BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Theodorakis: Israel ist ein Schandfleck in der Geschichte

Erstellt von EnverPasha, 06.12.2010, 14:05 Uhr · 56 Antworten · 2.436 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780

    Theodorakis: Israel ist ein Schandfleck in der Geschichte

    Athen (IRNA)- Der weltbekannte griechische Komponist Mikis Theodorakis hat die Regierung seines Landes wegen der Fortsetzung der Beziehungen mit Israel kritisiert. Theodorakis sagte, dass Israel mit der anhaltenden Blockade des Gazastreifens bewiesen habe, ein Schandfleck in der Geschichte zu sein, deshalb bestehe kein Grund, die Beziehungen mit einem solchen Regime auszubauen.


    Mikis Theodorakis

    Laut der iranischen Nachrichtenagentur IRNA veröffentlichte Theodorakis eine Erklärung, in der er seinen Standpunkt über die Probleme des Landes, aber auch über die internationalen Probleme darstellte.

    In dieser Erklärung hat er unter anderem die griechische Nahostpolitik scharf kritisiert und erklärt, alle bisherigen griechischen Regierungen hätten gute und freundschaftliche Beziehungen zu der islamischen Welt und zum Islam unterhalten, und die Griechen hätte stets eine gerechte Lösung des palästinensisch-israelischen Konfliktes gefordert.

    Er sagte dazu weiter, auch Andreas Papandreou, der ehemalige griechische Regierungschef, und Vater des aktuellen Regierungschefs, hätte gute und freundschaftliche Beziehungen zur arabischen Welt und zum palästinensischen Volk unterhalten.

    Theodorakis fragte in seiner Erklärung, wie es zu erklären sei, dass die gegenwärtige griechische Regierung den Ausbau der Beziehungen mit Israel anstrebe, während Israel permanent beispiellose Verbrechen an den Palästinensern und Libanesen begehe und zudem in der Weltöffentlichkeit mehr denn je verhasst sei.

    Theodorakis weiter: Bei dem barbarischen Angriff der USA und der NATO auf den Irak, an dem auch israelisches Militär beteiligt war, wurden tausende Frauen, Kinder und Zivilisten getötet oder verletzt und Israel habe zudem diese Zeit genutzt, um den Libanon mit einem Krieg zu überziehen sowie Menschen im Gazastreifen niederzuschlagen.
    Es bestehe also kein Grund, die Beziehungen mit Israel aufrecht zu erhalten.

    Mutig sowas zu sagen!

  2. #2
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Naja Mutig... er kommt dadurch halt in die Presse. Mit genau derselben Müllpropaganda wie die Gegenseite.

    Jeder sieht sich im Recht und verurteilt den andern, bringen tuts keinem was.

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Antiamerikanismus und Antizionismus ist nichts neues in Griechenland.

  4. #4
    Beogradjanin
    Isreal als Schandfleck der Geschichte zu bezeichnen zeigt seine politische Überzeugung. Solche Leute nehme ich nicht ernst.

  5. #5
    Dadi
    Die Politik der verbrecherischen politischen Führung Israels ist auch ein Schandfleck!

  6. #6
    IbishKajtazi
    Man kann ein Land auch ohne grenzenlos übertriebene Polemik kritisieren. Seine Wortwahl zeugt nicht wirklich von einem überragenden Intellekt.

  7. #7
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Die Politik der verbrecherischen politischen Führung Israels ist auch ein Schandfleck!
    Richtig, dies gibt ihm aber nicht das Recht, das ganze Land als Schandfleck darzustellen.

  8. #8
    Dadi
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Richtig, dies gibt ihm aber nicht das Recht, das ganze Land als Schandfleck darzustellen.

    Na ja er bezog sich doch auf das Verhältnis zu dem Regime dort, auch wenn er es unglücklich formuliert hat.

  9. #9
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Gestern waren Verwandte bei mir zu Besuch, dann liefen die Kroatischen Nachrichten, die Sprecherin sagte Israel brennt und wie im Chor Antwortetn alle im Wohnzimmer "da bog da sva izgorila".

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Gestern waren Verwandte bei mir zu Besuch, dann liefen die Kroatischen Nachrichten, die Sprecherin sagte Israel brennt und wie im Chor Antwortetn alle im Wohnzimmer "da bog da sva izgorila".

    Gott (Allah) schickt kein Feuer sondern die depperten unachtsamen Menschen, red keinen Scheiß.

    Es gab auch aufm Balkan genug Brände und das war bestimmt kein "Gottes Geschenk"

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 16:42
  2. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  3. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:14
  4. Israel der Judenstaat? Israels Geschichte..
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 22:36