BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Titos Enkel veraergert Serben

Erstellt von Cvrcak, 09.04.2011, 19:32 Uhr · 50 Antworten · 2.385 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Ich glaube gar nichts, sonst waeren die Serben nicht so schockiert ueber seine Aeusserung.
    Es sind aber nicht alle Serben nationalisten.. also kann man das nicht verallgemeinern..
    Die serbischen nationalisten im Parlament sind aber nicht das Volk..

  2. #42
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Ich weiss, wo Tito noch lebte ging es uns am besten, sogar der Westen beneidete uns.
    Mir geht es nicht um mich, sondern um die Todesopfer.

  3. #43
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Ich kenne genügend Fälle aus erzählungen von Partisanenveteranen, die berichten dass ceto´s oft die uniformen wechselten ohne Tito´s wissen..
    Ich kenne solche Faelle nicht zur genuege aber ich zweifle bestimmt nciht daran das damals jeder der konnte seine haut gerettet hat auch wenn er dabei die Uniform wechseln musste.

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Er bekämpfte ja damals die cetos mit voller wucht.. und jemand der einem ceto unterschlupf bot, wurde auch eliminiert..
    Verbrechen bleibt Verbrechen.
    Egal welchen Nazi er ohne gerichtsverhandlung hinrichten laesst.
    Ich will das nciht.
    Ein ordentlicher Prozess muss sein und dann sterben auch keine unschuldigen frauen und Kinder in irgendwelchen Gruben.

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Es ist möglich das unschuldige dabei ums Leben kamen, das bezweifle ich auch nicht.
    Ok, ich will dir nicht Tito ausreden oder irgendwas...ich versteh schon auf was loylitaet gegenueber dieser Person beruht und haette ich damals gelebt, wer weiss, vielleicht haette ich gern unter ihm gedient...
    Aber irgendwo muss schluss sein.
    Bei Sippenhaft und Mord an Zivilisten geht mir einfach der Hut hoch.
    Egal wo und unter/bei wem das passiert.

  4. #44

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Ich kenne solche Faelle nicht zur genuege aber ich zweifle bestimmt nciht daran das damals jeder der konnte seine haut gerettet hat auch wenn er dabei die Uniform wechseln musste.

    Verbrechen bleibt Verbrechen.
    Egal welchen Nazi er ohne gerichtsverhandlung hinrichten laesst.
    Ich will das nciht.
    Ein ordentlicher Prozess muss sein und dann sterben auch keine unschuldigen frauen und Kinder in irgendwelchen Gruben.

    Ok, ich will dir nicht Tito ausreden oder irgendwas...ich versteh schon auf was loylitaet gegenueber dieser Person beruht und haette ich damals gelebt, wer weiss, vielleicht haette ich gern unter ihm gedient...
    Aber irgendwo muss schluss sein.
    Bei Sippenhaft und Mord an Zivilisten geht mir einfach der Hut hoch.
    Egal wo und unter/bei wem das passiert.
    1.Du siehst es aus der Gegenwart.. es war aber damals!!
    2.Einen ordentlichen Prozess im Krieg gegen faschos???
    3. Klar ist ein Verbrechen ein Verbrechen wo man es auch nachweisen kann! Bedenke Uniformwechsel!!! Einen Totenkopf gegen einen roten Stern umtauschen geht schnell..
    4. Du kannst mir TITO nicht ausreden.. so oft du auch versuchst ihn zu bespucken.. und in den Dreck zu ziehen...

  5. #45
    Cvrcak
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Es sind aber nicht alle Serben nationalisten.. also kann man das nicht verallgemeinern..
    Die serbischen nationalisten im Parlament sind aber nicht das Volk..
    Es geht hier gar nicht um Nationalisten, es geht hier darum wie kann so ein Penner der fuers Volk spricht weil er ein gewaehlter Politiker ist, sich anmassen andere Menschen zu verurteilen und das noch noch mit dem Tod.

  6. #46

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Es geht hier gar nicht um Nationalisten, es geht hier darum wie kann so ein Penner der fuers Volk spricht weil er ein gewaehlter Politiker ist, sich anmassen andere Menschen zu verurteilen und das noch noch mit dem Tod.
    Ja dann raus mit dem Kerl aus der Politik..
    Für jedes unschuldiges Opfer tut es mir auch sehr leid..

  7. #47
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    1.Du siehst es aus der Gegenwart.. es war aber damals!!
    Damals wusste man auch was richtig und was falsch ist.
    Die Partizanen haben doch immer mit ihren hehren Moralvorstellungen geworben.

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    2.Einen ordentlichen Prozess im Krieg gegen faschos???
    Die meisten dieser verbrechen der Partizanen fanden nach dem Krieg statt.
    "Saeuberungs und Racheaktionen"

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    3. Klar ist ein Verbrechen ein Verbrechen wo man es auch nachweisen kann! Bedenke Uniformwechsel!!! Einen Totenkopf gegen einen roten Stern umtauschen geht schnell..
    Ein U gegen einen Stern tauschen ebenfalls und schnell ist auch das Handzar kaeppi abgelegt und so ein roter stern steht fast jedem gut...
    Trotzdem will ich fuer jeden einen Prozess.
    Egal ob Cedo oder sonstwas!

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    4. Du kannst mir TITO nicht ausreden.. so oft du auch versuchst ihn zu bespucken.. und in den Dreck zu ziehen...
    Wie ich schon sagte.
    Wahrscheinlich haette ich gern unter ihm gedient aber irgendwo ist schluss!

  8. #48
    Cvrcak
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Ja dann raus mit dem Kerl aus der Politik..
    Für jedes unschuldiges Opfer tut es mir auch sehr leid..
    Bravo, stell dir mal vor irgend ein Ami wuerde Heute sagen wir haetten noch mehr Atombomben auf Japan schmeissen muessen.....

  9. #49

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Ich verstehe dich ja, es wäre dumm zu behaupten das es keine unschuldigen gab..

  10. #50

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Bravo, stell dir mal vor irgend ein Ami wuerde Heute sagen wir haetten noch mehr Atombomben auf Japan schmeissen muessen.....
    Keine sorgen ich verstehe dich..

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josipović veraergert BiH Moslems
    Von Cvrcak im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 23:09
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:08
  3. Serbien - Titos Enkel
    Von Ivo2 im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 12:06