BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Türkei und Bundhttp://www.balkanforum.info/newthread.php?do=newthread&f=9esländer

Erstellt von Alp Arslan, 29.06.2011, 17:35 Uhr · 8 Antworten · 2.637 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429

    Idee Türkei und Bundhttp://www.balkanforum.info/newthread.php?do=newthread&f=9esländer

    Da die Kurden in der Türkei viele Probleme haben und ihre Autonomie möchten,dachte ich etwas nach und hatte eine Idee.

    Die Türkei wird in 7 Bundesländer umgewandelt. Ein Bundesland das einfach Nahost-Anatolien heißt und alle Provinzen der mehrheitlich Kurden beinhaltet. Und die der anderen (Schwarmeer usw.)

    Es gibt aber einige Schwerpunkte :

    1.) Die Regionen können Einwanderer abschieben. So kann die Marmararegion Kurden abschieben,die gegen den Gesetz verstoßen.

    2.) Die Regionen teilen ihr Para nur mit dem sie wollen. Also bekommt Nahost-Anatolien 0 Para

    3.) Es gibt Schwierigkeiten bei Einwanderungen. So müssen die Kurden ein Pass und ein Visa beantragen.

    4.) Die Armee zieht sich aus Nahostanatolien und die PKK kann machen was sie wollen.

    So kackt Nahostanatolien ziemlich ab und der Rest wird nicht gestoppt.


    Edit : Bitte überschrift ändern in Türkei-Bundesländer? ,danke

  2. #2
    Kingovic
    Ich würde yarak machen! Teilst das Land, gibst allen Ihre Rechte (siehe Bosnien) und am Ende bist du der Esel und die blokieren und machen was die wollen!

  3. #3

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Ich würde yarak machen! Teilst das Land, gibst allen Ihre Rechte (siehe Bosnien) und am Ende bist du der Esel und die blokieren und machen was die wollen!
    Die kacken doch total ab und wünschen dann noch mehr die vereinte Türkei. Die strömen in Massen nach Istanbul und werfen noch mit Steinen,darum müssen wir ihnen eine Lektion erteilen und ihnen Weh tuen.

  4. #4
    Kingovic
    Diese werden sie doch so oder so bekommen ... lass die herumschreiben die Türken machen was die wollen und lassen sich nichts von anderen sagen!

  5. #5

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Ich würde yarak machen! Teilst das Land, gibst allen Ihre Rechte (siehe Bosnien) und am Ende bist du der Esel und die blokieren und machen was die wollen!


    Du redest als ob Bosnien Turkistan oder Bosniakistan oder Muslimistan ist und Serben/Kroaten dort Gäste sind das wir hier von euch Autonomie kriegen würden. malo ovo Bosnien steht Serben wie Kroaten zu unabhängig was ihr sagt und denkt jedenfalls die Gebiete wo sie mehrheitlich leben.

    Mudalo malo malo Morgen ne.... dir ist schon bewußt das Serben und Kroaten in Bosnien zusammen dieses Königreich bildeten und dort lebten als es Bosniaken als Volk noch nicht gab??

  6. #6

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    eröffne doch gleich paar kz's und lass kurden vergasen....

    idiot

  7. #7
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Da die Kurden in der Türkei viele Probleme haben und ihre Autonomie möchten,dachte ich etwas nach und hatte eine Idee.

    Die Türkei wird in 7 Bundesländer umgewandelt. Ein Bundesland das einfach Nahost-Anatolien heißt und alle Provinzen der mehrheitlich Kurden beinhaltet. Und die der anderen (Schwarmeer usw.)

    Es gibt aber einige Schwerpunkte :

    1.) Die Regionen können Einwanderer abschieben. So kann die Marmararegion Kurden abschieben,die gegen den Gesetz verstoßen.

    2.) Die Regionen teilen ihr Para nur mit dem sie wollen. Also bekommt Nahost-Anatolien 0 Para

    3.) Es gibt Schwierigkeiten bei Einwanderungen. So müssen die Kurden ein Pass und ein Visa beantragen.

    4.) Die Armee zieht sich aus Nahostanatolien und die PKK kann machen was sie wollen.

    So kackt Nahostanatolien ziemlich ab und der Rest wird nicht gestoppt.


    Edit : Bitte überschrift ändern in Türkei-Bundesländer? ,danke
    Kurden in der Türkei sind keine Ausländer du Bauer!

  8. #8

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Die kacken doch total ab und wünschen dann noch mehr die vereinte Türkei. Die strömen in Massen nach Istanbul und werfen noch mit Steinen,darum müssen wir ihnen eine Lektion erteilen und ihnen Weh tuen.
    Genau das selbe ist mit Tschetschenien, nur wollt ihr Türken das nicht verstehen.

  9. #9

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Kurden in der Türkei sind keine Ausländer du Bauer!
    Ach echt? Kurden kann man an ihren Namen : Azad,Rojan usw. erkennen und an ihren Geburtsorten oder diese ihrer Eltern.

Ähnliche Themen

  1. Balkanforum.info
    Von Makani im Forum Rakija
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 18:10
  2. Merhaba balkanforum.info
    Von Sidnei im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 15:49
  3. Zdravo živo Balkanforum.info
    Von Aaron Mustach im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 14:34
  4. Fifaplanet.de fake-seite von Balkanforum.info
    Von SRB_boy im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 19:16
  5. Werbung auf Balkanforum.info?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:31