BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Der Terror gegen die Ungarn in der Vojvodina

Erstellt von Szekely, 28.02.2008, 21:28 Uhr · 21 Antworten · 2.224 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Bin nicht ganz sicher ob deine Zahlen stimmen.

    Gesamtbevoelkerung: 2.031.992
    Muessten 1,3 millionen serben sein( 65,05%)
    Ungarn duerfte es um die 290.000 sein(14,28%)
    laut der Volkszählung von 2002

    Gruss

    Stimmt,

    naja, die Ungarn gibts in 5-10 Jahren sowieso fast nicht mehr...umso besser

  2. #12

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    und warum darf dann das kosovo nicht unabhängig werden?

    weil es integraler Bestandteil Serbiens ist wie übrigens die Vojvodina.


    Diskussion beendet.

  3. #13

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    898
    Mein Gott es gibt wirklich Leute die nur provozieren möchten!
    1. In der Vojvodina herrscht kein Unabhängigkeitswille!!!
    2. Die Minderheiten werden nicht unterdrückt! Es gibt selten Fälle wo so etwas passiert trotzdem sind die Minderheiten da sicher!!

  4. #14
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    weil es integraler Bestandteil Serbiens ist wie übrigens die Vojvodina.


    Diskussion beendet.
    seit wann denn das?

  5. #15
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Stimmt,

    naja, die Ungarn gibts in 5-10 Jahren sowieso fast nicht mehr...umso besser
    Ein Spruch so unnoetig wie es nur geht...
    Warum du wie die andern Hasser immer wieder zu so Spruechen greifen musst check ich nicht.
    Irgendwie Selbstentwuerdigend und Selbsterniedriegend!

    Ich werd mich freuen wenn es in 5-10 Jahren noch Czardaschis in Serbien gibt genau so wie es die Serbomatiks dann hoffentlich auch noch in Ungarn gibt.

  6. #16

    Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    158
    bisher wünscht sich die vojvodina nur mehr autonomie aber, dass sie sich trennen wollen denke ich nicht.

  7. #17

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Stimmt,

    naja, die Ungarn gibts in 5-10 Jahren sowieso fast nicht mehr...umso besser

    deswegen will keiner mit euch leben.
    du wirst es noch erleben wie vojwodina sich abspalten wird und sich ungarn anschließt,dort ist ihr platzt.
    was macht ihr dann?ungaren töten?
    serbien hat den ruf weltkriege zu entfachen.

    mit dem unterschied :
    diesmal würde es anders gehen,du und dein russe haben andere gegner,
    die russen hatten immer glück weil alles gegen deutschland ging.

    diesmal würde es anders abgehen und russland weiß das,3tage bomben regen reichen und das wars.

    ich hoffe ich erleb das und wir holen unsere anderen gebiete und löschen die serbischen nationalisten.

  8. #18

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von bih_zh Beitrag anzeigen
    bisher wünscht sich die vojvodina nur mehr autonomie aber, dass sie sich trennen wollen denke ich nicht.

    wenns ihnen gut gehen würde dann würden sie nicht nach autonomie rufen.

  9. #19

    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    224
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    deswegen will keiner mit euch leben.
    du wirst es noch erleben wie vojwodina sich abspalten wird und sich ungarn anschließt,dort ist ihr platzt.
    was macht ihr dann?ungaren töten?
    serbien hat den ruf weltkriege zu entfachen.

    mit dem unterschied :
    diesmal würde es anders gehen,du und dein russe haben andere gegner,
    die russen hatten immer glück weil alles gegen deutschland ging.

    diesmal würde es anders abgehen und russland weiß das,3tage bomben regen reichen und das wars.

    ich hoffe ich erleb das und wir holen unsere anderen gebiete und löschen die serbischen nationalisten.
    Du redest mal wieder nur Scheisse ... hauptsache du kannst einen Serben deinen "Totfeind" ein bisschen provozieren, oder? Wie ich sowas hasse ....

    Die Vojvodina hat 74% Serben ... die Vojvodina kann niemals unabhängig werden!
    Wenn es so wäre wie du denkst, könnte man Deutschland auch gleich den Türken überlassen!

  10. #20

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Stimmt,

    naja, die Ungarn gibts in 5-10 Jahren sowieso fast nicht mehr...umso besser
    Natürlich. Die Ungarn wandern in ihr modernes EU-Land während sich Serbien weiterhin isoliert und wie ein 3 beiniger Strassenköter verkommt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die schlechten Verhältnisse der Vojvodina Ungarn
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 18:01
  2. Fordern die Ungarn nun eigene Autonomie in der Vojvodina??
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 14:41
  3. Die vermissten Ungarn in der Vojvodina
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 19:06
  4. Der Genozid gegen die Ungarn in Jugoslawien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:44
  5. Serbischer Terror gegen das albanische Volk
    Von Heros im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 14:42