BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 163

Tausende Kosovo-Serben beantragen russische Staatsbürgerschaft

Erstellt von skenderbegi, 14.11.2011, 22:41 Uhr · 162 Antworten · 12.287 Aufrufe

  1. #41
    Gjeto
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Durch die Serben könnte man an gewisse Mineralschätze Kosovos rankommen.



    Kosovo wird auf keinen Fall mehr Bestandteil Serbiens und das ist auch gut so. Die haben ihre und wir unsere Probleme. Nehmen wir an, die 20 000 Serben kriegen einen russischen Pass, sehe ich auf jeden Fall diplomatische Probleme auf uns zukommen. Denn die Russen werden sich dann nicht einfach zurückziehen und den Mund geschlossen halten.



    Red kein Mist, Russland könnte Albanien und Kosovo innerhalb von 2 Tag so atomisieren, dass nie wieder ein Albaner ohne Behinderung zur Welt kommen würde, wenn es dann überhaupt noch Albaner geben würde. Das gleiche könnte sie mit dem komplettem Balkan anstellen. Ein bisschen Realität wäre angebracht. Ich weiß du bist ein ziemlich patriotischer Albaner aber ein wenig Realität wär angebracht.

    Russland ist ein schlafender Riese, was will die USA machen ? Erzähl mir das mal ? Du kannst doch nicht so verblendet sein. Beide Länder würden sich gegenseitig mit Atomwaffen zerstören, jedoch steht China hinter Russland, dann hätten wir noch den Iran, Pakistan oder gewisse südamerikanische Länder. Die USA hat mehr Feinde als Freunde und sofern die sich verzocken, siehts übel aus.




    Kannste auf jedes Balkanvolk übertragen. Wir haben die Türken besiegt ( 1 und 2 Balkanpakt, ohne Albaner ), die Österreicher und Deutschen ( 1.WK) , die Deutschen, Bulgaren, Ungarn und sonstige Nazi Schergen ( 2.WK) etc etc...komm mir nicht so...
    Haaaaa, wann habt Ihr gesiegt, sagt man nicht die Serben gewinnen keine Kriege weil die ganze Welt gegen Serben ist.

    Ohne Albaner wir alle haben gegen Türken im Amselfeld Verloren, es waren Albaner, Serben, Kroaten, und sogar Bosniaken ach ja Ungarn auch......die Serben beharen immer noch das sie allein gegen Türken maschiert sind.

    Nazi Schergen ?? erst habt Ihr mit Nazis zusammengearbeitet, dann als der Rückzug der Nazis begann, und Ansturm der Russen im Balkan begann, habt Ihr die seiten gewechselt.

    Vergiss nicht Belgrad 1945, als eure Brüder die Stadt belagerten.

  2. #42

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wer sind eigentlich diese Verbrechern von denen viele Albaner wie du immer reden. Ich könnte schwören, dass ihr das Wort als Synonym für Serben benutzt
    Damit meine ich Serben die Verbrechen während des Krieges begangen haben und sich deshalb in den Norden zurückgezogen haben.
    Es wurden noch lange nicht alle serbischen Verbrecher verhaftet.

  3. #43
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Looooooooooooooooooooooooooollllllll
    Man,wach mal auf.
    Welche Kontakte denn?

    Alles ist abhängig vom Westen.
    Willst du Öl,Gas,Gold verkaufen,alles bezahlt der Westen.
    Wenn keiner Gas aus Russland braucht,dann wird wieder verschimmelte Wurst gegessen.
    Chinas Produkte werden fast nur vom Westen gekauft,das heißt,der Westen sorgt mit für deren arbeitsplätze.
    Wenn man jetzt eine "super" Gas und Öl-quelle finden würde (im Westen) dann erhungern die russen,weil keiner sie braucht.
    Die ganzen Öligarden und andere Milliardäre wurden vom Westen zu dem gemacht was die heute sind.

    Und Nato willst du mit Russland und China vergleichen.^^
    Nichtmal die Chinesen selber vergleichen sich mit der Nato.
    China:

    China ist der größte Gläubiger der USA. Die Zentralbank des Landes hortet amerikanische Staatsanleihen im Wert von 1,1 Billionen Dollar. Die Reserven haben sich angesammelt, weil chinesische Unternehmen den Amerikanern laufend mehr Waren verkauft haben als umgekehrt.
    China bräuchte nicht mal sein Militär schicken, die könnten das bequem von zuhause aus regeln.


    Russland:

    Öl und Gas sind die wichtigsten Schmier- und Heizmittel für Deutschlands Wirtschaft und Haushalte. Da für Kernenergie und Kohle im gewendeten deutschen Energiemix auf Dauer kein Platz ist, muss die Bedeutung von Gas in der Stromerzeugung steigen. Deshalb passt es gut, dass am Dienstag eine neue Gasleitung von Russland nach Deutschland eröffnet wird. Die Ostseepipeline „Nord Stream“ wird die Liefersicherheit erhöhen, aber auch die Abhängigkeit von Russland. Das Land ist schon heute der größte Lieferant Deutschlands von Gas, Öl und Steinkohle.
    Europa gehört Russland, in Sachen Mineralöl und Erdgas.

  4. #44

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Der ist sowieso verwirrt und versucht dadurch, dass er hier den Rambo, Provokateur und Klugscheisser spielt, seine Identität zu finden. Einfach nur simple Minderwertigkeitskomplexe.
    :Penisneid:

  5. #45
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Haaaaa, wann habt Ihr gesiegt, sagt man nicht die Serben gewinnen keine Kriege weil die ganze Welt gegen Serben ist.

    Ohne Albaner wir alle haben gegen Türken im Amselfeld Verloren, es waren Albaner, Serben, Kroaten, und sogar Bosniaken ach ja Ungarn auch......die Serben beharen immer noch das sie allein gegen Türken maschiert sind.

    Nazi Schergen ?? erst habt Ihr mit Nazis zusammengearbeitet, dann als der Rückzug der Nazis begann, und Ansturm der Russen im Balkan begann, habt Ihr die seiten gewechselt.

    Vergiss nicht Belgrad 1945, als eure Brüder die Stadt belagerten.
    Ich sag es dir nochmal, im 1.WK haben wir 1/4 unserer Bevölkerung verloren, weil wir uns erfolgreich gegen die KuK Monarchie und Deutschland auflehnten. Deren Slogan war, Serbien muss sterbien, aber wir sind als Sieger hervorgegangen.

    Im zweitem Weltkirieg standen wir ebenfalls auf der Siegerseite, aber ihr war Kollaborateure a la SS Skenderbeg.

  6. #46
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    :Penisneid:

  7. #47

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich sag es dir nochmal, im 1.WK haben wir 1/4 unserer Bevölkerung verloren, weil wir uns erfolgreich gegen die KuK Monarchie und Deutschland auflehnten. Deren Slogan war, Serbien muss sterbien, aber wir sind als Sieger hervorgegangen.

    Im zweitem Weltkirieg standen wir ebenfalls auf der Siegerseite, aber ihr war Kollaborateure a la SS Skenderbeg.

    ...und den Kosovo-Krieg habt ihr dann verloren

  8. #48
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    ...und den Kosovo-Krieg habt ihr dann verloren
    Nö, inwiefern ? Wir waren es nicht, die Richtung Mazedonien geflüchtet sind.

  9. #49

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    China:



    China bräuchte nicht mal sein Militär schicken, die könnten das bequem von zuhause aus regeln.


    Russland:



    Europa gehört Russland, in Sachen Mineralöl und Erdgas.
    Wenn man sich entschliessen würde nichts mehr von China und Russland zu kaufen,was wäre mit Russland und China?
    Du vergisst das die abhängig vom Geld des Westens sind.
    Und China weiß genau was es macht,denn Japan,Südkorea,Taiwan kaufen bestimmt keine China Produkte.^^

    Du stellst es dir zu einfach vor.
    Wir könnten paar Jahre ohne Gas,aber was will russland mit dem Gas dann machen? Gas ist kein Geld oder Essen.^^

    Was wäre wenn Europa sagt "danke,aber wir brauchen kein Gas"?
    Verfaulte Wurst in Russland.

    Das selbe in China,wenn Europa nicts kaufen will und die USA auch,dann brechen die zusammen.

  10. #50

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Nö, inwiefern ? Wir waren es nicht, die Richtung Mazedonien geflüchtet sind.
    Wie oft soll ich dir das erklären?
    In einem Krieg geht es nicht um" Wer hat mehr Schaden angerichtet", sondern wer welche Ziele erreicht hat.
    Unser Ziel war die Unabhängigkeit Kosovos und euer die ethnische Säuberung des Kosovo.

    2011: Kosovo ist unabhängig und besteht zu 90% aus Albanern.

    Also wer hat gewonnen

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben beantragen kosovarische Dokumente
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 07:52
  2. Serben beantragen kosovarische Autokennzeichen
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 01:24
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 10:30
  4. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 17:59
  5. Russische Hilfe für Kosovo-Serben in Belgrad eingetroffen
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 15:47