BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Todestrafe

Erstellt von Chavo, 04.06.2011, 16:18 Uhr · 50 Antworten · 2.138 Aufrufe

  1. #31
    El Hefe
    Was ist Gerechtigkeit und bis wohin darf sie gehen? Darf man für Gerechtigkeit bis an die Grenzen/ans Maximum gehen ? Wenn ja, wer gibt uns das Recht dazu?

    Was die Todesstrafe betrifft:
    Nein. Weil es einfach eine zu extreme Handlung ist. Obwohl Rechtssysteme oft ein Witz für sich sind, hat niemand das Recht über Leben oder Tod eines anderen zu entscheiden. Daran sollte man sich halten.
    Wir ticken instinktiv zwar alle nach dem System 'Gleiches mit Gleichem vergelten'...Und für die Opferfamilien mag es zwar innerlich oft eine 'bessere' Genugtuung sein...Es gibt dem Vergehen auch eine spektakulärere und abschreckendere Dimension, aber jahrelang in einer Zelle verrotten zu müssen finde ich schlimmer als abgemurkst werden. Sonst tut man den Tätern ja auch noch einen allfälligen Gefallen indem man ihnen Leid und kopffickendes Absitzen erspart...
    Ausserdem sind Bestrafungen mit Tod zu 100 % unwiderrufbar und unwiedergutmachbar, im Falle eines Justizirrtums (und die kommen vor ) kann man ja noch in Grenzen Schaden ersetzen. Aber bei der Todesstrafe ist Game Over.

    Todesstrafe nein. Egal ob auf grausamste Weise oder human (was als Wort in Beziehung mit Todesstrafen sowieso keinen Wert hat).

  2. #32

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wieso willst du einen schwerverbrecher soetwas gutes anbieten?
    er soll ruhig 40 jahre da im knast sitzten.
    Ich glaub er ist für den Verbrecher schlimmer 40 Jahre
    in einer Mini Zelle zu versäuern, wo jeder Tag immer der selbe ist.
    Denn da wird er sich selber schmerzhaft umbringen

  3. #33
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Turk11 Beitrag anzeigen
    Ich glaub er ist für den Verbrecher schlimmer 40 Jahre
    in einer Mini Zelle zu versäuern, wo jeder Tag immer der selbe ist.
    Denn da wird er sich selber schmerzhaft umbringen
    genau das meine ich, darum bin ich gegen todesstrafe. weil ich es als erloesung sehe.

    die sollen ruhig da drine alt werden.

  4. #34
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Hmmmm schwere Frage...


    Ich war eine lange Zeit für die Todesstrafe; doch Zeiten ändern sich, Zeiten ändern mich.

    Mittlerweile dagegen.

  5. #35
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Was habt ihr eig. alle gesoffen?
    40 Jahre? Bei dem laschen Justizsystem in Europa? :

  6. #36
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Peaches Beitrag anzeigen
    Hmmmm schwere Frage...


    Ich war eine lange Zeit für die Todesstrafe; doch Zeiten ändern sich, Zeiten ändern mich.

    Mittlerweile dagegen.
    gutes maedchen

  7. #37
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    gutes maedchen


    Ich glaube, wenn die Strafen und das Gesetz härter wären, dann wären sicherlich mehr Leute GEGEN die Todesstrafe.

    Ich weiss ja nicht wie es in DE oder in GR aussieht, aber hier in der Schweiz kassieren die meisten um die 20 Jahre. Und diese 20 Jahre verbringen sie in einer rosaroten Zelle, mit Fernseher und Bad und wir Bewohner werden anschliessend zur Kasse gebeten und dürfen für sie zahlen.

    Ich bin gegen die Todesstrafe, jedoch kann ich es schon manchmal nachvollziehen, wenn sie so eine Meinung vertreten..

  8. #38
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Peaches Beitrag anzeigen
    Ich glaube, wenn die Strafen und das Gesetz härter wären, dann wären sicherlich mehr Leute GEGEN die Todesstrafe.

    Ich weiss ja nicht wie es in DE oder in GR aussieht, aber hier in der Schweiz kassieren die meisten um die 20 Jahre. Und diese 20 Jahre verbringen sie in einer rosaroten Zelle, mit Fernseher und Bad und wir Bewohner werden anschliessend zur Kasse gebeten und dürfen für sie zahlen.

    Ich bin gegen die Todesstrafe, jedoch kann ich es schon manchmal nachvollziehen, wenn sie so eine Meinung vertreten..
    Bis jetzt mussten nur sehr wenige Personen in der Schweiz länger als 15 absitzen, ich werde immer für die Todesstrafe sein wenn sich nichts an diesem laschen System ändert.

  9. #39
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    also bei fällen wie karadzic und mladic fällt es mir schwer zu sagen, das ich gegen todesstrafen bin....

  10. #40

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    also bei fällen wie karadzic und mladic fällt es mir schwer zu sagen, das ich gegen todesstrafen bin....
    Ich verstehe dich vollkommen aber auch hier sieht man wie ungerecht die Todesstrafe ist, nur 2 sterben die aber direkt oder indirekt 15.000-20.000 Unschuldige, sogar Zivilisten zu verantworten haben.

    Ich bin gegen die Todesstrafe aber für Zwangsarbeit, welche ärtzlich kontroliert sein muss und unabhängig von der freien Marktwirtschaft abgearbeitet wird.

    So mindert man die Haftkosten und andereseits läuft die allegemeinheit nicht Gefahrt einen Unschuldigen getötet zu haben falls es sich die Verurteilung irgendwann doch als falsch herausstellt.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Status der Todestrafe auf dem Balkan
    Von IbishKajtazi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 17:46