BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 28 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 277

Traum von Großalbanien scheint in Erfüllung zu gehen

Erstellt von Balkanese, 13.07.2009, 15:25 Uhr · 276 Antworten · 11.186 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von SrpskaPrinceza Beitrag anzeigen
    leute seht der wahrheit ins gesicht und findet euch mit unserem zukünftigen land ab
    balkan is albania
    Fast noch besser als Kosove je Srbija

  2. #162

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    34
    Es gibt keinen Traum von Grossalbanien, sondern lediglich ein natürliches Albanien. Eigentlich müsste man dieses Albanien, eben das Londoner Albanien halt, Kleinalbanien nennen. Die Liga von Prizren hat 1878 sehr gut beschrieben was das albanische Volk will, nämlich nicht mehr aber auch nicht weniger was uns, den Albanern, gehört. Wir wollen nicht Belgrad, weil es uns nicht gehört und vor allem, weil Belgrad nicht von Albanern bewohnt ist. Das Land gehört den lebendigen, nicht den Toten, darum sollte es doch möglich sein, Nationalstaaten auch im Balkan zu schaffen, wie es mehr oder weniger in Westeuropa war. Leider geht dies eben nicht, weil wir im Balkan immer noch primitive Serben haben, die chauvanistisch und machtgeil sind und halt mehr und mehr wollen, unabhängig davon ob sie ein Anspruch darauf haben oder nicht. Das nennt man Zivilisation, dass man den Nachbarn in Ruhe lässt sein Land nach vorne zu bringen, aber dies scheint ja insbesondere für die Serben ein Fremdwort zu sein.

  3. #163

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von goldenman Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Traum von Grossalbanien, sondern lediglich ein natürliches Albanien. Eigentlich müsste man dieses Albanien, eben das Londoner Albanien halt, Kleinalbanien nennen. Die Liga von Prizren hat 1878 sehr gut beschrieben was das albanische Volk will, nämlich nicht mehr aber auch nicht weniger was uns, den Albanern, gehört. Wir wollen nicht Belgrad, weil es uns nicht gehört und vor allem, weil Belgrad nicht von Albanern bewohnt ist. Das Land gehört den lebendigen, nicht den Toten, darum sollte es doch möglich sein, Nationalstaaten auch im Balkan zu schaffen, wie es mehr oder weniger in Westeuropa war. Leider geht dies eben nicht, weil wir im Balkan immer noch primitive Serben haben, die chauvanistisch und machtgeil sind und halt mehr und mehr wollen, unabhängig davon ob sie ein Anspruch darauf haben oder nicht. Das nennt man Zivilisation, dass man den Nachbarn in Ruhe lässt sein Land nach vorne zu bringen, aber dies scheint ja insbesondere für die Serben ein Fremdwort zu sein.
    und Hitler wollte ein natürliches Deutschland

    Natürlich, uhhh

  4. #164
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von goldenman Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Traum von Grossalbanien, sondern lediglich ein natürliches Albanien. Eigentlich müsste man dieses Albanien, eben das Londoner Albanien halt, Kleinalbanien nennen. Die Liga von Prizren hat 1878 sehr gut beschrieben was das albanische Volk will, nämlich nicht mehr aber auch nicht weniger was uns, den Albanern, gehört. Wir wollen nicht Belgrad, weil es uns nicht gehört und vor allem, weil Belgrad nicht von Albanern bewohnt ist. Das Land gehört den lebendigen, nicht den Toten, darum sollte es doch möglich sein, Nationalstaaten auch im Balkan zu schaffen, wie es mehr oder weniger in Westeuropa war. Leider geht dies eben nicht, weil wir im Balkan immer noch primitive Serben haben, die chauvanistisch und machtgeil sind und halt mehr und mehr wollen, unabhängig davon ob sie ein Anspruch darauf haben oder nicht. Das nennt man Zivilisation, dass man den Nachbarn in Ruhe lässt sein Land nach vorne zu bringen, aber dies scheint ja insbesondere für die Serben ein Fremdwort zu sein.
    selten so nen schrott gelesen!

  5. #165

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    49
    [WICHTIG]http://www.youtube.com/watch?v=2fnd49yCy-U[/WICHTIG]

  6. #166
    GURU
    Zitat Zitat von Dr.Caku Beitrag anzeigen
    [WICHTIG]http://www.youtube.com/watch?v=2fnd49yCy-U[/WICHTIG]
    Da fehlt noch der Absatz von Italien

  7. #167

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Dr.Caku Beitrag anzeigen
    [WICHTIG]http://www.youtube.com/watch?v=2fnd49yCy-U[/WICHTIG]

    hhahahahhahhahahahahhhaahahah


    lustig

  8. #168
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    ZZZzzzzzzzzzZZZZz


    gruß

  9. #169

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von goldenman Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Traum von Grossalbanien, sondern lediglich ein natürliches Albanien. Eigentlich müsste man dieses Albanien, eben das Londoner Albanien halt, Kleinalbanien nennen. Die Liga von Prizren hat 1878 sehr gut beschrieben was das albanische Volk will, nämlich nicht mehr aber auch nicht weniger was uns, den Albanern, gehört. Wir wollen nicht Belgrad, weil es uns nicht gehört und vor allem, weil Belgrad nicht von Albanern bewohnt ist. Das Land gehört den lebendigen, nicht den Toten, darum sollte es doch möglich sein, Nationalstaaten auch im Balkan zu schaffen, wie es mehr oder weniger in Westeuropa war. Leider geht dies eben nicht, weil wir im Balkan immer noch primitive Serben haben, die chauvanistisch und machtgeil sind und halt mehr und mehr wollen, unabhängig davon ob sie ein Anspruch darauf haben oder nicht. Das nennt man Zivilisation, dass man den Nachbarn in Ruhe lässt sein Land nach vorne zu bringen, aber dies scheint ja insbesondere für die Serben ein Fremdwort zu sein.

    Gut, den Serben sei es deiner Ansicht nach ein Fremdwort.

    Aber ich habe nichts davon gesehen, daß die Albaner je ein Albanien gehabt hätten, welches sie nach vorne gebracht hätten. Es hat an sich nie ein Albanien gegeben, und daß es jetzt ein Albanien gibt ist eher ein Zufall der Geschichte.

    Dagegen haben die Serben sehr wohl bewiesen, daß sie eine Identität und Charakter haben, sie haben sich über Jahrhunderte behauptet, haben gemeinsam mit anderen Ländern das Osmanische Imperium in die Knie gezwungen, haben die Gebiete, die heute albanisch beansprucht werden, ganz regulär im Krieg von den Osmanen siegreich und kämpfend erstritten.

    Und sie haben auch während des Kommunismus einen durchaus funktionierenden Staat gehabt, wogegen Albanien unter dem Kommunisten Enver Hodja keinem Menschen auf der Welt bekannt war, die Albaner selbst sollen aus diesem in die Nachbargebiete, also in Nachbarstaaten, geflohen sein.

    Welches Argument willst du also hier vortragen, ausser vieler blubbernder Seifenblasen?

  10. #170

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Gut, den Serben sei es deiner Ansicht nach ein Fremdwort.

    Aber ich habe nichts davon gesehen, daß die Albaner je ein Albanien gehabt hätten, welches sie nach vorne gebracht hätten. Es hat an sich nie ein Albanien gegeben, und daß es jetzt ein Albanien gibt ist eher ein Zufall der Geschichte.

    Dagegen haben die Serben sehr wohl bewiesen, daß sie eine Identität und Charakter haben, sie haben sich über Jahrhunderte behauptet, haben gemeinsam mit anderen Ländern das Osmanische Imperium in die Knie gezwungen, haben die Gebiete, die heute albanisch beansprucht werden, ganz regulär im Krieg von den Osmanen siegreich und kämpfend erstritten.

    Und sie haben auch während des Kommunismus einen durchaus funktionierenden Staat gehabt, wogegen Albanien unter dem Kommunisten Enver Hodja keinem Menschen auf der Welt bekannt war, die Albaner selbst sollen aus diesem in die Nachbargebiete, also in Nachbarstaaten, geflohen sein.

    Welches Argument willst du also hier vortragen, ausser vieler blubbernder Seifenblasen?



    ich verlange nach quellen die deine aussage beweisen,alter mann.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 20:10
  2. Serbien scheint Kroatien davonzulaufen
    Von Serbian Eagle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 00:16
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:27
  4. NATO Chef verlangt vom Kosovo, die Erfüllung der Standards
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 14:20