BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 162

The Breakup of Yugoslavia

Erstellt von Grizzly_Adams, 03.03.2005, 21:50 Uhr · 161 Antworten · 8.537 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Unfall als man ausversehen einen Zug traf.

    Anhang 80144

    Anhang 80143

    + z.B stanica RTS-a zbog propagande..

    Ajmo onda ubiti sve voditelje CNN-a! Beste Argumente.. i trogodišnje dete usput!

    Aber nein, wenn man darüber schreibt wird sofort auf Sarajevo, Kosovo usw. verwiesen.
    Scheisse! Jetzt musste ich dir ein Danke geben.

  2. #32
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.342
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Unfall als man ausversehen einen Zug traf.

    Anhang 80144

    Anhang 80143

    + z.B stanica RTS-a zbog propagande..

    Ajmo onda ubiti sve voditelje CNN-a! Beste Argumente.. i trogodišnje dete usput!

    Aber nein, wenn man darüber schreibt wird sofort auf Sarajevo, Kosovo usw. verwiesen.
    Ei. versehen waren auch 6,5 mio Granaten aleine auf Vukovar.

    Selbst Zagreb hat Mehr Granaten abbekomen als Serbien.

    Mein Haus wurde von drei Granaten getroffen von Flugzeugen die das Spital treffen wolten.

    Seit bitte keine Memmen austeilen wie die Weltmeister aber garnichts einstecken.


    Klar ist jeder Tote ein toter zu viel mann hätte ja aufhören können die Wahl hatten die Kroaten nicht.

  3. #33
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Jetzt geht der bullshit wieder los
    Er ist unbelehrbar. Deswegen werden wir wohl noch lange auf die Entschuldigung warten müssen.

  4. #34
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.342
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Na klar, deshalb muss man ne zivilisierte Stadt mit seinen Bewohnern bombardieren und einen weiteren Massenmord begehen. Ist voll logisch.
    Eigentlich schon wenn man die Situation beobachtet hat.

  5. #35
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Unfall als man ausversehen einen Zug traf.

    Anhang 80144

    Anhang 80143

    + z.B stanica RTS-a zbog propagande..

    Ajmo onda ubiti sve voditelje CNN-a! Beste Argumente.. i trogodišnje dete usput!

    Aber nein, wenn man darüber schreibt wird sofort auf Sarajevo, Kosovo usw. verwiesen.
    Das eine ist, die Fehler der USA anzuprangern, wie der Angriff durchgeführt wurde und warum man es überhaupt so weit hat kommen lassen. Aber wie so oft, werden die Opfer instrumentalisiert um die angeblichen Interessen des Westens anzuprangern. Chomsky spricht von Denkverboten, aber hier ist keiner in der Lage zu Unterscheiden, dass man die Intervention an sich von der Durchführung differenzieren kann. Genauso spricht keiner mehr davon, wie man Menschen auf Brücken und Gebäuden platzierte, während des Bombardements.

  6. #36

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Krieg und Logik. Naja gut, ich höre jetzt Pink Floyd- The Dark Side Of The Moon

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Das eine ist, die Fehler der USA anzuprangern, wie der Angriff durchgeführt wurde und warum man es überhaupt so weit hat kommen lassen. Aber wie so oft, werden die Opfer instrumentalisiert um die angeblichen Interessen des Westens anzuprangern. Chomsky spricht von Denkverboten, aber hier ist keiner in der Lage zu Unterscheiden, dass man die Intervention an sich von der Durchführung differenzieren kann. Genauso spricht keiner mehr davon, wie man Menschen auf Brücken und Gebäuden platzierte, während des Bombardements.
    Ich kanne es verstehen, wenn dich der Heldenmut der Serben immer noch erschüttert.^^

  7. #37
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Naja, man hat eher alles erdenkliche getan und YU zu zerstören. Ein nicht unwesentlicher Faktor war es. Hass und Zwietracht zu sähen. Da in YU eine konstruktive und friedensstiftenden Aufarbeitung der Geschichte etc. fehlte, war es ein gefundenes fressen. Aber nicht nur das.

    ja lubenica
    das ganze fand ausgerechnet in einer zeit, in der die halbe welt "Vereinigung" gefeiert hat.
    russen, Amerikaner u.s.w waren darauf sehr stolz.

    und da sie ein anderes opfer gebraucht haben, haben sie mir nichts, dir nichts Jugoslawien genommen.

  8. #38
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Krieg und Logik. Naja gut, ich höre jetzt Pink Floyd- The Dark Side Of The Moon

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich kanne es verstehen, wenn dich der Heldenmut der Serben immer noch erschüttert.^^
    Wenn man bedenkt, wie viele Opfer dieser "Heldenmut" auf allen Seiten verursacht hat und bis heute verursacht, bin ich tatsächlich noch erschüttert, ja.

  9. #39
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ja genau, wer hat?

    Die Hauptlast der Operation wurde von der United States Air Force und Royal Air Force getragen. Neben der Beteiligung von Truppen aus Belgien, Dänemark,TürkeiItalien, Kanada, den Niederlanden, Spanien, beteiligte sich die deutsche Luftwaffe erstmals nach Ende des Zweiten Weltkrieges an einem bewaffneten Kampfeinsatz.

    400 bis 500 Zivilisten in Serbien stehen
    10.527 Albanern gegenüber. Da man damals Belgrad nicht zum Einlenken bringen konnte und einen Genozid verhindern wollte gab die UNO das Mandat.

  10. #40
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.104
    Das mit den zivilen Opferzahlen ist nicht sicher. Es sollen fast 1000 bis mehr sein.(1200-5700)

Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jugoslavija -Yugoslavia - YU -Jugoslawien
    Von Cobra im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1711
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 12:29
  2. YUGOSLAVIA
    Von Emir im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 19:35
  3. cyber yugoslavia
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:38
  4. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 16:00
  5. The Death of Yugoslavia
    Von Monte-Grobar im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 22:11