BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 149

Tihic: Dobrovoljacka, bilo je zlocina

Erstellt von Posavljak, 23.01.2012, 03:23 Uhr · 148 Antworten · 8.870 Aufrufe

  1. #31
    Gast829627
    Zitat Zitat von Posavljak Beitrag anzeigen
    Sorry, aber es ist lächerlich immer diese Hochzeit zu erwähnen. Man kann so etwas nicht als Grund sehen, weil irgendein krimineller Privat mit einem anderen Menschen ein Problem hat. Das wegen so etwas dann ein ganzes Volk leiden musste, ich bitte dich Legija, zeige dich mal von einer anderen Seite. Das sind keine staatlichen Probleme.

    Das einzige was man daran kritisieren könnte ist, dass dieser Täter später eine Führungsperson im Krieg war.

    da ging es um keine privatfehde........

  2. #32
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du hattest 91 geschrieben da muss dich ja jemand schnell auf die dämlichkeit hingewiesen haben.......



    u martu koliko ja znam su muslimani napali srpske svatove...
    jest, 6. armija padobranaca sa minobacacima

  3. #33
    Gast829627
    Pre 17 godina, na jučerašnji dan, ispred Stare srpske crkve na Baščaršiji, u centru Sarajeva, dogodio se prvi etnički motivisani zločin kada su muslimani ubili srpskog svata Nikolu Gardovića, što je nagovestilo građanski rat u bivšoj BiH, podseća Srna.
    Celi slučaj je prilično jasan, o čemu postoje izjave svedoka ovog zločina, kao i video-kaseta celog događaja.
    Prvog martovskog dana 1992. godine svatovi, okićeni srpskim znamenjima, pokušali su da dođu do Stare srpske crkve na Baščaršiji, gde je trebalo da bude obavljen svadbeni ručak. Srpska zastava zasmetala je muslimana. Pokušaj da je otmu nije im uspeo i onda su se odlučili na ubistvo.
    Ubijen je otac mladoženje Nikola Gardović i ranjen sveštenik Radenko Miković, a ubice - koje vlast muslimanskog lidera Alije Izetbegovića nije ni pokušala da identifikuje i kazni - spalile su i srpsku zastavu.



    Krvava svadba na Ba

  4. #34
    Gast829627
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    jest, 6. armija padobranaca sa minobacacima
    ende april wurde sarajevo angeblich schon eingekesselt.......meine meinung ist ne andere....das kesseln kam später aber ok....und deine witze sind net angebracht aber sowas verstehst du net in deinem wilden humorwahn.....

  5. #35
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    es ist ja auch allgemein üblich bei einem Mord sofort einen Krieg anzufangen

    EDIT
    insbesondere wenn es die Tat eines Kriminellen war und nicht Polizei oder Militär
    svatovima je prišao beli „golf“ u kojem su bila četvorica sarajevskih kriminalaca

  6. #36
    Gast829627
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    es ist ja auch allgemein üblich bei einem Mord sofort einen Krieg anzufangen

    EDIT
    insbesondere wenn es die Tat eines Kriminellen war und nicht Polizei oder Militär







    diese kriminellen waren kriegshelden........und was willst du mir den mit kriminelle sagen?? das sie net ethnisch motiviert waren sondern nur die serben??deren serbenhass roch man hundert meilen gegen den wind.....

  7. #37
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen





    diese kriminellen waren kriegshelden........und was willst du mir den mit kriminelle sagen?? das sie net ethnisch motiviert waren sondern nur die serben??deren serbenhass roch man hundert meilen gegen den wind.....
    Kriegshelden hat man sie erst während/nach dem Krieg genannt, wenn man sie vorher "Kriminelle" genannt hat dann waren das eben Kriminelle: Diebe, Betrüger, Erpresser, vlt auch Mörder keine Ahnung - und selbst wenn ein Mord aus ethnischen oder welchen Gründen auch immer ausgeführt wurde macht es doch keinen Sinn, deswegen mobil zu machen und an Krieg zu denken.

  8. #38

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Kriegshelden hat man sie erst während/nach dem Krieg genannt, wenn man sie vorher "Kriminelle" genannt hat dann waren das eben Kriminelle: Diebe, Betrüger, Erpresser, vlt auch Mörder keine Ahnung - und selbst wenn ein Mord aus ethnischen oder welchen Gründen auch immer ausgeführt wurde macht es doch keinen Sinn, deswegen mobil zu machen und an Krieg zu denken.
    Er hat ihn erschossen, weil an der Hochzeit serbische Flaggen vorhanden waren. Es ist zwar lächerlich das als Kriegsgrund zu nehmen, aber ein ethnisch motivierter Mord bleibt es dennoch

  9. #39
    Gast829627
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Kriegshelden hat man sie erst während/nach dem Krieg genannt, wenn man sie vorher "Kriminelle" genannt hat dann waren das eben Kriminelle: Diebe, Betrüger, Erpresser, vlt auch Mörder keine Ahnung - und selbst wenn ein Mord aus ethnischen oder welchen Gründen auch immer ausgeführt wurde macht es doch keinen Sinn, deswegen mobil zu machen und an Krieg zu denken.


    wer mobil gemacht hat sah man an der dobrovoljacka paar wochen später......und was diese hunde waren und als was sie gesehen wurden ist kack egal ...fakt ist das izetbegovic diese genutzt hat und das sie serben als freiwild sahen.........bosnien hätte verhindert werden können wenn die verkackte liga net mobil gemacht hat und aus ihr dann die hurensöhne kamen die im krieg auf einmal generäle und offizieren waren mit spezialeinheiten wie zb die zelene beretke.....die liga wurde schon juni 91 ins leben gerufen da frag ich mich wer hat mobil gemacht ?

  10. #40

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Tihic je jebivjetar i suncokret, okrece se na stranu gdje mu guzici prija.
    Treba njega i ostale stare komunjare u 3 PM.
    Das gleiche müsstest Du dann auch über Jovan Divjak sagen, der macht nämlich die selben Äußerungen in diese Richtung.

    Es steht doch fest, dass es im Rahmen des JNA-Abzuges zu Toten kam. Ob dieses nun aus der Gefechtssituation heraus geschah und entsprechend qualifiziert wird, oder ob es der Vorsatz einer bestimmten Gruppe war, die nicht in der Kommandokette Divjaks stand, sollte schon längst geklärt worden sein.

    Dass das nicht erfolgte liegt schlich an den festgefahrenen Fronten. Die Bosniaken wollen nicht die geringste Schuld bei sich sehen und empfinden die serbischen Forderungen als Relativierung. Die Serben wiederum haben die Schuldigen längst ausgemacht und schieben Frust wenn es andere nicht so sehen wie sie selbst.

    Eine vollständige Aufklärung würde durchaus dafür sorgen, dass die politischen Serben endlich aufhören diesen Vorgang zu instrumentalisieren. Obgleich ich durchaus auch davon ausgehen, dass dies Leute wie Dodik passt. Der schmeisst lieber mit den Knochen der Toten auf Sarajevo, als wirklich die kompletten Hintergründe hier mal zu klären.

Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 10:53
  2. Eksluzivno! - Snimak ratnog zlocina ARBiH nad zarobljenim srpskim vojnikom
    Von B0šNjAk im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 23:45
  3. Sulejman Tihic
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 13:01
  4. SNIMCI ZLOCINA KASNO STIGLI U HAG
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 21:22
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 16:49