BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 25 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 248

Tito

Erstellt von Ferizaj.Lee, 25.07.2009, 18:15 Uhr · 247 Antworten · 10.833 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Žepčak Beitrag anzeigen
    Tust du aber weil du nur gequirlten Scheissdreck überihn schreibst ohne Quelle, also vergeudest du schon deine Zeit armer Nationalist
    Hier etwas von Wikipedia:
    The Bar massacre (Albanian: Masakra e Tivarit) was the 1945 killing of up to 4,200 Albanians in Bar by Yugoslav partisan forces after World War II. [1]
    The victims were Albanian recruits from Kosovo, who were supposed to fight the retreating Nazi army. The serbian commanders collected the albanian recruits together, disarmed them and let them walk from Prizren to Bar through the route Prizren-Zhur-Kukës-Puk-Shkodër-Tivar in North Albania in three different groups. The recruits were mistreated while on the way and when they arrived in Tivar they were executed by the Yugoslav guards [2].


    Als dass Massaker verübt worden ist war Tito Herrscher über Jugoslawien oder nicht?
    Somit ist das Massaker nicht zu leugnen.


    Und hier etwas zum Massaker von Bleiburg:
    Massaker von Bleiburg ? Wikipedia

    Die Menschen wurden unter Titos Herrschaft rücksichtlose ausgebeutet bzw versklavt.Nun erbt seine Sex-Frau die Milliarden.
    Damit dieser hässlicher Vogel essen und trinken konnte haben tausende Menschen gehungert.

  2. #72

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Was fürn Dreck. HAb gedacht in dem Thread gehts um Titten...

  3. #73

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Wikipedia ist nicht ganz zuverlässlich.Mein Urgrossvater war auch bei diesem Tivar-Massaker als Gefangener.Glücklicherweise befand er sich auf der letzten Reihe und als die serbischen Soldaten auf sie schossen legte er sich auf dem Boden tot hin und ist nachdem die serbischen Soldaten weg waren nach Kosovo zurückgekehrt.
    Mein Urgrossvater war definitiv keine Soldat gewesen und auch viele ander die mein urgrossvater kannt nicht.

  4. #74
    Avatar von Ferizaj.Lee

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    390
    Als Albaner wäre ich ja mal der größte Titofan. Ohne den hättet ihr weder eine autonome Provinz in Serbien Kosovo / Staat Kosovo noch dürftet ihr überhaupt als Wirtschaftsflüchtlinge Jugoslawien aufsuchen. Auch ein Grund für eure demographische Mehrheit in manchen Regionen.
    Ohne Tito hätte Serbien einpaar Regionen weniger ,nämlich das Preshevo-Tal ,Bujanovac,Medvedja und Novi Pazar.



    Und woher hast du den Scheiß das wir Wirtschaftsflüchtlinge sind?

    Nicht einmal eine Quelle für dein Gelaber. Geh und schließ dich den Cetniks an.Oder bist du schon einer von ihnen.

  5. #75
    Avatar von Ferizaj.Lee

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    390
    Wikipedia ist nicht ganz zuverlässlich.Mein Urgrossvater war auch bei diesem Tivar-Massaker als Gefangener.Glücklicherweise befand er sich auf der letzten Reihe und als die serbischen Soldaten auf sie schossen legte er sich auf dem Boden tot hin und ist nachdem die serbischen Soldaten weg waren nach Kosovo zurückgekehrt.
    Mein Urgrossvater war definitiv keine Soldat gewesen und auch viele ander die mein urgrossvater kannt nicht.
    Von diesem Tivar-Massaker habe ich auch schon gehört. Schlimm sowas. Wenn Tito für soetwas verantwortlich war so hoffe ich schmort er in der Hölle.

  6. #76

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278

  7. #77

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Ferizaj.Lee Beitrag anzeigen
    Von diesem Tivar-Massaker habe ich auch schon gehört. Schlimm sowas. Wenn Tito für soetwas verantwortlich war so hoffe ich schmort er in der Hölle.
    Tito hat alles gewusst und nichst dagegen unternommen.
    Die ermorderten Albaner wurden zu erst circa eine Woche lang in den Schule bzw Schulhöfen eingesperrt wie in einem KZ.Man ließ ihre Bärte wachsen und rasierte ihnen die Köpfe bevor sie nach Montenegro zum Massaker zu Fuß marschieren mussten.Auf dem Weg dorthin wurden einige ermordert.
    So hat es mein Urgrossvater meinem Vater und Grossvater berichtet.

    Ihr könnt euch vorstellen wie sehr ich Tito und das kommunistische Ungeheur hasse.

    Übrigens hat Tito gegen den Vertrag von Bujana verstoßen.

  8. #78

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen

    Fcik dich du scheiss Kommunist.

  9. #79

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    haha geil das mach ich jetzt in jedem thread. ^^


  10. #80

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Als Albaner wäre ich ja mal der größte Titofan. Ohne den hättet ihr weder eine autonome Provinz in Serbien Kosovo / Staat Kosovo noch dürftet ihr überhaupt als Wirtschaftsflüchtlinge Jugoslawien aufsuchen. Auch ein Grund für eure demographische Mehrheit in manchen Regionen.
    Lies dir diesen Artikel und staune dass Tito ein hinterhältiges Arschloch ist.
    Hier ein Ausschnitt aus einem Artikel:
    "Noch einmal wurde eine Zukunft der nationalen Selbstbestimmung klar formuliert – auf der Konferenz von Bujan. Im heutigen albanischen Bezirk Tropoja versammelte sich Dezember 1943 / Januar 1944 eine Konferenz von jugoslawischen und albanischen Repräsentant/inn/en unter der Führung des Regionalkomitees der KP für Kosovo/Kosova und der albanischen KP. Die Konferenz, in der ein Befreiungsausschuss der antifaschistischen Volksbefreiungsfront für Kosovo/Kosova gewählt wurde, beschloss eine Resolution, dessen Kernsätze klar das Ziel der Selbstbestimmung umrissen:
    “Kosovo und das Dukagjin-Plateau (Metohija) formieren eine Region, in der albanische Bewohner dominieren, welche heute, wie schon immer, sich wünschen, mit Albanien vereinigt zu sein. (…) Der einzige Weg, auf dem das albanische Volk von Kosovë und Methohija mit Albanien vereinigt sein kann, ist durch einen gemeinsamen Kampf mit den anderen Völkern Jugoslawiens gegen die kriminellen Nazi-Okkupanten und dessen Söldlinge, weil dies der einzige Weg ist, die Freiheit zu gewinnen, in welcher alle Nationen, einschließlich des albanischen Volkes, in der Lage sein werden, ihr eigenes Schicksal zu wählen durch das Recht der Selbstbestimmung – sogar bis hin zu einer Abspaltung.”"

Seite 8 von 25 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Tito i ja/Tito and Me
    Von SRB_boy im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 13:56
  3. Ko je bio Tito?
    Von allesineinem im Forum Politik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 23:34
  4. Tito ist tot
    Von Kada im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 18:49
  5. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18