BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 31 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 308

Türkei droht Griechenland mit Krieg!!!

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 27.10.2005, 15:48 Uhr · 307 Antworten · 17.946 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    oder über tomaten und paprika reden

  2. #232

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    An was glaubst du liegt das denn? Genauuu die meisten Staaten mit der religion des islam sind arm und unzivilisiert und würden nichtmal die standart anforderungen zum EU-Beitritt bringen können, im großen und ganzen hat das so oder so nichts mit religion zu tun sondern mit dem staat selbst und wenn die türkei schon seid vielen vielen jahren schon beim dritten punkt festhängt dann sehen wir die vielleicht erst in 800 jahren in der EU aber dann kannste abwarten und tee trinken... sehr sehr viel tee
    Also die Türkei ist wirtschaftlich wohl stärker als Rumänien und Bulgarien. So einen Scheisss wie das von dir habe ich noch nie gehört.
    Und als Griechenland (oder Portugal) in die EU kamen, da war ihre Wirtschaft nichts Wert ausser den Tourismus konnte man brauchen.

  3. #233

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Wer beansprucht was?
    Sudan möchte den Nordepirus.

  4. #234

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Die Türkei sollte sollte sich langsam überlegen, die Albaner in Süd-Epirus als strategische Seite zu brauchen. Die Makedonen als strategische Seite um Thessaloniki. Und die Bulgaren auch. Die Türken würden kann übers Meer koommen.

  5. #235

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Molosi Beitrag anzeigen
    Du meinst sud-epirrus CAMERIA?
    Also uhne spass ihr redet über krieg als were nix und bestimt keiner von euch war in der arme und krieg kent ihr von fersehen.
    Nein Südepirus beanspruchen die Albaner.

  6. #236

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Die Griechen sollten sich überlegen, die Kurden als Push-Faktor zu brauchen, um ein bisschen den Südosten der Türkei zu testen, und auch die Kräfte der Türkei zu spalten.

    Ich finde, für die Türkei ist es noch zu früh, in Europa mitzumischen, doch sehr lange wird es nicht gehen, da wird die Türkei gross mitreden.

    Einige haben hier die türkische Streitkräfte runter gemacht, und als lächerlich bezeichnet. In der NATO ist die Türkei jedoch sehr stark vertretten, und meines Wissens nach gehört die Türkei nach der USA zu den Bessten Streitkäften.

  7. #237
    Crane
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Sudan möchte den Nordepirus.
    Sag es doch einfach und bitte mit Quellenangabe um deutlich zu machen, ob es ein offiziel-staatlicher Anspruch ist. Ein Anspruch, der aus nationalistischer Ideologien herrührt oder es bloß das Hirngespinst ein paar kranker Individuen ist.

  8. #238
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Man soll aus der Vergangenheit lernen sagt man immer. Länder die aus ihren Fehlern gelernt haben, sind mittlerweile in ganz anderen Dimensionen. Wo sind wir Türken und Griechen? Wir haben generell betrachtet immer noch die gleiche Denkweisen wie vor paar Hundert Jahren. Was versuchen wir zu schützen? Unseren Stolz oder unseren Ego. Schaut euch Deutschland an. Sie haben nachdem 2. Weltkrieg eine Entwicklung durchgemacht dass nur ein Vorbild sein kann. Ein Vorbild für die ganze Menscheit. Auch sie hatten Probleme mit ihren Nachbarnländern. Nur sie haben begriffen dass ohne Geld, Nationalionalstolz, Ehre usw....unbedeutsam wird.Also seit lieber fleissig und macht mehr Handel untereinander. Damit es dem Volk besser geht. Das Volk will nicht mehr hören wer was schlimmer gemacht hat sondern sie wollen wissen wie man besser lebt. Das heißt dann auch die Millionen in das Land zu stecken und nicht ins Militär............

  9. #239
    Smaet
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ein Angriff der Türkei auf Griechenland wird für die Türken ein Himmelsfahrtkommando,anderst herum wäre es für die Griechen Selbstmord.Meine Einschätzung aus türkischer Sicht.
    Erst müßten sie die Lufthoheit gewinnen,nach den Daten besitzt die Türkei 218 F-16C/D der Rest der Luftwaffe besteht jeweils aus veralteten F 4 Phantoms.Griechenland hat 130 F-16C/D Fighting Falcon und noch 44 moderne Mirage 2000.Bis dahin Ok,aber jetzt wird es Brutal.Die griechische Luftverteidigung ist erste Sahne,da wird kein Jet lebend durch kommen.Angefangen von den amerikanischen Patriot Reichweite 160 Km,dann mit dem wohl besten Flugabwehrsystem der russischen S-300 Reichweite 150km und der Tor-1 die bis heute kein westlichen Konkurrenten hat.Sollte dennoch ein Wunder geschehen,sieht es auf Land so aus.Griechland kann 170 Leopard Panzer der mordensten Version aufbieten,den 2A6 und 196 der älteren Version 2A4.Die Türken nur 298 Leos2 der Version 2A4.Auch sieht es mit Leopard 1 nicht besser aus.Griechland 501 Leos1A5 und die Türkei 450 Leos1 in der älteren Version A3.Die Restlichen türkischen Panzer wie der M60 sind Kannonenfutter,die kommen aber dafür in Massen vor.Da Panzer Heut zu Tage im Verbund mit Kampfhubschraubern operieren,lohnt sich dort auch ein Vergleich.Griechenland wird mit 32 modernen AH-64 Apache auftauchen und die Türken mit 36 älteren AH-1 SuperCobra.Bis dahin sehe ich die Griechen im Vorteil,die Türken Punkten klar mit der Menpower und der zahlenmäßigen überlegenden Artillery.Fazit:Ich würde beiden raten freundlich und lieb zueinander zu sein.
    Das stimmt von vorne bis hinten nicht!!!

    Also, die Patriot haben eine Reichweite von 70km! und die S300 von 110km!!!!! Die Türkei würde diese Luftabwehrstellungen mit AGM84H/K bekäpfen, die eine Reichweite von 300km haben! Oder mit der WS1B (180km) Toros (110km) und B611M (285km) !!!!! Das ist nichts außer Dummgelaber.

    Auch stimmt das Mit den Panzern nicht: Griechenland hat 170 Leo2A6HEL , sowie knapp 180 Leo2A4!Ingesamt 350Panzer mit 120mm ROhr! Die Türkei hat 298 Leopard 2A4 und 170 M60Sabra II!!!! Sind also 470 Panzermit 120mm Geschütz , Da hast du mal wieder Unrecht! Die Griechischen Leo1 haben nicht A5! Die meisten sind A3-A4!!!! Die Türkischen Leo1 wurden modernisiert, Heissen jetzt Leo1 "Volkan" und werden als Leo2A4 eingestuft!

    Griechenland hat Popelige 24 Panzerhaubitze 2000.
    Die Türkei hingegen 180 T155 Firtina Panzerhaubite (werden 350 gebaut) und 130 T-155 Panter Haubitzen (sollen 250 hergetselt werden)! Auch hat die Türkei 60 FT302 Kasirga mit mit 4 ROrhen, je eine WS1A/B mit einer Reichweite von 180km! Oder auch 39 (sollen 130 hergestellt werden) Toros 230/260 mit 70/100km reichweite! Auch Gibt es noch ide unzähligen TR122 mit 80km reichweite!

    AH64 der Cobra überlegen? Das stimmt. Dies sind sie. Jedoch bringen sind es da auch nicht 34 AH64, sondern nur 12, da Griechenland die AH64D von den Amis nicht abgenommen hat weil es angeblich "probleme" mit den helis gibt. Auch da ist die Türkei wieder Überlegen.

    Außerdem: was Bringen die 34 Kampfhubschrauber? Fahren die Panzer alleine ohne Schutz rum oder was? Eine Panzer Kompanie besteht aus knapp 35 panzern, 7 Schützenpanzern, 4-5 Luftabwehr Panzer und Stinger Soldaten! Also können die Griechen es vergessen, ist nicht so leich Mit Hubschraubern Panzer auszuschalten

    PS:

    Im Gegensatz zu Gr ist unsere Armee aber kampferfahren. Krieg gegen die PKK und Einsätze im Rahmen der UN/NATO wie in Afghanistan und Kosovo. In Afghanistan und Kosovo wird zwar nicht geballert ist aber viel Wert, da Offiziere und Soldaten dort in einer wirklichen Gefahrenlage eine Menge lernen. Und in Afghanistan sind wir sogar Leadnation.
    Einen Krieg zwischen beiden Staaten wird es aber nicht mehr geben. Erstens weil Karamanlis und Erdogan beide zu feige wären, um das zu riskieren. Zweitens wegen dem EU-Beitritt.
    Falls es doch kommen sollte, hätte Gr aber einen ungeheuren Nachteil. Die Ägäisinseln vor unserer Küste (teilweise nur 2-4 Km entfernt) würden wir auseinandernehmen. Die könnten die mit nicht mal 100.000 Mann Bodentruppen verteidigen. Dann müssten sie schon ihre gesamte Armee vom Festland abziehen. Dann könnten wir nach und nach unsere 4.Armee (Ägäisarmee) mit 120.000 Mann auf die Inseln bringen. Nach Sisam (Samos) und Sakiz (Chios) bräuchten wir da keine halbe Stunde. Und mit Artillerie von unserem Festland aus, etc. würden wir den Griechen dort reichlich Feuer unterm Arsch machen. Das könnten die mit ihrer Artillerie bei uns nicht. Denn so viel haben die auf den Inseln nicht. Die allermeisten Inseln von denen sind nicht mal militarisiert. Vorrausetzung ist allerdings, wir verlieren nicht die Lufthocheit. Das ist aber unwahrscheinlich.
    Zypern wäre auch kein Problem. Wie viel Panzer haben wir dort? 1000 oder so. Und dann noch 35.000 Soldaten.
    Es ist so. Gr kann uns nicht erobern. Da fehlt denen die Power. Die haben zu wenig Mann, um ein Land zu besetzen. Die sind nur auf Verteidigung ausgerichtet.
    Wir könnten das aber schon. Und das wissen die.
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    das sind nicht mal richtige türken
    Stimmt, die Griechen sind richtige Türken Hahahaha. Was fürn Freak. Wenn du keine ahnung hast dann halt einfach deine Klappe ok??? Bist du neidisch, dass es soviele Türken gibt im gegensatz zu euch mit 12 mille!!!
    Nerv nich rum, ich will Fakten, belege und keine griechischen Märchen!!!
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Hab ja nichts dagegen, wollte das nur mal so sagen, damit die türken wissen wem sie die füsse zu küssen haben, nämlich den amis. HöHö

    Soll ich jetzt mal aufzählen, wen Serbien alles in den arsch kriecht??? Ohne ARschkriechen kriegst du NICHTS! Jeder kriecht der USA, der EU oder der NATO in den ARsch!

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Also die Türkei ist wirtschaftlich wohl stärker als Rumänien und Bulgarien. So einen Scheisss wie das von dir habe ich noch nie gehört.
    Und als Griechenland (oder Portugal) in die EU kamen, da war ihre Wirtschaft nichts Wert ausser den Tourismus konnte man brauchen.
    Beachte die gar nicht. Es sind griechische Märchen

  10. #240
    Smaet
    Ich erinnere mich an die Kriegsdrohung an Syrien und wie sie damals nachgegeben haben!
    Zu mittag sind wir in Damaskus hiess es damals von einem hohen Militär!

    http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument...llen=&vl=0

    Wir haben die Macht, den Glauben und den Mut

Ähnliche Themen

  1. Nikolic droht mit Krieg
    Von BIG-Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 16:37
  2. Griechenland-Türkei Krieg
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 11:56
  3. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 21:37
  4. US Senator droht dem Iran mit Krieg.
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 20:33
  5. Beograd droht mit Krieg!
    Von bosmix im Forum Politik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 13:26