BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Tomislav Nikolic ein Mörder von Zivilisten?

Erstellt von lupo-de-mare, 18.06.2005, 07:35 Uhr · 12 Antworten · 1.264 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Tomislav Nikolic ein Mörder von Zivilisten?

    Sowas ist doch lächerlich und auf Klein Kinder Niveau, wenn ein Politiker = Mafia bestätigt er wäre in dieser Einheit gewesen und hätte niemanden umgebracht. Nikolic dürfte ein weiterer Politiker sein, der durch Mord und Plünderungen reich geworden ist.

    Mordvorwürfe gegen serbischen Politiker

    kü Belgrad - Ein Vertrauter des ermordeten serbischen Ministerpräsidenten Zoran Djindjic hat den Führer der Serbischen Radikalen Partei, Tomislav Nikolic, beschuldigt, 1991 mindestens zehn kroatische Zivilisten ermordet zu haben.

    Vladimir Popovic berief sich bei der Anschuldigung auf ein Gespräch mit dem einstigen serbischen Geheimdienstchef Jovica Stanisic. Nikolic wies die Vorwürfe zurück, die auch Natasa Kandic vom Belgrader Menschenrechtszentrum erhob. Die kroatische Polizei leitete Ermittlungen in dem Fall ein. Die Radikalen sind die stärkste Partei Serbiens. Nikolic führt die Partei als Stellvertreter Vojislav Seseljs, der sich in Haft des Haager Tribunals für Kriegsverbrechen befindet. Djindjics einstiger Informationschef Popovic sagte in einem Interview mit dem Belgrader Fernsehsender B92, Nikolic habe im ersten Jahr des Kriegs auf kroatischem Gebiet eine Einheit von Kriegsfreiwilligen der Partei Seseljs im Dorf Antin bei Vinkovci besucht und in betrunkenem Zustand zehn bis 15 alte Frauen und Männer erschossen. Nikolic sagte, als er sich um die Jahreswende 1991/1992 als Freiwilliger in Antin aufgehalten habe, sei dort niemand ermordet worden. Von der serbischen Regierung ließ sich Nikolic bescheinigen, dass ihr keine Anhaltspunkte für die Vorwürfe bekannt seien.

    Quelle: Süddeutsche Zeitung
    Nr.138, Samstag, den 18. Juni 2005 , Seite 7

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Dies finde ich ziemlich lächerlich. Ein solcher MAnn, wäre er in so etwas verstrickt gewesen, hätte sowas seine Schergen erledigen lassen und sich nicht seine Finger schmutzig gemacht.

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Dies finde ich ziemlich lächerlich. Ein solcher MAnn, wäre er in so etwas verstrickt gewesen, hätte sowas seine Schergen erledigen lassen und sich nicht seine Finger schmutzig gemacht.
    Ich habe deshalb auch ein ? gemacht, obwohl der Artikel in der SZ erschien.

    Auf jeden Fall, war er auch in einer der Miliz Einheiten.

  4. #4
    Avatar von method

    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    465
    lupo.... von dir hab ich mir mehr erwartet,...
    glaubt jeder mensch jeden scheiss was irgendein spasti in der zeitung schreibt?
    diese spasti journalisten waren nie in im krieg aber berichten so wie wenn sie selber in den fronten gewesen sind

  5. #5
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    das ganze ist nicht unwahrscheinlich, da alle rechtsradikalen parteien quer über europa gestreut die neigung haben den militarismus zu lieben. genau so wie seselj mit den beli orlovi plünderte und mordete, genau so wie deutsche rechtsradikale in manchen kroatischen einheiten vorzufinden waren usw. genau so wie die führung von rechtradikalen parteien oftmals trotz eines gewissen intellekts auch die eigenschaft hat selbst militärgeil zu sein.

  6. #6

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    SRS = National Demokraten, nicht NAZIS

    Da besteht ein unterschied.

  7. #7
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    SRS = National Demokraten, nicht NAZIS

    Da besteht ein unterschied.
    na klar doch. parteien, die zu den französischen, russischen und belgischen faschisten eine freundschaft pflegen sind keine faschisten. dann musst du ja ein freund der NPD sein, sind ja auch keine nazis.

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    d plünderte und mordete, genau so wie deutsche rechtsradikale in manchen kroatischen einheiten vorzufinden waren usw. genau so wie die führung von rechtradikalen parteien oftmals trotz eines gewissen intellekts auch die eigenschaft hat selbst militärgeil zu sein.
    Es gab sogar Deutsche, welche bei der Terror Organisation UCK Ausbilder waren und aktiv Sprengstoff Attentate organisierten. Etliche billige Deutsche aus dem Rechts Radikalen Lager, waren in Albanien und dem Kosovo willige Helfer von Banditen Clans und nicht nur bei den Kroaten.

  9. #9
    Avatar von method

    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    465
    srs ist wie die övp(österreichische volks partei)
    nur weil es anderen namen hat,...
    aber ich denk überhaupt so über serbische politik:

    Ej dobri ljudi da vas pitam da li znate?
    Ko je kintu zgrnuo na rachun vashe plate ?
    Shto u secanjima davnim provodite sate?
    Shto se plashite tate shto vas gleda iz palate...
    Ko se ovde bogati od ratova i sankcija?
    I ko ima monopol na brdo kombinacija?
    Oruzje,nafta i vagoni heroina,
    Kome smeshka se brk kada nestane benzina ?
    Iznudjeni prihodi za vladajucu stranku
    Prvo idu na pranje pa u Kiparsku banku !
    Pijavice nashu krv sisaju na slamku,
    Zashto ne kazemo dosta ovom krvavom danku ?
    Kad cemo vec jednom da ukapiramo stvari?
    Da dok vozi se Ferari mi se vozimo na kari !
    Da dok drugi pare troshe mi se osecamo loshe,
    Ili je to nama sve okruglo pa na coshe ?
    Zashto RTS stalno shiri laznu vest?
    I kad kaze jedan mrtav onda znaj da je shest!
    Da montiraju prichu sluchaj sasvim je chest
    Sa tim specijalnim efektima zreli su za FEST!
    Zashto kanal prvi uvek isto sranje mrvi?
    Pa nam pricha da je izlaz gde su potoci krvi !
    Zashto Studio Be kaze iste vesti sve,
    Samo umesto Slobo - kaze napred Vuk ALE ???
    Ko je ubio Kneleta, Vukovica, Gishku?
    I ko ispod mantila stavlja hekler pod mishku ?
    Zashto Odredi Smrti likvidiraju po spisku?
    Ko u ovom gradu vrshi neprestanu chistku ?
    Zashto kupi vojska - zashto bije murija?
    Ko ce da mi kaze shto je smetao Curuvija ?
    Ko je josh to video da banke daju pare?
    Posle svega su se shtedishe napushile kare !
    Radnici i radnice ne budite gladnice,
    I umereno troshite vashe bedne nadnice !
    Jogurta i hleba pa da letimo do neba,
    Ako to nam je dosta ONDA TAKO NAM I TREBA !!!

  10. #10
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    d plünderte und mordete, genau so wie deutsche rechtsradikale in manchen kroatischen einheiten vorzufinden waren usw. genau so wie die führung von rechtradikalen parteien oftmals trotz eines gewissen intellekts auch die eigenschaft hat selbst militärgeil zu sein.
    Es gab sogar Deutsche, welche bei der Terror Organisation UCK Ausbilder waren und aktiv Sprengstoff Attentate organisierten. Etliche billige Deutsche aus dem Rechts Radikalen Lager, waren in Albanien und dem Kosovo willige Helfer von Banditen Clans und nicht nur bei den Kroaten.
    richtig und allgemein bekannt. ändern nichts an der tatsache, dass die SRS eindeutig faschistische züge hat, was man an ihren kontakten, ihren methoden und auch ihrer politik sieht. so wie rechtsradikale beispielsweise in deutschland von einem großdeutschen reich träumen so tut es die SRS ebenfalls offen und träum von großserbien. ihre parteizeitung heißt eben nicht umsonst "großserbien". natürlich hört man wie bei der NPD in deutschland die anhänger immer wieder alles beschwichtigen, dass dies alles nicht so gemeint sei. bestes beispiel ist der krampfhafte vergleich mit der ÖVP.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 22:16
  2. Zivilisten-Töten als Sport
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 13:45
  3. Jagd auf Zivilisten
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 18:57
  4. SRS- Tomislav Nikolic kündigt krieg an
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 23:05
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 16:19