BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 24 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 232

The Jerusalem Post: Zeit sich mit dem kroatischen Nationalismus zu beschäftigen

Erstellt von Dissention, 10.06.2013, 16:06 Uhr · 231 Antworten · 7.600 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen

    Suchst du Streit?
    Nein, die Pferde!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    So lange er von der vorgegebenen Linie nicht wesentlich abweichen kann, ohne abgesägt zu werden, bleibt es für mich eine Marionette, selbst wenn die Marionette selbstständig laufen kann (siehe Pinocchio).
    Ich halte es halt für ein wertendes Wort, und Satellit neutraler. Das Wort ist in meinen Augen eines neutralen Historikers unwürdig. Dann waren es im kompletten Ostblock Marionettenregierungen, so weit würde ich nicht gehen. Satellit passt da schon.

  2. #102
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ich halte es halt für ein wertendes Wort, und Satellit neutraler. Das Wort ist in meinen Augen eines neutralen Historikers unwürdig. Dann waren es im kompletten Ostblock Marionettenregierungen, so weit würde ich nicht gehen. Satellit passt da schon.
    Oha! Eines Historikers unwürdig!

    Ich halte es mitnichten für wertend, oder dann zumindest nicht mehr wertend als Satellit. Ich erachte es als eine treffende Metapher. Und ja, für mich bestand der komplette Ostblock aus Marionetten. Meinetwegen können wir uns auch auf Satellit einigen. Wie gesagt sehe ich keinen grossen Unterschied. Der Satellit kann zwar 'ne ganze Weile alleine um die Erde kreisen, aber wenn die Erde untergeht, irrt er planlos im Weltraum umher. Grundsätzlich ging es überhaupt nicht darum, ob es eine Marionettenregierung sondern ob es eine installierte Regierung war. Und eigentlich schiessen wir auch am Thema vorbei.

  3. #103
    Gast829627
    man erkennt in diesem thread sofort wie ne menge nicht serben aus ihren löchern heraus mit einigen wirren kroaten zusammen die scheizze im 2.wk relativieren und dabei noch die bösen serben keule schwingen um klar zu stellen das die serben dämonen sind und egal was mit ihnen passiert ist ,ist nix und gar nix im vergleich dazu was wir doch für dämonen sind......


    Oskrnavljen spomenik žrtvama rata u Borovu

    Na kapeli i spomeniku poginulim meštanima Borova u ratu 1991-1995. osvanuli pogrdni grafiti "U", "Bjeli vitezovi", "NDH", "Hrvatska". Na lice mesta pozvana i policija koja je napravila uviđaj.


    das in kroatien die ndh scheizze aufgearbeitet werden muss sieht n blinder mit ner augenbinde......





    RTS :: Oskrnavljen spomenik


    und das ist grad mal zwei tage her............aber die eu ist was kroatien angeht auf beiden augen zugeschissen......

  4. #104
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen

    das in kroatien die ndh scheizze aufgearbeitet werden muss sieht n blinder mit ner augenbinde......
    Was wurde deiner Meinung nach nicht gemacht, was hätte getan werden sollen?

  5. #105
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Was wurde deiner Meinung nach nicht gemacht, was hätte getan werden sollen?

    ich bitte dich ....so ne frage erwarte ich von frank oder cobra......

  6. #106
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    So ein Scheiß. Hakenkreuze werden auch in DE gesprüht und der englische Prinz geht mit Hakenkreuzbinde auf Partys...

  7. #107
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich bitte dich ....so ne frage erwarte ich von frank oder cobra......
    Das ist mein voller Ernst, und die Frage ist auch nicht so gemeint, als das ich der Meinung wäre, es sei doch alles getan worden. Ich schrieb ja bereits selbst, dass eine Aufarbeitung insofern stattgefunden hat, als das die damaligen Geschehnisse von offizieller Seite her eingestanden wurden und die Leugnung sowie zur Schau getragene U-Symbolik einen Straftatbestand darstellen, aber dass es auch an breiten Kampagnen und der konsequenten Durchsetzung des Rechts fehlt.

    Was fehlt deiner Meinung nach?

    Das von dir gebrachte Beispiel ist traurigerweise eines von vielen. Das sowas geschieht, bedeutet aber nicht, dass die Geschichte nicht aufgearbeitet wurde. Niemand hat seine Geschichte so vorbildlich aufgearbeitet wie die Deutschen, und doch gibt es auch in D ähnliche Aktionen von Ewiggestrigen.

  8. #108
    Gast829627
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    So ein Scheiß. Hakenkreuze werden auch in DE gesprüht und der englische Prinz geht mit Hakenkreuzbinde auf Partys...
    nur mal n bsp das es net randgruppen nur sind ........

    FANOVI TOMPSONA: Modri


    BBC: Hrvati pevali fa


    Vesti online / Vesti / Ex YU / Policija istra

  9. #109

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Ich hätte schwören können, Marcin ist der Threaderöffner.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Das ist Meister PropperGanda

    "Čujte srpski dobrovoljci, bando, četnici, stići će vas naša ruka i u Srbiji"

    Die Stelle sollte man am lautesten mitsingen, da sie vom gesunden Menschenverstand her einfach nur logisch ist. Die Weekend-Travellers sind halt geisteskrank gewesen.

    Cavoglave ist kein Ustasa-Lied. Ich hörs mir gleich aufm Weg zum Spiel an. Danke für die Erinnerung, habs lang nicht mehr gehört.

  10. #110
    Gast829627
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ich hätte schwören können, Marcin ist der Threaderöffner.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das ist Meister PropperGanda

    "Čujte srpski dobrovoljci, bando, četnici, stići će vas naša ruka i u Srbiji"

    Die Stelle sollte man am lautesten mitsingen, da sie vom gesunden Menschenverstand her einfach nur logisch ist. Die Weekend-Travellers sind halt geisteskrank gewesen.

    Cavoglave ist kein Ustasa-Lied. Ich hörs mir gleich aufm Weg zum Spiel an. Danke für die Erinnerung, habs lang nicht mehr gehört.

    möge die cd n sprung haben...............

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 01:05
  2. Zeit sich zu verabschieden...
    Von AkzepTolera im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 02:37
  3. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 21:28
  4. Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:34
  5. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 23:16