BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 54 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 535

Traum vom vereinigten Land droht zu scheitern

Erstellt von Emir, 08.07.2009, 06:16 Uhr · 534 Antworten · 19.375 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Bitte definiere "wir"?
    Wir sind alle normalen Bosnier und Herzegowiner.

    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Wir Serben sind nicht gegen BiH, sondern gegen die Politik der Bosniaken! Wir sind nicht eine Minderheit in eurem Staat, sondern leben als autochtones Volk in unserem eigenen Land und das in erster Linie als Serben, was stört dich daran?
    Nichts, wenn ihr Bosnier sein wollt und uns Bosniaken respektiert seid ihr Mitbürger. Wenn ihr Serben seid (mehr als nur ethisch) seid ihr Gäste, falls ihr euren Gastgeber respektiert. Wenn ihr uns überhaupt nicht respektier seid ihr Feinde.
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Wir besteht zu 90% aus Bosniaken und 10% verwirrter
    Was soll sowas ? Cetnik-Witze, hätte ich sowas losgelassen Gott weiß was passiert wäre-

  2. #202
    Lopov
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    2.Izetbegovic muss endlich auf die gleiche Stufe gestellt werden wie Karadzic und Mladic. Ist den Moslems ein Dorn im Auge, aber ey... seine Truppen haben ein Teil des bosnischen Volkes getötet!!!

    dann, erst dann hat BiH eine Chance.
    Sorry, aber du hast sie ja nicht mehr alle. Izetbegovic mit den Schlächtern vom Balkan vergleichen: Und ich bin kein Moslem, für manche bin ich sogar ein Serbe.

  3. #203
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Bosnafari Beitrag anzeigen
    Jeder Fleck von Bosnien gehört jedem Bosnier gleich viel, deswegen darf man auch in Banja Luka muslimische Rituale und in Sarajevo orthodoxe verrichten.

    Und nein die RS wird nicht unabhängig, weil wir uns nicht sagen lassen was wir zu tun haben, mit unserem BiH.


    Nicht-Bosnier sind Gäste, ganz klar. Sie sind gerne gesehen, solange sie nicht der Souverinität BiHs schaden. Ich sagte gezielt Bosnier.

    Falsch... Ich werde eines Tages selber Land erben, das gehört einem Serben, mag sein das Ich ein bosnischer Staatsbürger bin, aber Ich werde mich nie mit Bosnien identifizieren können.... genau so wenig, wie viele Menschen in meiner Heimatstadt Dubica, die sagen auch ganz klar, ovo nije Bosna, ovo je Republika Srpska....

    Verstehe mich nicht falsch, Ich habe absolut nichts gegen eine freie Ausübung der Religion.... aber im Text steht doch, das in der Ortschaft Serben an Weihnachten ermordert wurden, und das der Ort "rein" serbisch bewohnt ist... Warum muss man dort muslimische Rituale abhalten, es gibt passendere Orte, das ist für mich unverständlich.....

  4. #204

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von SarayBosna Beitrag anzeigen
    Wieso verbindest du mit Abschaffung der RS, gleich bosniakischer Staat?

    Ich bin für ein föderatives BiH, in wirtschaftliche oder historische Regionen, aber doch nicht etwas wie SRPSKA.

    Und mal im ernst, das es euch (bosnischen Serben) nicht um Autonomie sondern eher um euren NAtionalismus geht, beweist ihr jeden Tag, ich sage nur REPUBLIKA SRPSKA, entweder weisst du nicht was das bedeutet oder du bist blind.

    wieso nennt ihr es nicht Nord-ost BiH oder was weiss ich wie, wenns nur um Autonomie geht
    Du willst also ein Vielvölkerstaat, welcher bereits in ethnische Gebiete geteilt ist, mit Gewalt in Wirtschaftsregionen neugliedern? Wo gib es denn sowas? Was hättet ihr gesagt, wenn Milosevic 1990 die Republiksgrenzen der SFRJ Teilrepubliken ausradiert hätte und die SFRJ in gemischte Wirtschaftsregionen geteilt hätte? Am besten so, dass in fast jeder Region die Serben (und Serben gab es in der SFRJ am meisten) die Mehrheit gestellt hätten?

    Wie wärs, wenn man sich so verhält, wie die alte SFRJ? In der alten SFRJ haben die Völker Jugoslawiens (und nicht die Republiken!) ein Recht auf Unabhängigkeit bekommen!

    Ich kann es verstehen, wenn ihr als Argument nimmt, dass die heutige RS auch ehemals bosniakisches Siedlungsgebiet einnimmt (wobei es anderstrum genauso ist) und ihr damit nicht einverstanden seid. Aber lassen wir mal die RS und die Territorialverteilung außer acht. Nehmen wir nur die Völker: Seht ihr die bh. Serben etwa als euer Eigentum an oder warum könnt ihr euch nicht damt anfreunden, dass sich die bh. Serben (nicht die RS, sondern das serb. Siedlungsgebiet vor dem Krieg) von BiH abspalten wollen?

    Ich bitte um eine konstruktive Antwort! Es ist die polit. Ansicht der Mehrheit der bh. Serben. Meine persönl. Meinung ist eine andere (Gemeinsamer Staat, aber jeder darf sein Bundesland haben!)

  5. #205

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Falsch... Ich werde eines Tages selber Land erben, das gehört einem Serben, mag sein das Ich ein bosnischer Staatsbürger bin, aber Ich werde mich nie mit Bosnien identifizieren können.... genau so wenig, wie viele Menschen in meiner Heimatstadt Dubica, die sagen auch ganz klar, ovo nije Bosna, ovo je Republika Srpska....

    Verstehe mich nicht falsch, Ich habe absolut nichts gegen eine freie Ausübung der Religion.... aber im Text steht doch, das in der Ortschaft Serben an Weihnachten ermordert wurden, und das der Ort "rein" serbisch bewohnt ist... Warum muss man dort muslimische Rituale abhalten, es gibt passendere Orte, das ist für mich unverständlich.....
    Versteh mich nicht falsch, aber du bist ein Nationalist wenn du so denkst. Und deswegen sehe ich Menschen deiner Art nicht gerne in BiH.

  6. #206
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    [QUOTE=Bosnafari;1183821]
    Nichts, wenn ihr Bosnier sein wollt und uns Bosniaken respektiert seid ihr Mitbürger. Wenn ihr Serben seid (mehr als nur ethisch) seid ihr Gäste, falls ihr euren Gastgeber respektiert. Wenn ihr uns überhaupt nicht respektier seid ihr Feinde.
    /QUOTE]

    JA.... das ist der Weg zum Frieden, EUREN Gastgeber respektieren, sag das zu den unten........ Kein Wunder das die unten so rechts sind, wenn so ein Scheiß von Leuten wie dir kommt..... alleine deswegen sollten wir uns abspalten, um keine Gäste im eigenen Land sein zu müssen......

  7. #207

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Bosnafari Beitrag anzeigen
    Versteh mich nicht falsch, aber du bist ein Nationalist wenn du so denkst. Und deswegen sehe ich Menschen deiner Art nicht gerne in BiH.
    In BiH denken mindestens 1,5 Millionen Menschen genau so wie Djuka...

  8. #208

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Bosnafari Beitrag anzeigen
    Wir sind alle normalen Bosnier und Herzegowiner.


    Nichts, wenn ihr Bosnier sein wollt und uns Bosniaken respektiert seid ihr Mitbürger. Wenn ihr Serben seid (mehr als nur ethisch) seid ihr Gäste, falls ihr euren Gastgeber respektiert. Wenn ihr uns überhaupt nicht respektier seid ihr Feinde.

    Was soll sowas ? Cetnik-Witze, hätte ich sowas losgelassen Gott weiß was passiert wäre-
    Das wollt ihr uns also vorschreiben? Darf ich euch auch etwas vorschreiben?

    Wer ist denn "unser Gastgeber" in Teslic? Alija Izetbegovic?
    Vielleicht verstehst du jetzt warum wir weg wollen von BiH...weil ihr uns in unserem eigenen Land zu Gästen machen wollt! Und bevor das passiert, bauen wir lieber eine Mauer zu euch auf

  9. #209
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Bosnafari Beitrag anzeigen
    Versteh mich nicht falsch, aber du bist ein Nationalist wenn du so denkst. Und deswegen sehe ich Menschen deiner Art nicht gerne in BiH.
    Wenn du meinst.....
    Menschen wie dich sehe Ich in der Republika Srpska als Nationalist auch nicht gerne, trotzdem würde Ich es nie wagen, sie nur als Gäste abzustemmpeln, da Sie in Dubica zu Hause sind, vlt. seit Generationen....

    Du bist doch genau soviel Nationalist wie Ich.... der Unterschied, du versteckst dich hinter der Opfer Rolle, nicht Ich....

  10. #210

    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    689
    Ein richtiger Bosnier ist wie ne fahne im wind im 14 jahrh. Türke
    Im 20 Jahrhundert Kroate und 1990 Bosnier
    die zukunpft könnte ihr euch ja denken

Ähnliche Themen

  1. Die berühmte Doppelmoral der Vereinigten Staaten
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 15:26
  2. Russische Marsmondmission Phobos-Grunt droht zu scheitern
    Von BlackJack im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 19:43
  3. Streitkräfte der Vereinigten Staaten
    Von Lahutari im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 15:36
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 16:55
  5. Vereinigten Staaten von Afrika
    Von BH2187 im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 17:50