BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 216

Thema: Makedonia (Griechisch?) (Slawisch?)

Erstellt von maligrk, 27.03.2009, 17:17 Uhr · 215 Antworten · 10.883 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Danke für deine ausführliches Statement und ich stimme dir voll und ganz zu, dass es ein untrennbares Band zwischen Makedonen und Griechen gib -von der Antike bis zur Moderne. Deshalb stehe ich auch auf der Seite Griechenlands was den Namensstreit angeht, denn ich würde mich als Grieche auch darüber aufregen -das weiß ich.
    Immer gerne! Danke dir, für dein Verständnis...

    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Nur so nebenbei, ich weiß nicht ob es zutrifft (falls nicht vergesse diesen Teil einfach), aber ich hatte unterschwellig das Gefühl, als ob du Slawen im Allgemeinen als keine eigenständigen Kulturentwickler beschrieben hast. Trifft das jetzt nur auf den mazedonischen Teil zu oder war das generalisiert?
    Falls es auf alle Slawen gemeint, will ich nur einen kurzen Verweis auf "nur" die russischen Kulturträger aufzeigen. Der erste Mensch, der die Erde verlassen hat und im Weltraum war, war ein Slawe und auch die Leute, die die technischen Feinheiten dahinter erdacht haben, etc etc.
    Um Gottes Willen!!! Nein, so habe ich das nicht gemeint! Gemeint waren die FYROMer! Natürlich haben Slawen große Erfolge vorzuweisen! Wenn wir nur an den II Weltkrieg denken (Russen/Sowjets) wie die Russen auch das Dritte Reich nieder zertrampelt haben und somit dem Faschismus ein Ende bereiteten! Da haben die eindeutig Geschichte geschrieben...

    Oder eben auch die Russische Weltraumfähre! Kulturell haben sicherlich alle Völker der Welt viel zu bieten - auch FYROM! Doch die Kultur der FYROMer hat nichts mit den Makedonen zu tun! Selbst der Nationalheld der FYROMer, Delcev, hat sich selbst als Bulgare definiert! Das sagt doch eigentlich alles...

  2. #102
    Romantika
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Der erste Mensch, der die Erde verlassen hat und im Weltraum war, war ein Slawe und auch die Leute, die die technischen Feinheiten dahinter erdacht haben, etc etc.


    LooL
    Es war ein Slawe der als erstes im Weltal war, es war ein Slawe der Strom erfunden hat, es war ein Slawe der als erster Mensch auf die Welt kam, sind wir nicht vielleicht alle Slawen ?

  3. #103
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen

    LooL
    Es war ein Slawe der als erstes im Weltal war, es war ein Slawe der Strom erfunden hat, es war ein Slawe der als erster Mensch auf die Welt kam, sind wir nicht vielleicht alle Slawen ?
    Nein. Du zum Beispiel nicht.

  4. #104
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Auch haben die Slawen (Russen), das dritte römische Reich (und damit Nachfolge Reich von Byzanz) aus dem Boden gestampft in dem der russische Zar die Tochter des Palailogos zur Frau nahm, daher auch der Kampf für die Griechen gegen die Osmanen

  5. #105
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Ich bin selbst aus MK und ich hoffe dass sich unser land so schnell wie möglich mit GR vereint,. denn wir sind alle Hellenen...

    ola grecia....
    Mann, halt einfach dein Maul

  6. #106
    Romantika
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Nein. Du zum Beispiel nicht.

    Och schade, und dabei wollte ich so gerne Slawin sein..

  7. #107
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ich halte mich auch an Fakten,
    und Fakt ist, wir sind keine reinen Slawen so wie ihr keine reinen Hellenen von damals seid. Das Interesse an Makedonien ist auf beiden Seite künstlich gepusht worden.

    Fakt ist, die Makedonier werden sich in alle Richtung 'aufgelöst' haben. Sowohl mit den Slawen als auch mit anderen Völkern, die am Balkan sind/waren.

    was anderes zu meinen ist kompletter Schwachsinn. Es ist Schwachsinn, wenn ein "Fyromer" meint, Griechen hätten absolut nichts mit Makedoniern zu tun. So wie es auch Irrsinn ist, zu denken, wir hätten nix mit ihnen zu tun.

    Die Wahrheit wird irgendwo in der Mitte liegen. Du bist ein dummer Extremist, sonst nichts. Du denkst nur gerade aus. Erweitere mal deinen Horizont. Wir sind alle Idioten, haben keine Ahnung von Geschichte, du bist der allwissend Grieche, ich der dumme kleine Slawe, der deine kostbare Identität stehlen will.
    Mal wieder schwachsinniges Wunschdenken von dir, als ob die Makedonen extra beim "Einfallen" noch zu irgentwelchen Fremden rennen (deine Logik du trottel)

    Und als ob ein paar griechische Gene euch zu irgentwelchen Makedonen machen, da kann jedes Balkanland sich einen Teil der osmanischen Geschichte nehmen, ich kann wirklich verstehen wenn Troy dich einfach nur in der Luft zerrissen hätte

    zum markierten Text: In dem Sinne, glückwunsch das du es eingesehen hast, trottel

    Wir Griechen waren nie reinrassig, wie auch, wir waren eine Gruppierung aus verschiedenen Hochkulturen eben größtenteils aus der phönizischen

    PS: Genauso ist es dumm zu behaupten wir hätten nur ein Interesse an Makedonien gehabt weil wir scharf auf mehr Territorium waren, dabei haben hier schon viele griechische User Bücher gepostet die vor dem Balkankrieg geschrieben wurden... Das Interesse an Makedonien wurde nie wirklich gepusht:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #108
    phαηtom
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    eben größtenteils aus der phönizischen
    und Makedonier waren damals Dorier und keine Phönizier. Schönes Eigentor. Danke für den Lacher gerade.

  9. #109
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Och schade, und dabei wollte ich so gerne Slawin sein..
    Ein Glück für die Slawen das du es nicht bist

  10. #110
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    und Makedonier waren damals Dorier und keine Phönizier. Schönes Eigentor. Danke für den Lacher gerade.
    Was für ein Eigentor? "GRÖßTENTEILS" kannst du Depp nicht lesen? GRÖßTENTEILS... na was waren die Dorier? Genau... Hellenen... ein fester Bestandteil der dazu gehört, ohne die hätte es keine Hellenen oder eine Gemeinschaft als solches nicht gegeben, jo lach, Idiot

Ähnliche Themen

  1. Sind die heutigen Griechen eigentlich Slawisch?
    Von daritus im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 23:43
  2. Slawisch = Germanisch!?!?!!?
    Von Makki_HR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 17:23
  3. Wie slawisch sind die Athener?
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:38
  4. Blutrache in Makedonia
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 22:51