BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 92

Transparent "HDZ - Nikad više" ispred Tuđmanove rodne kuće

Erstellt von Mastakilla, 07.06.2011, 20:21 Uhr · 91 Antworten · 6.926 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Leute es bringt nichts über die Städte zu diskutieren... ich kenne viele Bosniaken aus meiner Stadt beispielsweise oder in Novi Seher, Begov Han. Das waren so Städte wo die Christen und Moslems verdammt viel sich gegenseitig abgeschlachtet haben. Trotzdem werde ich dort nie schief angeguckt auch wenn ich mein lancic mit Sahovnica stolz und prollo auf meiner Brust hab, im Gegenteil.... die Leute sind mir sehr oft weitaus sympathischer als meine kroatischen Mitgenossen.

    Naja aber was man sagen muss: Jugos sind sehr sehr hinterfotzig (meine Mutter ist leider so ein Beispiel ultranationlaitische Kroatin die viele muslimische und serbische Freundinnen hat). Einmal weg, wird direkt hinter deinem Rücken über dich und dein Volk geflunkert.
    kenne ich zu gut aber nicht in so einem Ausmaß

    seit wann hast du dich so verändert, du warst doch voll der Jugoslawe, du und Sahovnica Kette WTF ?

  2. #42
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Die Stadt war einige Jahre von Serben belagert und musste über den Seeweg am Leben gehalten werden.
    Generell antiserbische Ressentiments und dementsprechende Behandlung serbischer Gäste wären traurig und bedauernswert. Menschlich mag ich mir kein Urteil erlauben. So wäre es immer schöner, könnten Menschen erst einmal auch einfach nur den Menschen sehen, selbst wenn man seine Herkunft auch an der Sprache erkennt.

    Gilt aber genauso umgekehrt, wenn Macak etwas zur Behandlung von Kroaten in Belgrad und anderswo schrieb. Schon etwas traurig und gilt eigentlich für überall.

    Schönen Abend

  3. #43

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Generell antiserbische Ressentiments und dementsprechende Behandlung serbischer Gäste wären traurig und bedauernswert. Menschlich mag ich mir kein Urteil erlauben. So wäre es immer schöner, könnten Menschen erst einmal auch einfach nur den Menschen sehen, selbst wenn man seine Herkunft auch an der Sprache erkennt.

    Gilt aber genauso umgekehrt, wenn Macak etwas zur Behandlung von Kroaten in Belgrad und anderswo schrieb. Schon etwas traurig und gilt eigentlich für überall.

    Schönen Abend

    Bullshit...

    In Belgrad ist jeder willkommen. Absolut jeder...


    Was Macak schreibt ist ein Einzelfall.

  4. #44
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Bullshit...

    In Belgrad ist jeder willkommen. Absolut jeder...


    Was Macak schreibt ist ein Einzelfall.
    Dann ist ja okay, freut mich. Ich habe Gott sei dank noch nie persönliche Ressentiments erfahren auch nicht in Georgien und Estland. Und falls, nun ja, würde ich mich in Zukunft nicht mehr aufdrängen...


    (P.S. Unter Essen und Trinken ist ein Thread von Grdelin zu den Sperrstunden in Belgrad. Würd mich mal deine Meinung zu interessieren, falls du magst, natürlich)

  5. #45

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Dann ist ja okay, freut mich. Ich habe Gott sei dank noch nie persönliche Ressentiments erfahren auch nicht in Georgien und Estland. Und falls, nun ja, würde ich mich in Zukunft nicht mehr aufdrängen...


    (P.S. Unter Essen und Trinken ist ein Thread von Grdelin zu den Sperrstunden in Belgrad. Würd mich mal deine Meinung zu interessieren, falls du magst, natürlich)

    Grdelin Thread über Beograd?

    Lilith möchtest du dass ich verwarnt werde

  6. #46
    Grasdackel


    Volimo te Franjo ti hrvatski rode
    Ti svoj narod vodiš do slobode
    Prošao si muke za svoje hrvate
    Samo takav budi naš rođeni brate

  7. #47
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen


  8. #48
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Generell antiserbische Ressentiments und dementsprechende Behandlung serbischer Gäste wären traurig und bedauernswert. Menschlich mag ich mir kein Urteil erlauben. So wäre es immer schöner, könnten Menschen erst einmal auch einfach nur den Menschen sehen, selbst wenn man seine Herkunft auch an der Sprache erkennt.

    Gilt aber genauso umgekehrt, wenn Macak etwas zur Behandlung von Kroaten in Belgrad und anderswo schrieb. Schon etwas traurig und gilt eigentlich für überall.

    Schönen Abend
    Die meisten Verteidiger der Stadt Zadar waren damals Jung nicht älter als 20. Diese Menschen die heute das Fundament dieser Stadt sind wurden in einer Orientierungsphase ihres Lebens mit der Aufgabe konfrotiert gegen Serben eine Stadt zu halten die wenn sie fällt schlimme Folgen nicht nur für die Stadt gehabt hätte ( bsp. Vukovar) sondern auch für Südkroatien (Dalmatien) einen baldige Niederlage bedeutet hätte. Wenn man als junger Mensch mit einer Aufgabe von solcher nationaler Wichtigkeit konfrotiert wird plus die Zerstörung der Stadt, die Flüchtlinge usw.. sind die Folgen in der Gegenwart kein Rätsel.

  9. #49
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Die meisten Verteidiger der Stadt Zadar waren damals Jung nicht älter als 20. Diese Menschen die heute das Fundament dieser Stadt sind wurden in einer Orientierungsphase ihres Lebens mit der Aufgabe konfrotiert gegen Serben eine Stadt zu halten die wenn sie fällt schlimme Folgen nicht nur für die Stadt gehabt hätte ( bsp. Vukovar) sondern auch für Südkroatien (Dalmatien) einen baldige Niederlage bedeutet hätte. Wenn man als junger Mensch mit einer Aufgabe von solcher nationaler Wichtigkeit konfrotiert wird plus die Zerstörung der Stadt, die Flüchtlinge usw.. sind die Folgen in der Gegenwart kein Rätsel.
    Ein Rätsel ist es nicht. Deswegen schrieb ich auch, dass ich mir dazu menschlich kein Urteil an sich anmaßen möchte. Lässt sich nicht mehr ändern und rückgängig machen alles. Kann man nur hoffen, dass zukünftoge Generationen nicht im entsprechenden Geiste erzogen werden. So wie auch die jungen und noch nachfolgenden Generationen an Serben nichts dafür können. Sondern mit zunehmenden Jahren und neuen Generationen es dann hoffentlich irgendwann das ist, was es ja ist, Geschichte.

  10. #50
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ein Rätsel ist es nicht. Deswegen schrieb ich auch, dass ich mir dazu menschlich kein Urteil an sich anmaßen möchte. Lässt sich nicht mehr ändern und rückgängig machen alles. Kann man nur hoffen, dass zukünftoge Generationen nicht im entsprechenden Geiste erzogen werden. So wie auch die jungen und noch nachfolgenden Generationen an Serben nichts dafür können. Sondern mit zunehmenden Jahren und neuen Generationen es dann hoffentlich irgendwann das ist, was es ja ist, Geschichte.
    Die neuen Generationen wissen fast garnichts über die anderen haben aber trotzdem alle Vorurteile übernommen wie die neusten Befragungen zeigen.

    "Nacrtajte kartu biv

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anri: "Nikad više za Francusku"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 17:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 11:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 17:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 13:00