BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 111 ErsteErste ... 232930313233343536374383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 1103

The Bosniak Times

Erstellt von DZEKO, 20.11.2013, 01:05 Uhr · 1.102 Antworten · 62.273 Aufrufe

  1. #321

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Krass wusste gar nicht das es so fließende Übergänge gibt

  2. #322
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Jutros kad me tvoja zena uhvatila za mude
    To te ćaća budio

  3. #323

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    To te ćaća budio
    Varas se, bila je Allisica, nikad njene stare, osusene ruke necu zaboravit

  4. #324
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Varas se, bila je Allisica, nikad njene stare, osusene ruke necu zaboravit



    Erzähl doch noch paar solche Heldengeschichten wie oben bevor ich einschlafe

  5. #325

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen



    Erzähl doch noch paar solche Heldengeschichten wie oben bevor ich einschlafe
    Vorsicht der Herr ist 2,15 cm groß (Balkanstyle halt) und wiegt 130 kilo

  6. #326
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Vorsicht der Herr ist 2,15 cm groß (Balkanstyle halt) und wiegt 130 kilo
    und das im Sitzen

  7. #327

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Es ist keine Einheit, sonder jugendliche Bosniaken die die gleiche Kleidung tragen um an die ermordeten Bosniaken zu erinnern die noch Heute in einem Massengrab im Ortsteil Hadzet von Novi Pazar.

    Damals, nach dem Krieg haben die Cetno-Kommunisten jeden der ihnen nicht in den Kram passt ohne Prozess erschießen lassen, die Zahl der Toten (nach dem Krieg) gehen zwischen 500 und 2000 alleine in N.P, fast alle wurden während der Nacht aus ihren Häusern gerissen und nach Hadzet gebracht wo sie erschossen wurden, am Morgen fand man ihre Leichen liegengelassen egal ob einfache Bürger, "Soldaten" aus dem 2.WK, Religiöse Oberhäupter oder einfach reiche Geschäftsmänner denen man nach dem Tot alles wegnehmen durfte da sie "Verbrecher" waren, sonst wären sie ja nicht hingerichtet worden.

    Nur Acif Bljuta (Anführer der Verteidigung von N.P und Umgebung) und Ahmet Daca (Bürgermeister von N.P) diese beiden wurden am helllichten Tag an Telefonmaste angekettet und erschossen, natürlich auch ohne Prozess, (erst nachher wurde Acif Bljuta von den Kommunisten zum Feind erklärt und erst nachher hat man ihm Angedichtet er hätte ein eisernes Kreuz der Nazis bekommen, was nicht der Wahrheit entspricht sondern eine Lüge ist die auch Heute von den serbischen Medien verbreitet wird) nachdem ein slowenischer Arzt der in N.P. arbeitete den Tot festellen sollte, sah er dass Ahmet Daca noch einen Puls hatte, direkt sprang ein Minderjähriger Partisane auf und schoss Ahmet Daca aus nächster nähe in den Schädel so dass alles Blut in alle Richtungen spritzte, danach wurden die beiden ausgezogen und liegengelassen, die normale Bevölkerung von den Soldaten vertrieben, man wollte den Bosniaken zeigen wer das sagen hat, denn wenn wir eure politischen und religiösen Führer hinrichten, demütigen in dem wir sie ausziehen und wie ein totes Tier liegen lassen dann wisst ihr was wir erst mit euch einfachen Bürger machen werden.

    Und selbst Heute sieht man wie die Serben reagieren, jeder Gedanken an die Toten, jede Tat von Bosniaken wird direkt so ausgelegt dass die anderen schlecht sind und den Serben schlechtes wollen, auch wenn man 60 Jahren nichts sagen durfte, in den serbischen Medien wird von SS.Handzar geredet, doch diese haben niemals im Sandzak agiert, doch Muftija hat erreicht was er wollte die Medien aufmerksam gemacht, jetzt berichten alle serbischen Medien über die Exekutionen in Hadzet, auch wenn nur am Rande, dies war aber sein Ziel, dass hat er auch bestätigt, er forderte gleichzeitig Vucic sollte die Archive von damals öffnen lassen.

    Serbische Cetniks aus der Ukraine drohen sie werden durch Novi Pazar marschieren weil die Bosniaken ja auch durch ihre eigene Stadt Novi Pazar marschieren, die Medien schreiben, und die Kommentare laufen über mit Hetze und Hass, dass die Serben selbst jedes Jahr Cetnik-Horden auf der Ravna Gora versammeln dass stört keinen, aber wehe jemand zieht etwas grünes an, dann muss es ein wahabitischer-ISIS-Hitler höchstpersönlich sein und laut den meisten Medien und Serben sollte die Gendarmerie Pazar umzingeln und alles und jeden festnehmen.
    Das hätte der liebe DZEKO auch mal so am Rande erwähnen sollen. Diese Bilder könnte man sonnst auch falsch verstehen. Wusste auch schon vorher von diesen Ereignissen nur wusste ich nicht das man mit dieser Aktion daran gedenken wollte

  8. #328
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.024
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Das hätte der liebe DZEKO auch mal so am Rande erwähnen sollen. Diese Bilder könnte man sonnst auch falsch verstehen. Wusste auch schon vorher von diesen Ereignissen nur wusste ich nicht das man mit dieser Aktion daran gedenken wollte
    Das war in der Raucherpause während der Arbeit.^^

  9. #329

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383

  10. #330
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Es ist keine Einheit, sonder jugendliche Bosniaken die die gleiche Kleidung tragen um an die ermordeten Bosniaken zu erinnern die noch Heute in einem Massengrab im Ortsteil Hadzet von Novi Pazar.

    Damals, nach dem Krieg haben die Cetno-Kommunisten jeden der ihnen nicht in den Kram passt ohne Prozess erschießen lassen, die Zahl der Toten (nach dem Krieg) gehen zwischen 500 und 2000 alleine in N.P, fast alle wurden während der Nacht aus ihren Häusern gerissen und nach Hadzet gebracht wo sie erschossen wurden, am Morgen fand man ihre Leichen liegengelassen egal ob einfache Bürger, "Soldaten" aus dem 2.WK, Religiöse Oberhäupter oder einfach reiche Geschäftsmänner denen man nach dem Tot alles wegnehmen durfte da sie "Verbrecher" waren, sonst wären sie ja nicht hingerichtet worden.

    Nur Acif Bljuta (Anführer der Verteidigung von N.P und Umgebung) und Ahmet Daca (Bürgermeister von N.P) diese beiden wurden am helllichten Tag an Telefonmaste angekettet und erschossen, natürlich auch ohne Prozess, (erst nachher wurde Acif Bljuta von den Kommunisten zum Feind erklärt und erst nachher hat man ihm Angedichtet er hätte ein eisernes Kreuz der Nazis bekommen, was nicht der Wahrheit entspricht sondern eine Lüge ist die auch Heute von den serbischen Medien verbreitet wird) nachdem ein slowenischer Arzt der in N.P. arbeitete den Tot festellen sollte, sah er dass Ahmet Daca noch einen Puls hatte, direkt sprang ein Minderjähriger Partisane auf und schoss Ahmet Daca aus nächster nähe in den Schädel so dass alles Blut in alle Richtungen spritzte, danach wurden die beiden ausgezogen und liegengelassen, die normale Bevölkerung von den Soldaten vertrieben, man wollte den Bosniaken zeigen wer das sagen hat, denn wenn wir eure politischen und religiösen Führer hinrichten, demütigen in dem wir sie ausziehen und wie ein totes Tier liegen lassen dann wisst ihr was wir erst mit euch einfachen Bürger machen werden.

    Und selbst Heute sieht man wie die Serben reagieren, jeder Gedanken an die Toten, jede Tat von Bosniaken wird direkt so ausgelegt dass die anderen schlecht sind und den Serben schlechtes wollen, auch wenn man 60 Jahren nichts sagen durfte, in den serbischen Medien wird von SS.Handzar geredet, doch diese haben niemals im Sandzak agiert, doch Muftija hat erreicht was er wollte die Medien aufmerksam gemacht, jetzt berichten alle serbischen Medien über die Exekutionen in Hadzet, auch wenn nur am Rande, dies war aber sein Ziel, dass hat er auch bestätigt, er forderte gleichzeitig Vucic sollte die Archive von damals öffnen lassen.

    Serbische Cetniks aus der Ukraine drohen sie werden durch Novi Pazar marschieren weil die Bosniaken ja auch durch ihre eigene Stadt Novi Pazar marschieren, die Medien schreiben, und die Kommentare laufen über mit Hetze und Hass, dass die Serben selbst jedes Jahr Cetnik-Horden auf der Ravna Gora versammeln dass stört keinen, aber wehe jemand zieht etwas grünes an, dann muss es ein wahabitischer-ISIS-Hitler höchstpersönlich sein und laut den meisten Medien und Serben sollte die Gendarmerie Pazar umzingeln und alles und jeden festnehmen.

    Lächerliche Propaganda um einen Nazi zu rechtfertigen:

    A?if Had?iahmetovi? - Wikipedia, the free encyclopedia

    It was also during his rule, in 1942, that the entire Jewish population of Novi Pazar – 221 individuals, were imprisoned, sent to the concentration camp Staro Sajmište and killed.[7]

    Mušović, Ejup (1979), Etnički procesi i ethnička struktura stanovništva Novog Pazara, Etnografski Institut, 1979, p.48


    Frage mich was der Ejup für ein Problem mit dem hatte? Oder sind die getöteten Juden auch nur Propaganda? Die Aussage mit dem Kreuz stammt von Rasim Ljajic ... auch Bosnjake, welchen Grudn hat er denn sich die Story auszudenken?

    Odavanje počasti čoveku koga je odlikovao Hitler za potpredsednika Vlade Rasima Ljajića štetno je po odnose Srba i Bošnjaka.
    RTS :: Ko je A?if-efendija


    Mir gehen solche verkappten Nazis wie du unendlich gegen den Strich, diese "eure Nazis sind böse unsere waren gut"-Scheiße kannst dir sonstwo hinschieben.

Ähnliche Themen

  1. Bosniak (Lanzenreiter)
    Von Zenicaaninn im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 01:34
  2. Montengriner,Bosniak,Türke,Jugoslawe
    Von Vodka_i_Džin im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 19:43
  3. Bosniak-Albanian
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 16:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 16:30