BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 24 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 232

The Jerusalem Post: Zeit sich mit dem kroatischen Nationalismus zu beschäftigen

Erstellt von Dissention, 10.06.2013, 16:06 Uhr · 231 Antworten · 7.595 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ja, eben, was soll diese "Diskussion" von dir, schließlich geht es hier vordergründig um die Vergangenheit Kroatiens und nicht der Roma ... also kannst du ja einen Romathread aufmachen und ihr aktuelles Schicksal in Europa beschreiben

    Na dann....hört auf über die Roma in der Vergangenheit zu reden ,denn sie werden vor einen Karren gespannt...

  2. #42
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Im Artikel bleiben Entschuldigungen ja nicht unerwähnt (hat man sich schon bei den Serben entschuldigt?), aber was in Kroatien geschieht, steht anscheinend, laut Artikel, im Widerspruch dazu.
    ...wie in deutschland, österreich.....nur wird darüber nicht geschrieben....

  3. #43
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.394
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...was du alles da hineininterpretierst grenzt an geisteskrankheit ....vor allem dieses "der unterstützt die fpö".........wie kommst du auf sowas?...hab ich das mal geschrieben?....
    Also du hast unzählige Threads zu HC Strache aufgemacht und seinen Thesen, Rückschlüssen und Aussagen immer recht gegeben, ihn und die FPÖ stets verteidigt wenn sie jemand angegriffen hatte, das kann man durchaus als "Unterstützen der FPÖ" werten ... deshalb verstehe ich nicht, warum du jetzt nicht dazu stehst?

  4. #44
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also du hast unzählige Threads zu HC Strache aufgemacht und seinen Thesen, Rückschlüssen und Aussagen immer recht gegeben, ihn und die FPÖ stets verteidigt wenn sie jemand angegriffen hatte, das kann man durchaus als "Unterstützen der FPÖ" werten ... deshalb verstehe ich nicht, warum du jetzt nicht dazu stehst?
    ...moment mal ....alles von anfang an....weil ich pro themen über hc/fpö aufmache bin ich ein "unterstützer" ....keine ahnung was hier im forum der 0815 user als "unterstützung" ansieht, aber in meinen augen ist man erst ein unterstützer wenn man aktiv ist....ich bin nur ein wähler....der vl. morgen schon eine andere partei wählen kann...(?!).....

    ...btw....verteidigt habe ich sie auch nicht wirklich....wieso auch....wenn jemand contra ist, ist er eben contra....jedem seine freie meinung....

  5. #45
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...wenn man sich nicht ständig die ohren zugehalten hätte wenn "kroatien" dies getan hat......
    Man kann nicht pauschal auf Kroatien oder die Kroaten abstellen. Man muss stets auf die Mehrheit abstellen. Und zur damaligen Zeit war die breite Masse der Bevölkerung keine Ustasa. Zudem muss man bedenken, dass damals eine Marionettenregierung instaliert wurde, die nicht dem Willen des kroatischen Volkes entsprang. Es besteht also keinerlei Basis den kroatischen Staat und insbesondere das kroatische Volk für dieses Verbrechen kollektiv zu beschuldigen (das kann man selbs nicht im heutigen "demokratischen" Zeitalter machen!). Aber wie schon gesagt, gerade deshalb sollten sich die Kroaten heute klar davon disntazieren, weil dieses Vebrechen nicht dem mehrheitlichen Willen des kroatischen Volkes entsprach (und tut es sicher heute auch nicht), nur muss die Politik den Mut zusammen nehmen und eine noch fortschrittlichere Politik verfolgen, in dem es sich mit seiner Vergangenheit auseinander setzt.

  6. #46

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    nek ćifuti jebu mater svoju, opet im treba para ili šta? a gelipteri poput ovog konja šta drka na takve teme i odma ih meće na forum se odma lipe na to ka muha na govno. jebo te hershel tannenbaum.

  7. #47
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.394
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Na dann....hört auf über die Roma in der Vergangenheit zu reden ,denn sie werden vor einen Karren gespannt...
    Niemand redet über die Roma in der Vergangenheit:
    Die EU soll dies noch verlangen, das ist das mindeste was man tun kann, um den hundertausenden von Opfern der Juden, Serben, Roma und anderer Minderheiten zu gedenken.

    Sie wurden als eine der herausragende Opfer der Schlachterei in Jasenovac benannt, es geht also nicht um Roma-Lebensumstände sondern um deren konkrete Benennung als Opfer der NDH-Aktivitäten. Dein Ablenkungsversuch mit den heutigen serbischen Roma hat damit absolut nichts zu tun, es ist en eigenes Thema, also eröffne einen Thread dazu.

  8. #48
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Aber wie schon gesagt, gerade deshalb sollten sich die Kroaten heute klar davon disntazieren, .
    ...aus prinzip verweigere ich bei so einer "forderung" jegliche aussage....

  9. #49
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Wie sie gegen die Wissenschaft ankämpfen wollen Unkultiviertes Pack

  10. #50
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Niemand redet über die Roma in der Vergangenheit:

    Sie wurden als eine der herausragende Opfer der Schlachterei in Jasenovac benannt, es geht also nicht um Roma-Lebensumstände sondern um deren konkrete Benennung als Opfer der NDH-Aktivitäten. Dein Ablenkungsversuch mit den heutigen serbischen Roma hat damit absolut nichts zu tun, es ist en eigenes Thema, also eröffne einen Thread dazu.
    [/COLOR]

    Also hat man heute als Besucher ,Beobachter das Gefühl in Kroatien werden Pavelic & Co hofiert , gefeiert , gelobpreist ?

Seite 5 von 24 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 01:05
  2. Zeit sich zu verabschieden...
    Von AkzepTolera im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 02:37
  3. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 21:28
  4. Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:34
  5. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 23:16