BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 42 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 419

Tadic in Pale bei der Eröffnung der Grundschule „Srbija“

Erstellt von Sretenje, 08.09.2009, 22:20 Uhr · 418 Antworten · 15.485 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das stimmt ja schon. Aber kein Gebilde ist unmittelbar auf Genozid, ethnischen Säuberungen, Mord, Ungerechtigkeit, ... ewige Liste ... aufgebaut worden.
    Genauso die Federacija.

    Siehe ethnische Saeuberung an Serben in Petrovac, Glamoč, Drvar, Grahovo, Livanjsko Donje Polje, Kupres, Donji Vakuf, Sarajevo, Mostar und in anderen Teilen von FBiH.

  2. #232
    Lopov
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Genauso die Federacija.

    Siehe ethnische Saeuberung an Serben in Petrovac, Glamoč, Drvar, Grahovo, Livanjsko Donje Polje, Kupres, Donji Vakuf, Sarajevo, Mostar und in anderen Teilen von FBiH.
    Siehe Kurac. Was konnten Bosniaken und Kroaten gegen die Übermacht der Serben schon ausrichten? Dass es vereinzelt zu solchen Aktionen kam, kann niemand bestreiten. Aber gegen die systematische Übermacht ist das nichts.

  3. #233

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Siehe Kurac. Was konnten Bosniaken und Kroaten gegen die Übermacht der Serben schon ausrichten? Dass es vereinzelt zu solchen Aktionen kam, kann niemand bestreiten. Aber gegen die systematische Übermacht ist das nichts.
    Vereinzelt?
    Wieso leben in der ganzen Federacija nur knapp 100.000 Serben? (5%)

  4. #234

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind die kleinen schlauer und warten ab net so wie große scheiß cetniks die provozieren Die Schule ist ersten scheiße weil sie Srbija heißt was kake ist eine schule nach einem land benannt so hässlich ist das land also jo wie die schule

    Geht es dir jetzt besser?

  5. #235
    Lopov
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Vereinzelt?
    Wieso leben in der ganzen Federacija nur knapp 100.000 Serben? (5%)
    Wieso leben in der RS fast nur noch Serben? Der Unterschied ist und bleibt, dass niemals ein islamisches oder serbenfreies Bosnien geplant war. Dass Karadzic, Milosevic + Freunde ein ethnisch reines Groß-Serbien (inklusive Bosnien) wollten, ist ein offenes Geheimnis

    Und jetzt kommen wieder irgendwelche Ustasa-Sprüche, Rechtfertigungen, Leugnungen ... immer dasselbe eben. Ist es nicht viel einfacher die Wahrheit zu akzeptieren?

  6. #236

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Siehe Kurac. Was konnten Bosniaken und Kroaten gegen die Übermacht der Serben schon ausrichten? Dass es vereinzelt zu solchen Aktionen kam, kann niemand bestreiten. Aber gegen die systematische Übermacht ist das nichts.

    Am Anfang war es so, doch wo dann die Armis mitgemischt haben, hattet ihr die Übermacht.

  7. #237
    Lopov
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Am Anfang war es so, doch wo dann die Armis mitgemischt haben, hattet ihr die Übermacht.
    Richtig. Aber bis dahin sind einige Jahre vergangen.

  8. #238

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Richtig. Aber bis dahin sind einige Jahre vergangen.

    Stimmt auch, wieder mal. Die haben auch den Kroaten geholfen wenn ich mich nicht irre. Bei den ganzen Militär Operationen

  9. #239

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Wieso leben in der RS fast nur noch Serben? Der Unterschied ist und bleibt, dass niemals ein islamisches oder serbenfreies Bosnien geplant war. Dass Karadzic, Milosevic + Freunde ein ethnisch reines Groß-Serbien (inklusive Bosnien) wollten, ist ein offenes Geheimnis

    Und jetzt kommen wieder irgendwelche Ustasa-Sprüche, Rechtfertigungen, Leugnungen ... immer dasselbe eben. Ist es nicht viel einfacher die Wahrheit zu akzeptieren?
    Ich habe die ethnischen Säuberungen in der RS nie bestritten, du allerdings redest die eth. Säuberungen in der FBiH einfach runter.
    Es ist typisch für euch Anti-Serben, dass ihr immer wieder Großserbien als Ausrede für alles nehmt. Natürlich wollte Alija ein von Bosniaken beherrschtes BiH, das kannst du nicht runterreden. Dass er ein Nationalist war, vergessen viele.
    Und sage mir doch, wieso Milosevic denn den Vorschlag Karadzics zur Angliederung der RS und RSK an die BR Jugoslawien ablehnte? Es ging Slobo nicht um den Ruf, oder Sanktionen. Er hätte das ohne Probleme tun können. Die Frage ist, wie lange das so gegangen wäre.
    Aber ja, er wollte ein Großserbien.

    Ich werde niemals eure Wahrheit akzeptieren, die darauf aus ist, alle Serben zu Übertätern zu erklären, und sich selbst zu Opfern.

    Vergleiche ich zwei Jugonostalgiker, dich und Mastakilla z.B., beide Kroaten, dann sehe ich dich eindeutig als einen Menschen, der nur in erster Linie Kroate ist, und in zweiter JUgoslawe. Bei Mastakilla ist das genau andersherum.
    Daher wirst du mit deiner Tarnung niemanden täuschen können.

  10. #240

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ich habe die ethnischen Säuberungen in der RS nie bestritten, du allerdings redest die eth. Säuberungen in der FBiH einfach runter.
    Es ist typisch für euch Anti-Serben, dass ihr immer wieder Großserbien als Ausrede für alles nehmt. Natürlich wollte Alija ein von Bosniaken beherrschtes BiH, das kannst du nicht runterreden. Dass er ein Nationalist war, vergessen viele.
    Und sage mir doch, wieso Milosevic denn den Vorschlag Karadzics zur Angliederung der RS und RSK an die BR Jugoslawien ablehnte? Es ging Slobo nicht um den Ruf, oder Sanktionen. Er hätte das ohne Probleme tun können. Die Frage ist, wie lange das so gegangen wäre.
    Aber ja, er wollte ein Großserbien.

    Ich werde niemals eure Wahrheit akzeptieren, die darauf aus ist, alle Serben zu Übertätern zu erklären, und sich selbst zu Opfern.

    Vergleiche ich zwei Jugonostalgiker, dich und Mastakilla z.B., beide Kroaten, dann sehe ich dich eindeutig als einen Menschen, der nur in erster Linie Kroate ist, und in zweiter JUgoslawe. Bei Mastakilla ist das genau andersherum.
    Daher wirst du mit deiner Tarnung niemanden täuschen können.
    Das ist das Gleiche wie mit den deutschen im 2. Weltkrieg. Sie waren auch der Aggressor, deshalb erwähnt man ihre Opfer auch nicht so.
    Das Gleiche bei euch, ihr habt angefangen, also müsst ihr die Fresse halten. Theoretisch dürftet ihr auch nicht rumheulen, wenn man euch allesamt vergast hätte, ihr wolltet es ja praktisch so.

Ähnliche Themen

  1. 78-jähriger Bulgare startet Grundschule
    Von ooops im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 18:13
  2. Eröffnung des Avalaturms
    Von Singidun im Forum Bauprojekte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 18:09
  3. Eröffnung!
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 15:11
  4. 427.000 Kinder besuchen keine Vor- und Grundschule im Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 01:57
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 21:42