dessen Sitz das Dreifaltigkeitskloster in Pec gemacht wurde.

    Beide Städte befinden sich im Kosovo, näherhin in der Region Metohija. Während das eigentliche„Amselfeld“, das Kosovo polje, im Osten der heutigen Provinz Kosovo bei der Stadt Priština liegt, befindet sich die Landschaft Metohija im Südwesten direkt an der heutigen albanischen Grenze im Umfeld der Stadt Prizren. Es ist gerade die sog. Metohija, die zur offiziellen jugoslawischen Provinzbezeichnung gehört, aber auch nicht ohne Grund in den Stellungnahmen der Serbischen Orthodoxen Kirche stets eigens genannt wird, befinden sich doch hier der historische Sitz des serbischen Erzbischofs und Patriarchen und die großen Königsklöster aus jener Zeit, die die Metohija zur zentralen religiösen und kulturellen Region des mittelalterlichen serbischen Staates machten. Der Name leitet sich aus dem griechischen Wort metochion ab, das soviel wie „Kloster-/Kirchenbesitz“ bedeutet. Der umfangreiche kirchliche Landbesitz in der Metohija – der der Region den Namen gab und ca. 1/3 des gesamten Kosovo ausmachte – wurde erst unter kommunistischer Herrschaft enteignet. Dem bereits verabschiedeten Gesetz über die Rückgabe des Kirchenbesitzes von 1991 hat Miloševic als Präsident die Unterschrift verweigert. Im gesamten Kosovo befinden sich bis in die Gegenwart annähernd 1300 orthodoxe Kirchen und Klöster. Das genannte Kloster von Pec war 420 Jahre lang Sitz des serbischen Patriarchen bis zur Aufhebung des Patriarchats durch die Türken im Jahre 1766. Bis heute trägt der Patriarch der Serbischen Orthodoxen Kirche – obwohl seit 1920 in Belgrad residierend – den Titel des Erzbischofs von Pec.

    Jene etwa zweihundertfünfzigjährige Epoche des spätmittelalterlichen serbischen Reiches mit unabhängiger Kirche und Patriarch ist die bedeutendste Epoche der serbischen Geschichte. In dieser Zeit enstand als Initialzündung durch das Wirken des serbischen Nationalheiligen Sava eine bedeutende serbische Nationalkultur in literarischer, architektonischer, rechtlicher und religiöser Hinsicht, an der die serbischen Königs-Klöster des Kosovo, die allesamt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, unmittelbar beteiligt waren. Die bedeutendsten sind neben Pec Sopocani, Decani, Gracanica und vormals auch das Erzengelkloster in Prizren, aus dessen Steinen freilich 1615 durch die Osmanen die dortige Sinan-Pascha-Moschee gebaut wurde."




    Genau deshalb 8)

  2. #42

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    was macht ihr serben, wenn die usa kosovo als unabhänigen staat anerkennen? und er in die uno aufgenommen wird? denn dann wird kommt es auf die anerkennung serbiens nicht mehr an!! und ich kann dir auch sagen welche staaten den kosovo als erstes anerkennen werden!! just ask :wink:

  3. #43
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Lara_TR
    was macht ihr serben, wenn die usa kosovo als unabhänigen staat anerkennen? und er in die uno aufgenommen wird? denn dann wird kommt es auf die anerkennung serbiens nicht mehr an!! und ich kann dir auch sagen welche staaten den kosovo als erstes anerkennen werden!! just ask :wink:
    Und ich kann dir auch sagen welcher Staat sich dann mit seiner voreiligkeit selbst schnell ins aus schiessen wird

  4. #44

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    tell me :wink: and I tell u 8)

  5. #45
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Lara_TR
    tell me :wink: and I tell u 8)
    Du hast angefangen....

  6. #46

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    albanien...england...im falle sogar die arabische liga...und unsere wenigkeit :wink:

  7. #47
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Lara_TR
    albanien...england...im falle sogar die arabische liga...und unsere wenigkeit :wink:
    Ergeben N*SYNC? 8O

  8. #48
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Lara_TR
    albanien...england...im falle sogar die arabische liga...und unsere wenigkeit :wink:
    Albanien hat nich mal am Balkan auc hnur das geringste zu sgane, sogar Mazedonien hat mehr zu sagen als die, deshalb interessiert das in der welt keine sau was die quaken.

    England hat genausowenig zu sagen wenn die USA entgegengesetzer Meinung sind (Das ist Politik schätzchen)

    Die arabaische Liga hat genaus wenig zu sagen wie Albanien, da die Albanische LIga weder mit Europa noch mit dem Konflikt was zu tun hat, ausser Mudjahedin terroristen hinzuschicken um die Europäische Sicherheit zu gefährden.

    Die Türkei hat auch nix zu sagen.

    Soll ich dir mal beibringen wer was zu sagen hat?

    Russland, die USA, China, Serbien, Frankreich.

  9. #49
    FtheB
    Soll ich dir mal beibringen wer was zu sagen hat?

    Russland, die USA, China, Serbien, Frankreich.
    Ach Gottchen, Marie!
    An Dir scheinen auch die letzten 25 Jahre im Schlaf vorbeigegangen sein.

    Russland - lang, lang ist`s her mit den Weltmachtphantasien

    Serbien - LOL (Monaco hat mehr zu sagen!)

  10. #50
    Mare-Car
    Zitat Zitat von FtheB
    Soll ich dir mal beibringen wer was zu sagen hat?

    Russland, die USA, China, Serbien, Frankreich.
    Ach Gottchen, Marie!
    An Dir scheinen auch die letzten 25 Jahre im Schlaf vorbeigegangen sein.

    Russland - lang, lang ist`s her mit den Weltmachtphantasien

    Serbien - LOL (Monaco hat mehr zu sagen!)
    Ich spreche von dem Kosovo fall, natürlich wird Serbien nich gefragt wenns um Irak und deutschland geht. Darüber spreche ich aber auch nicht.

    Und Russland, dein Kommentar trifft auf 95 zu, jedoch nicht auf 2005.

Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tadic darf Kosovo nicht mehr besuchen
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 21:22
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 14:51
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:35
  4. Tadic: Aktuelle Kosovo-Lösung nicht haltbar
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 19:44
  5. Serbien verkauft Kosovo auch nicht für ein EU Beitritt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 20:02