BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81

Warum die Terrororganisation al-Qaida versagt hat

Erstellt von citro, 21.09.2008, 22:49 Uhr · 80 Antworten · 5.388 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ja ja was die Moslems von der beispiellosen Toleranz der Spanier halten hatt man ja schön am 11. 03. 2004 in Madrid sehen können. Sehr dankbar.
    Was soll dieser Vergleich?
    Es ist gar nicht zu vergleichen, denn die Moslems regierten in Spanien, und die Christen nicht islamisierten! Das ist der Zweck dieses Dokumentars. Die Muslime haben den Christentum akzeptiert.
    Was am 11 märz passierte, ist wieder was anders! Und ist in einer Zeit!

  2. #42
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    nö,ich lebe in deutschland.deshalb wurde ich von deutschen aufgenommen genau wie meine türkischen brüder

    du kommst nicht damit klar,dass du ein clown bist.
    Cigo ist gut!



    Aber worauf ich hinaus möchte ist.
    schat euch mal zwei bilder an dann sagt mir was euch auffällt.

    Bild 1 Nazipropaganda


    Bild 2 Christenpropaganda

  3. #43
    Crane
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Cigo ist gut!



    Aber worauf ich hinaus möchte ist.
    schat euch mal zwei bilder an dann sagt mir was euch auffällt.

    Bild 1 Nazipropaganda


    Bild 2 Christenpropaganda
    Und wo sind die Parallelen du Spast?

  4. #44

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Naja vom prinzip her hat es eine gewisse ähnlichkeit.

    Wobei aber (und jetzt wage ich mich aufs dünne eis) beide karikaturen einen gewissen teil der tatsachen wiederspiegeln. Die jüdische lobby ist nunmal sehr mächtig und auch reich. Wobei sie ihren reichtum auch verdient haben, so wie die zusammenhalten und wenn man die geschichte ein wenig studiert.
    Den jüdischen völkern im mittelalter blieb nichts anderes übrig als kaufmänner oder bänker zu werden, den alle anderen berüfe wurden denen ja verboten.

    Was die mohamed karikatur betrifft, wiederspiegelt sie ja auch nur die einstellung gewisser radikalen fundamentalisten.

    Was aber unfair ist, dass beide bilder veralgemeinern und es dan halt auch die trifft die nicht so sind.

    Aber verständniss habe ich in keinster weise dafür, dass dan irgendwelche unschuldige desswegen getötet werden, kirchen und ausländische botschaften usw. verbrennt werden.
    Man hätte auch eine klage einreichen können wie jeder zivlisierte auf dieser welt.

  5. #45

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ich vergleiche araber und spanier,citrus
    erst haben die araber die spanier angegriffen und dann die spanier die araber
    etwas anderes habe ich nicht erwartet ich erwähne es nicht gern aber du bist einfachgesagt blöd!

    du kannst die araber nicht mit spanier vergleichen, araber kannst du vielleicht mit europäer vergleichen, es gibt weisse, braune und schwarze araber, mauren sind keine iraker aber beide sind sie arabische völker.
    iraker haben spanien nie angegriffen. kreuzzüge waren organisierte verbrechen der kirche, die spanier machen genau das gleiche unter bush komando.

    und wenn das so ist, dann haben die bysantier zu erst angegrifen erst später kam spanien. in spanien herschte damals bürgerkrieg und unterdrückung die musliem haben die chance ausgenützt und frieden gebracht. wer freut sich für die amerikaner in iraq? nur die verbrecher. immer diese kindergartenspiele mit euch

  6. #46
    Crane
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Naja vom prinzip her hat es eine gewisse ähnlichkeit.

    Wobei aber (und jetzt wage ich mich aufs dünne eis) beide karikaturen einen gewissen teil der tatsachen wiederspiegeln. Die jüdische lobby ist nunmal sehr mächtig und auch reich. Wobei sie ihren reichtum auch verdient haben, so wie die zusammenhalten und wenn man die geschichte ein wenig studiert.
    Den jüdischen völkern im mittelalter blieb nichts anderes übrig als kaufmänner oder bänker zu werden, den alle anderen berüfe wurden denen ja verboten.

    Was die mohamed karikatur betrifft, wiederspiegelt sie ja auch nur die einstellung gewisser radikalen fundamentalisten.

    Was aber unfair ist, dass beide bilder veralgemeinern und es dan halt auch die trifft die nicht so sind.

    Aber verständniss habe ich in keinster weise dafür, dass dan irgendwelche unschuldige desswegen getötet werden, kirchen und ausländische botschaften usw. verbrennt werden.
    Man hätte auch eine klage einreichen können wie jeder zivlisierte auf dieser welt.
    Unabhängig davon, ob die Karikaturen die Wahrheit sagen oder nicht ist der Hauptunterschied.

    Die eine sagt nämlich ganz genau, was man dagegen machen soll!!! Wählt die NSDAP!

    Und die andere sagt nichts dazu. Das ist nur eine Karikatur, die man so oder so betrachten kann, aber es gibt keine Aufforderung wie wählt dies, tut das oder macht jenes. Und das ist der wichtigste Punkt. Jeder kann sich selber dabei denken, was er davon halten soll und wird, falls er zusatimmt, nicht dazu aufgefordert irgendwas zu tun, was vielleicht komplett in einem anderen Zusammenhang steht und mit der eigentlichen Sache nichts zu tun hat.

  7. #47
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    zusammenhang ist der

    Beides verbirgt Faschistisches gedanken gut. Es provoziert.

    1. Es zeigt den juden im reichtum und das arme deutsche volk in armut.Die Juden werden zur zielscheibe gemacht

    2. Es gibt keine Bilder von Mohammed(SAV) und desshalb erniedrigt es die Muslime. Das Bild stellt die Muslime als Verbrecher da als ob die Muslime die ganze Welt zerstören wollten und dies auch schon immer so war. Also Spiegeln beide Bilder den hass wieder. Man soll sie hassen zerstören weil sie die Menschheit bedrohen.Und alle Muslime werden hier zur Zielscheibe gemacht und es soll aussagen das der Islam schon vom Propheten her schlecht ist und gewalttätig ist.

    Das Schlimme ist die heutigen Juden verbreiten die gleiche Propaganda was die Nazis damals über sie gemacht haben. Erschreckend, wer da keine zusammenhänge stellt sich entweder dumm oder er behauptet absichtlich das es nichts sieht

  8. #48
    Crane
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    zusammenhang ist der

    Beides verbirgt Faschistisches gedanken gut. Es provoziert.

    1. Es zeigt den juden im reichtum und das arme deutsche volk in armut.Die Juden werden zur zielscheibe gemacht

    2. Es gibt keine Bilder von Mohammed(SAV) und desshalb erniedrigt es die Muslime. Das Bild stellt die Muslime als Verbrecher da als ob die Muslime die ganze Welt zerstören wollten und dies auch schon immer so war. Also Spiegeln beide Bilder den hass wieder. Man soll sie hassen zerstören weil sie die Menschheit bedrohen.Und alle Muslime werden hier zur Zielscheibe gemacht und es soll aussagen das der Islam schon vom Propheten her schlecht ist und gewalttätig ist.

    Das Schlimme ist die heutigen Juden verbreiten die gleiche Propaganda was die Nazis damals über sie gemacht haben. Erschreckend, wer da keine zusammenhänge stellt sich entweder dumm oder er behauptet absichtlich das es nichts sieht
    Und die Moslems verbreiten keine solche Propaganda?

  9. #49
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    ist das unser thema?

  10. #50
    Crane
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    ist das unser thema?
    lol, du hast doch mit dem Scheiß angefangen. Und jetzt wo du merkst, dass doppelt soviel Scheiße zurückkommt wie du ausgeteilt hast, ziehst du auf so billige Weise deinen Schwanz ein.

    Lächerlich...

Ähnliche Themen

  1. Das Ende Der Terrororganisation PKK
    Von Salvador im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 22:49
  2. Hat Emir als Mod. versagt!!!
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 19:04
  3. EULEX hat versagt
    Von Carinius im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 12:55