BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 36 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 353

Tito war ein Pole oder Russe

Erstellt von Orasje, 23.12.2015, 14:52 Uhr · 352 Antworten · 15.412 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    neznam vala
    Das wäre echt der švabastyle

  2. #62
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Er war auch dazu mal der populärste und wichtigste kommunistische Dissident, deutlich früher als Solschenizyn, Saharov oder Havel. Mein Favorit ist sein Werk "unvollendete Gesellschaft" wo er den Sinn der Kommunistischen Ideologie und des Totalitären Systems sehr genau beschreibt. Djilas hat schon in den 60er Jahren vom Zerfall des Kommunistischen Systems und Jugoslawiens gesprochen. Seine Wandlung vom dogmatischen Marxisten bis hin zum überzeugten Demokraten vollzog er während seiner Aufenthalte in England und in den USA.
    Auch das habe ich gelesen und so einiges mehr von ihm. Wer wirklich etwas über die Zeit des jugoslawischen Kommunismus erfahren will, sollte sich Djilas zu Gemüte führen. Ziemlich ehrlich, manchmal bissig, manchmal selbstkritisch, manchmal scharf und man merkt immer noch, dass er Tito sehr mochte.

  3. #63

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Hrvati kažu štaljin?
    štoljin

  4. #64
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.731
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    du sollsch gucken, net hinterfragen
    Kroaten hinterfragen alles und glauben nichts. Am Ende wählen sie dann doch die Falschen

  5. #65
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    Zitat Zitat von Novi Auto Beitrag anzeigen
    Kroaten hinterfragen alles und glauben nichts. Am Ende wählen sie dann doch die Falschen
    ups, was ganz neues....
    kenn ich garnicht....

    aber im 2ten satz widerlegst du ja gleich wieder deine These.

    das hinterfragen scheint ein lari fari zu sein.
    ohne jeglichen wert

  6. #66
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Auch das habe ich gelesen und so einiges mehr von ihm. Wer wirklich etwas über die Zeit des jugoslawischen Kommunismus erfahren will, sollte sich Djilas zu Gemüte führen. Ziemlich ehrlich, manchmal bissig, manchmal selbstkritisch, manchmal scharf und man merkt immer noch, dass er Tito sehr mochte.
    Djilas war zu seiner Zeit ein sehr begabter und belesener Politiker, aber er war auf der anderen Seite sehr oft nur oberflächlich und zu vorschnell bei manchen Urteilen und Aussagen. Er war der Erste bei revolutionären Ekstasen und der Erste der diese anschliessend wieder verneint hat. Als sich das dritte sozialistische Jugoslawien ende Achtziger Jahre so langsam seinem Ende näherte, war Djilas wieder (durch dein Einfluss seiner Belgrader Akademiker Kollegen) an einer reformierten jugoslawischen Idee interessiert.

    Djilas persönliche "Leichen im Keller" waren die nie ganz aufgearbeiteten Verhandlungen von 1943 zwischen Titos Partisanen mit führenden Nazi Generälen die für Jugoslawien zuständig waren. Aber viel mehr als diese geheimnisvollen Verhandlungen mit den Nazis, störte den Westen die Tatsache, dass Draza Mihailovic und seine Gefolgsleute für ähnliche Dinge, als Djilas in Jugoslawien noch politisch aktiv war, mit dem Tod verurteilt wurden.

  7. #67
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    DV: Hast du eine Quelle? Das kenne ich gar nicht.

  8. #68
    Avatar von Orasje

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    883
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    DV: Hast du eine Quelle? Das kenne ich gar nicht.
    Ich denke mal was er schreibt ist gesunder Menschenverstand und braucht keine Quelle.

  9. #69
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    was denn nun pole oder russe?

  10. #70
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    und dafür brauchte man unbedingt einen polnischen russenjuden...
    Polnischer Russenjude, wie soll das gehen?

Seite 7 von 36 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito war Russe!
    Von Cobra im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 20.04.2014, 19:04
  2. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 01:16
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 14:54
  4. Josip Broz Tito ein Held oder Verräter
    Von uemit im Forum Politik
    Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:27
  5. Entweder du wirst ein Christ oder zu gehst!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 14:37