BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 25 ErsteErste ... 152122232425
Ergebnis 241 bis 248 von 248

Tito

Erstellt von Ferizaj.Lee, 25.07.2009, 18:15 Uhr · 247 Antworten · 10.830 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Arthur_Spooner

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    335
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    wie jetzt wer war das ?
    Bugojanska skupina - Wikipedija

  2. #242
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    nene das war es nicht ! alle kräfte die damals mobilisiert werden konnten aus BiH Serbien Kosovo Kroatien wurde alles an die yu grenze gezogen ! das war gegen die russen aber zum glück es ist es nicht zum offen krieg gekommen !

  3. #243

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    das interesiert mich weil mir wurde auch erzählt das es irgendwann mitte ende der 70er fast zu einem krieg gekommen wäre !
    tito hat alles mobilisiert und an die grenze geschickt in den radios wurde der bevölkerung gesagt das alle in die keller sollten und sich rhuig verhalten sollen !
    hab bisher über diesen vorfall leider noch garnichts gefunden was mich stuzig macht, kann es sein das dieser vorfall damit gemint war?

    Ich meinte jetzt nicht unbedingt einen speziellen Vorfall. Der Westen (speziell die Amerikaner) und Tito mussten wohl einige Male darum bangen...das lag unter anderem daran, weil er den Tanz auf dem Vulkan meinte auf Dauer meistern zu können.
    Hätte er sich dem Westen mehr zugewandt, dann hätte er (und somit ganz YU) auch nicht darum bangen müssen. Er wusste ja wie viel im real existierenden Sozialismus in Russland und co falsch läuft...aber er hatte sich als alternder Mann an seine Position gewöhnt und wollte nichts daran ändern...wahrscheinlich hätte es keiner von uns anders gemacht - früher oder später verliert man durch Bequemlichkeit seine Ideale.

  4. #244
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Ehemalige Frau Titos in Belgrad gestorben

    09. März 2010, 10:08


    Herta Haas im Alter von 96 Jahren verstorben

    Belgrad - Die ehemalige Frau des 1980 verstorbenen jugoslawischen Kommunisten- und Staatschefs Marschall Josip Broz Tito, Herta Haas, ist vergangene Woche im Alter von 96 Jahren gestorben. Die Familie hat ihren Tod allerdings erst am Dienstag in einer kurzen Todesanzeige in der Belgrader Tageszeitung "Politika" bekanntgegeben. Die aus Maribor (Marburg) in Slowenien gebürtige Haas hatte als junge Kommunistin Broz 1937 in Paris kennengelernt. Zu diesem Zeitpunkt wurde er durch Komintern-Beschluss Generalsekretär der jugoslawischen Kommunisten im Untergrund. Drei Jahre später hatte das Paar in Istanbul geheiratet. Der gemeinsame Sohn, Miso, einer der bekanntesten kroatischen Diplomaten der vergangenen zwanzig Jahre, kam ein Jahr später in Zagreb zur Welt.

    • MEHR ZUM THEMA
    • Paris:ab 29€. Jetzt buchen auf flyniki.com
    • Werbung

    Die Ehe mit Broz war von kurzer Dauer. Als sich Herta Haas nach der Geburt des Sohnes erneut ihrem Mann bei den jugoslawischen Partisanen in Bosnien anschließen wollte, musste sie feststellen, dass er bereits eine andere Liebe, Davorjanka Paunovic, eine Tante von Mira Markovic, der Gattin des späteren serbischen und jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic, kennengelernt hatte. Paunovic war kurz nach dem Kriegsende an Tuberkulose gestorben. Broz hatte einige Jahre später die Krankenschwester Jovanka Budisavljevic geheiratet, die später an seiner Seite zur First Lady Jugoslawiens aufstieg.
    Die nach dem Zweiten Weltkrieg in Zagreb und Belgrad lebende Herta Haas hatte Kontakte mit Journalisten zeitlebens vermieden. Erst dem kroatischen Regisseur Lordan Zafranovic war es vor drei Jahren gelungen, ein Gespräch mit Haas im Laufe seiner Dreharbeiten für einen Dokumentarfilm über Broz zu führen.
    Die Tito-Witwe Jovanka Budisavljevic Broz verschwand in den späten 1970er Jahren aus der Öffentlichkeit. Es hieß, dass sie zu große Machtambitionen an den Tag gelegt und mit serbischen Teilen der jugoslawischen Generalität konspiriert hätte. Nach Titos Tod stand sie viele Jahre unter Hausarrest. (APA)



    Ehemalige Frau Titos in Belgrad gestorben - Serbien - derStandard.at ? International

  5. #245
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269

  6. #246
    Bendzavid
    Aus Maribor und lernt ihn in Paris kennen. Jodelt ihm was vor und stirbt in Beograd.

  7. #247

    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    408

  8. #248
    Kingovic
    Die Budalaceros (auch als Balkaner bekannt) sind gut wenn es darum geht sich zu bücken. Anfangs 500 jahre lang türkische Knechte, dann deutsche und mit Tito waren wir frei. Nach Tito sind wir wieder auf den Knien. Die Türken kaufen Bosnien und Serbien auf, die Deutschen haben schon Kroatien so wie die es haben wollen und wir bettel darum das Merkel zu uns kommt

    Tito und sein Jugoslawien hat uns nur belogen! "Wir sind ein Volk" oder "sprechen die selbe Sprache" bahhh alles nur Mist....
    Das wir uns gegenseitig verstehen, das ist nur Zufall genauso ein Zufall wie die Nachnamen (Kroaten, Serbe und Bosnier aber den selben Nachnamen)

    Die Politiker machen das heute genau richtig. Anstatt uns zu erklären, das wir alleine nicht überleben können hetzen die mit Geschichten auf die teilweise 100 jahre alt sind xD


Seite 25 von 25 ErsteErste ... 152122232425

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Tito i ja/Tito and Me
    Von SRB_boy im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 13:56
  3. Ko je bio Tito?
    Von allesineinem im Forum Politik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 23:34
  4. Tito ist tot
    Von Kada im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 18:49
  5. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18