BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 36 ErsteErste ... 22282930313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 351

Türkei droht Israel im Gaza-Streit mit "Plan B"

Erstellt von Alp Arslan, 02.09.2011, 12:26 Uhr · 350 Antworten · 19.967 Aufrufe

  1. #311

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    was hat denn jetzt die Blockade mit der Tatsache zu tun, dass man ein Schiff in internationalen Gewässern kapert?

    Geht das mal endlich in deine Birne rein?!

  2. #312
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    was hat denn jetzt die Blockade mit der Tatsache zu tun, dass man ein Schiff in internationalen Gewässern kapert?

    Geht das mal endlich in deine Birne rein?!
    Darüber hab ich schon geschrieben und alles erklärt. Selbst die UN sagt das es legal war. Was brauch ich mehr? Außer das hier: Israel: Gestoppter Waffenfrachter gehört deutscher Reederei - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik zum Beispiel.

    Geht das mal endlich in deine Birne rein?!

  3. #313

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Darüber hab ich schon geschrieben und alles erklärt. Selbst die UN sagt das es legal war. Was brauch ich mehr? Außer das hier: Israel: Gestoppter Waffenfrachter gehört deutscher Reederei - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik zum Beispiel.

    Geht das mal endlich in deine Birne rein?!
    die blockade hat nichts mit der erstürmung des schiffes zu tun.

    das schiff wurde in internationalen gewässern gestürmt. punkt aus ende

    oder soll die türkei jetzt anfangen israelische schiffe im mittelmeer zu attackieren? selbst wenn das schiff gaza anlaufen würde, was juckt es israel? oder seit wann gehört der gazastreifen zum israelischen Hoheitsgebiet?

    oder wollten die schiffe etwa eine invasion in ashkelon veranstalten

  4. #314
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    die blockade hat nichts mit der erstürmung des schiffes zu tun.

    das schiff wurde in internationalen gewässern gestürmt. punkt aus ende

    oder soll die türkei jetzt anfangen israelische schiffe im mittelmeer zu attackieren? selbst wenn das schiff gaza anlaufen würde, was juckt es israel? oder seit wann gehört der gazastreifen zum israelischen Hoheitsgebiet?

    oder wollten die schiffe etwa eine invasion in ashkelon veranstalten
    Achso ja .. die UN irrt und du weißt es besser. lol - bringt doch eh nix mit dir und den anderen zu diskutieren. Gehirnwäsche lässt grüßen.

    Gaza gehört zu Israel. Immer noch. Es ist nicht unabhängig oder sonst was. Sie steuerten auf Gaza zu und wurden abgefangen - selbst schuld. Man wies sie an zu koopieren.. wtf warum schreib ich dir das??!?!?! Ist doch eh alles bekannt. Aber zuvor hat man sich auch nicht beschwert als man den Waffenfrachter gestoppt hat.

    Immer diese Heuchelei. Es nervt langsam. Alle wollen es sich zurechtbiegen wie sie wollen.

    oder soll die türkei jetzt anfangen israelische schiffe im mittelmeer zu attackieren?
    Hat mit dem einen und anderen nichts zu tun. Wenn das jetzt ein Vergleich war, dann halte ich ihn für schlecht.

  5. #315

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Achso ja .. die UN irrt und du weißt es besser. lol - bringt doch eh nix mit dir und den anderen zu diskutieren. Gehirnwäsche lässt grüßen.

    Gaza gehört zu Israel. Immer noch. Es ist nicht unabhängig oder sonst was. Sie steuerten auf Gaza zu und wurden abgefangen - selbst schuld. Man wies sie an zu koopieren.. wtf warum schreib ich dir das??!?!?! Ist doch eh alles bekannt. Aber zuvor hat man sich auch nicht beschwert als man den Waffenfrachter gestoppt hat.

    Immer diese Heuchelei. Es nervt langsam. Alle wollen es sich zurechtbiegen wie sie wollen.
    weißt du warum man nicht in ashdod die waren löschen wollte?

    aus dem einfachen grund: für israel sind selbst beton und medikamente kriegswichtige güter, welche an die hamas gelangen könnte.

    und wegen dieser benachteiligung, ja diskriminierung hat man es eben nicht getan und man wollte die blockade durchbrechen.

    weißt du was mit den fischern in ihren nusschalen passiert, wenn die im offenen meer fischen wollen? sie werden beschossen!

    weiß du was passiert wenn mal ein israeli durch die hamas verletzt wird? hunderte palis werden getötet und verletzt, die gebäude und die infastruktur (schulen, brücken,kraftwerke etc.) werden vollkommen zerstört und nicht wieder aufgebaut. falls doch, jagen die israelis diese wieder in die luft.

    man kann von dieser dlotille halten was man will. mag sein dass darunter nur islamisten und gesindel war. trotzdem hat israel nicht das recht sich wie eine faschistische diktatur aufzuführen und die palis in freiluft-KZs zu halten. schon gar nicht hilfzschiffe in internationalen gewässern zu kapern.

    die türkei fordert nur eine entschuldigung und entschädigung für die hinterblieben. falls israel nicht mal diese läppische forderung erfüllen kann ist israel eben der größte paria-staat des nahen osten.

  6. #316
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    weißt du warum man nicht in ashdod die waren löschen wollte?

    aus dem einfachen grund: für israel sind selbst beton und medikamente kriegswichtige güter, welche an die hamas gelangen könnte.
    Und das wundert wen? Soweit ich weiß kam alles dort an wo es ankommen sollte. Spekulationen sind nicht meins.

    Auch Israel sorgt für humanitäre Hilfsgüter was Gaza angeht.

    und wegen dieser benachteiligung, ja diskriminierung hat man es eben nicht getan und man wollte die blockade durchbrechen.
    Und das war wohl illegal. Punkt.

    weißt du was mit den fischern in ihren nusschalen passiert, wenn die im offenen meer fischen wollen? sie werden beschossen!
    Whatever - hat weniger mit dem Thema zu tun. Ich vermute du meinst das hier: BBC News - Gaza fisherman 'killed by Israeli navy' -- ist auch nicht gerade das Beste, schon klar.

    weiß du was passiert wenn mal ein israeli durch die hamas verletzt wird? hunderte palis werden getötet und verletzt, die gebäude und die infastruktur (schulen, brücken,kraftwerke etc.) werden vollkommen zerstört und nicht wieder aufgebaut. falls doch, jagen die israelis diese wieder in die luft.
    Hat wieder nicht viel mit dem Thema zu tun. Wie die sonstige Vorgehensweise aussieht lässt sich zwar kritisieren und weiter? Die Blockade ist trotzdem legal.

    Da musst du schon differenzieren, zwischen den Themen und Problemen.

    man kann von dieser dlotille halten was man will. mag sein dass darunter nur islamisten und gesindel war. trotzdem hat israel nicht das recht sich wie eine faschistische diktatur aufzuführen und die palis in freiluft-KZs zu halten. schon gar nicht hilfzschiffe in internationalen gewässern zu kapern.
    Komm mir bitte nicht mit dem Müll wie KZ-Vergleiche und anderes ... sonst gibt's Report. Du selbst gibst aber fast zu, dass darunter 'Islamisten und Gesindel'* waren. Damit hat sich die Sache für mich erledigt und erklärt warum es zur Eskalation kam.

    *Dazu gibt es Beweise. Beweise die ich in vorherigen Beiträgen dargelegt habe. Bild- und Videomaterial welches verharmlost wird.

    die türkei fordert nur eine entschuldigung und entschädigung für die hinterblieben. falls israel nicht mal diese läppische forderung erfüllen kann ist israel eben der größte paria-staat des nahen osten.
    Entschädigung ist okay. Die Soldaten die zB Dogan einen Kopfschuss verpasst haben sollten zur Rechenschaft gezogen werden.

    Aber keine Entschuldigung um sich vor der Türkei und anderen Ausländer-Staaten sich erniedrigen zu müssen. Wenn dann sollten sich eher diese entschuldigen, weil ihre eingeplante teils-rechtspopulistische und hassschürende Aktion gegen Israel illegal war.

    Und komm mir nicht mit Paria-Staat solange es solche wie Saudi-Arabien & Co gibt.

  7. #317

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Die UN kann sagen was sie will. Mavi Marmara wurde auf internationalem Gewässer von Piraten gekappert und 9 türkische Staatsbürger bewußt umgebracht.

  8. #318

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780

    Komm mir nicht mit der korrupten UN.Wird doch sowieso von der Amerikanern kontrolliert.

  9. #319

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Sieht wohl so aus,dass der Süden von Zypern auch türkisch wird

  10. #320
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Ich bin erstmal raus aus dem Thread, macht eh kein Sinn, aber einen Beitrag würg ich euch noch rein:

    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Die UN kann sagen was sie will. Mavi Marmara wurde auf internationalem Gewässer von Piraten gekappert und 9 türkische Staatsbürger bewußt umgebracht.
    Die UN ist genauso für Israel und Palästina verantwortlich und es war Israel's Recht das Schiff zu stoppen. Nix illegal.

    Dass Leute wie Dogan gnadenlos erschossen wurden leugnet niemand. Selbst die UN nicht. Da sollte was getan werden.

    Zitat Zitat von Abdul Kadir Khan Beitrag anzeigen
    Komm mir nicht mit der korrupten UN.Wird doch sowieso von der Amerikanern kontrolliert.
    Du musst es ja wissen .. oder ne warte, ich werd auch mal ganz assi wie du: Pakistan wird von den Taliban kontrolliert.

    PRRRRC!

    Ich wünsche Leuten wie euch beiden weiterhin Spaß bei eurer (Foren-)Demagogie.

    Und zuguterletzt für die ganz besonderen, ach-so unparteiischen absolut nicht-klerikalfaschistischen Kumpelz: "Muslim Brotherhood 4evaah, yeaaa."


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 15:36
  2. Schiff "Srebrenica" nimmt Teil an Gaza Hilsflotte
    Von DZEKO im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 22:08
  3. Gaza-Flotte: Türkei erwägt Sanktionen gegen Israel
    Von Barney Ross im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 12:24
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49