BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Täglich fünf Busse nach Westeuropa

Erstellt von Adem, 23.02.2010, 17:57 Uhr · 25 Antworten · 1.914 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    bald kommen kopfgeld jäger die die ganzen leute auch noch nach hause schicken müssen

    OMG




    wenn schon in mazedonien allein so viele weg sind wie viel sind es seit beginn diesem jahres

  2. #12

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Balkan übernimmt.

    ja klar toll wenn noch mehr arbeitstellen vergeben werden oder ?

    nee spaß aber

    ich höre immer von ks-albanern

    äää ich will nach kosovo wenn ich in rente gehe usw.......

    hier ist scheiße.........

    ja klar sicher doch jetzt können die ja gehen und die dort unten die gegangen sind vertreten

  3. #13
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von RealMadrid Beitrag anzeigen
    ja klar toll wenn noch mehr arbeitstellen vergeben werden oder ?


    was für arbeitstellen du idiot??
    seid einem jahr hast du fast täglich kontrollen auf schweizer baustellen, die gastronomie erfordert sprachkenntnisse, fabriken stellen grundsätzlich keine schwarzarbeiter, also welche arbeitsstellen gehen denn verloren??
    die kommen da leben bei ihren familien drei monate lang, merken dass es zu teuer wird und kommen nie wieder.

  4. #14

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Daumen hoch

    Ich wollte nie einen hiesigen Pass und mitllerweile kann ich mit meinem Mazedonischen Pass überall hin......


    Ne tolle Sache die Visafreiheit!!!...Bin Mazedonischer Staatsbürger und kann jeder Zeit überall hin......

    Wir hatten und wollten keinen Krieg und wir sind geduldig geblieben und wie man sieht, zahlt es sich aus...

  5. #15

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141

  6. #16

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von JOSHUA Beitrag anzeigen
    was für arbeitstellen du idiot??
    seid einem jahr hast du fast täglich kontrollen auf schweizer baustellen, die gastronomie erfordert sprachkenntnisse, fabriken stellen grundsätzlich keine schwarzarbeiter, also welche arbeitsstellen gehen denn verloren??
    die kommen da leben bei ihren familien drei monate lang, merken dass es zu teuer wird und kommen nie wieder.

    wer sagt denn schwarz


    wie wärs mit asylantrag

  7. #17

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Balkan übernimmt.
    das is schlecht, früher konnte man damit angeben, das man im ausland lebt ud bekam so viel leichter eine geile braut ab oder konnte eine kaufe, nun wirds viel teure, wenn man glück hat oder sie sagt dir nun, wir sind in der eu, hau ab brauch dich net.

    und ich bin mit dieser hoffnung aufgewachsen

  8. #18

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Was sollen die armen Leute machen, von 200-300 Eura kann man selbst in den "billigsten" Gegenden wo fast alle Selbstversorgen sind nicht leben, da geht schon das wenige Geld für Sachen wie Kleidung, Zucker, Schul- und Busgeld für die Kinder drauf.

    So wird man sich irgendwo auf Baustellen einnisten, Kindermädchen bei Schweizern spielen und weiss der liebe Gott was sonst noch, Hauptsache man kann ein paar Euro nach Hause schicken.

    Junge ist das alles traurig, kann man sich als "reicher" Westler garnicht vorstellen.

  9. #19
    Fan Noli
    die kommen alle wieder zurück (zumindest die meisten) keine Angst.^^

  10. #20
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von RealMadrid Beitrag anzeigen
    wer sagt denn schwarz


    wie wärs mit asylantrag



    mit welcher begründung???

    sogar romas werden wieder in den kosovo abgeschoben, geschweige denn mazedonische staatsbürger die visa-freiheit haben.

    als asylant ist es noch schwerer arbeit zu bekommen, als gänzlich ohne papieren.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Busse in Skopje
    Von mk1krv1 im Forum Bauprojekte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 17:26
  2. Wie oft onaniert ihr täglich?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 19:09
  3. Warschaupakt plante nuklearen Überfall auf Westeuropa
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 13:07
  4. Täglich Schläge
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 10:55
  5. 15-Jähriger stiehlt 19 Busse und Lastwagen
    Von Gast829627 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 17:42