BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Schade um Jugoslavien, die Idee war gut!

Teilnehmer
231. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sehr schön, Jugoslavien war ein Völkergefängnis und musste sterben!

    116 50,22%
  • Schade um Jugoslavien, die Idee war gut!

    115 49,78%
Seite 12 von 63 ErsteErste ... 289101112131415162262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 626

Trauerst du Jugoslavien noch eine Träne hinterher?

Erstellt von djevushko, 22.01.2005, 10:10 Uhr · 625 Antworten · 24.009 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    o Boze...

    ja bi mu se popisa po grobu, eto!
    du bist ein respektloser holzkopf

  2. #112
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nö, geht garnicht

    meinungsfreiheit undenkbar
    du bist wie eine wetterfahne...mal redest du so mal so....herr wetterfahne !

  3. #113
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen


    ich erzähl das bestimmt nur vom hörensagen ich könnte dir jetzt 100 reale beispiele wiedergeben, aber ich bin es überdrüssig...

    ein beispiel möcht ich dir doch wiedergeben... vor zig jahren, als ich geboren wurde und getauft hätte werden sollen, hat mein vater seinen damals besten freund gebeten, mein taufpate zu werden... dieser willigte zwar ein, wollte aber dass wir das an einem x-anderen dorf und nicht in unserem tun... er war irgendein schichtführer in ner firma oder so "und wollte seine position" nicht gefährden... soviel zu dem... p.s. natürlich hat ihm mein vater den laufpass gegeben und zum teufel gejagt... wir haben und nie für niemanden gebückt!

    jugoslawien war jaaa sooo toll... so toll, dass ihr heute von deutschland aus (oder österreich, schweiz) aus schreibt... es war sogar so toll, dass es überlebt hat...

    du bist ja vermutlich auch sehr religiös erzogen worden ohne rotes büchlein war man auf der niedersten gesellschaftlichen stufe in jugoslawien, mir brauchst du nix zu erzählen... wenn du mal in der schweiz oder in kroatien bist kann ich dir mal gerne paar sachen schwarz auf weiss zeigen...

    du brauchst mir mit deiner propaganda nicht zu kommen, ich weiss wie es war und nicht umsonst haben die menschen tito und jugoslavien geliebt. warum einige ins ausland gegangen sind habe ich schon geschrieben.

  4. #114
    Dadi
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen


    ich erzähl das bestimmt nur vom hörensagen ich könnte dir jetzt 100 reale beispiele wiedergeben, aber ich bin es überdrüssig...

    ein beispiel möcht ich dir doch wiedergeben... vor zig jahren, als ich geboren wurde und getauft hätte werden sollen, hat mein vater seinen damals besten freund gebeten, mein taufpate zu werden... dieser willigte zwar ein, wollte aber dass wir das an einem x-anderen dorf und nicht in unserem tun... er war irgendein schichtführer in ner firma oder so "und wollte seine position" nicht gefährden... soviel zu dem... p.s. natürlich hat ihm mein vater den laufpass gegeben und zum teufel gejagt... wir haben und nie für niemanden gebückt!

    jugoslawien war jaaa sooo toll... so toll, dass ihr heute von deutschland aus (oder österreich, schweiz) aus schreibt... es war sogar so toll, dass es überlebt hat...

    du bist ja vermutlich auch sehr religiös erzogen worden ohne rotes büchlein war man auf der niedersten gesellschaftlichen stufe in jugoslawien, mir brauchst du nix zu erzählen... wenn du mal in der schweiz oder in kroatien bist kann ich dir mal gerne paar sachen schwarz auf weiss zeigen...

    Und ich kenne solche Gechichten weder von meiner kroatischen noch von meiner bosnischen Familien, war wohl regional verschieden...

  5. #115
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du bist wie eine wetterfahne...mal redest du so mal so....herr wetterfahne !
    allissa, alles hat positive und negative seiten.

    bin halt nicht so festgefahren, wie du
    man muss in der lage sein, etwas objektiv zu betrachten.

  6. #116
    kenozoik
    propaganda?

    einige beispiele in meiner familie:

    - jahrelange gefängnisstrafen
    - zwangs"aussiedlung" ins ausland (dass ist wenn dir nahegelegt wird, du sollest das land besser in einem angemessen kurzen zeitrahmen verlassen)
    - schikane auf arbeit
    - karriere verwehrt wegen "vergangenheit von vater"
    - kein rotes büchlein? sowieso keine chance was zu machen, trotz abgeschlossener fakultät usw.

    beantworte mir die frage: warum leben so viele ex-jugos im ausland?

    schau, die meisten schauen auf jugoslawien durch die nostalgisch-romantische brille... + das syndrom "früher war alles besser"... ich versteh das schon, aber es war einfach nicht alles so, wie es sich manche wünschen...

  7. #117
    kenozoik
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Und ich kenne solche Gechichten weder von meiner kroatischen noch von meiner bosnischen Familien, war wohl regional verschieden...
    da hast du recht... wie gesagt, es war weder nur weiss, noch nur schwarz...

  8. #118
    Emir

  9. #119
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    allissa, alles hat positive und negative seiten.

    bin halt nicht so festgefahren, wie du
    man muss in der lage sein, etwas objektiv zu betrachten.
    du bist kein bißchen objektiv. du stehst nicht zu deiner meinung, noch vor ein paar monaten hast du anders geredet....deswegen sage ich herr wetterfahne.

  10. #120
    Dadi
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    propaganda?

    einige beispiele in meiner familie:

    - jahrelange gefängnisstrafen
    - zwangs"aussiedlung" ins ausland (dass ist wenn dir nahegelegt wird, du sollest das land besser in einem angemessen kurzen zeitrahmen verlassen)
    - schikane auf arbeit
    - karriere verwehrt wegen "vergangenheit von vater"
    - kein rotes büchlein? sowieso keine chance was zu machen, trotz abgeschlossener fakultät usw.

    beantworte mir die frage: warum leben so viele ex-jugos im ausland?

    schau, die meisten schauen auf jugoslawien durch die nostalgisch-romantische brille... + das syndrom "früher war alles besser"... ich versteh das schon, aber es war einfach nicht alles so, wie es sich manche wünschen...
    Wenn die Gefängnisstrafen ohne Grund waren tut es mir leid, mit welcher Begründung wenn ich fragen darf?
    Na ja Zwangsaussiedlung, versteh mich nicht falsch, aber das Regime "erlaubte" doch auszureisen, wenn es einem nicht gepasst hat wie es läuft, da hätte den Leuten in vglbaren Ländern Schlimmeres gedroht.
    Schikane auf Arbeit? Wie sah das aus?
    Das mit der Vergangenheit des Vaters ist scheße, dass dir Karriere verwehrt wurde, to je stvarno sramota! Da verstehe ich Unmut...
    In meiner Familie hatten sehr wenige nur die Parteimitgliedschaft, der Rest, hat trotzdem, auch ohne, solide gelebt, mit Haus und Auto, gehungert hat niemand.
    Gegenfrage: Yugostan ist tot, wieso leben so viele nach wie vor in der Diaspora, klar, hier geboren, aufgewachsen etc, aber wo ist denn die Heimatliebe? Die Motivation, es neu zu gestalten? Oder iste s doch bequemer, aus dem Ledersessel in XY mit brandneuem Laptop und schneller Internetverbindung den Patrioten zu markeiren und auf Yu zu spucken?

    Ich will dir hier echt net ans Bein pissen, aber die verblendeten Kritiker sind net besser als die die nur das Gute sehen wollen.

Ähnliche Themen

  1. Noch eine Woche zu leben - was ist wichtig?
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 21:56
  2. Bin noch eine Woche in Bosnien :p
    Von Mastakilla im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 21:34
  3. Eine Fanta die es in Deutschland noch nie gab.
    Von Coca_Cola im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 14:39
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 21:03