BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 131

"In der Türkei fühle ich mich als ob man mich jeden Tag Kreuzigt"

Erstellt von Opala, 28.12.2009, 22:20 Uhr · 130 Antworten · 9.056 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht über die Herkunft des Namens gesprochen.

    Nur heisst die Stadt jetzt Istanbul oder nicht?

    Würde man in Griechenland einem Türken gehör schenken, wenn er Athen nicht Athen nennt? Nein!
    Wie schon an anderer Stelle gesagt: die ganzen Türken aus Westthrakien (Griechenland) benutzen türkische Namen für griechische Städte. Zumindest wenn sie türkisch sprechen. Trotzdem finde ich nicht, dass die alle rausgeschmissen werden sollten, auch wenn man mit den Griechen aus Istanbul in den letzten Jahrzehnten nicht so zimperlich war.

  2. #12
    Hersek
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Türkischen kollegen und der sagt zu Thessaloniki auch "Selanik" habe aber kein problem damit und nehme es ihm nicht übel, er hat es nunmal so gelernt.
    Was der 0815 Mensch sagt interessiert niemanden.

    Es geht um diesen Patriarchen, und wenn er nicht mal den Namen Istanbul akzeptiert, dann soll er sich nicht wundern, wenn er nicht willkommen ist.

    Das wars was ich sagen wollte.

  3. #13

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    This city will be greek again.

  4. #14
    Hersek
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Wie schon an anderer Stelle gesagt: die ganzen Türken aus Westthrakien (Griechenland) benutzen türkische Namen für griechische Städte. Zumindest wenn sie türkisch sprechen. Trotzdem finde ich nicht, dass die alle rausgeschmissen werden sollten, auch wenn man mit den Griechen aus Istanbul in den letzten Jahrzehnten nicht so zimperlich war.
    Ich hab auch nicht gesagt das man ihn raussschmeissen soll, nur soll er sich nicht wundern, wenn er nicht willkommen ist.

  5. #15
    Hersek
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    This city will be greek again.
    Aha, and Kosovo is Serbia.

  6. #16
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    nur 4000, hab gedacht es wehren viele mehr?

  7. #17
    Arvanitis
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    nur 4000, hab gedacht es wehren viele mehr?
    Waren es auch, wurden jedoch alle vertrieben oder zwangsassimiliert.

  8. #18
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    Ich hab auch nicht gesagt das man ihn raussschmeissen soll, nur soll er sich nicht wundern, wenn er nicht willkommen ist.


    ich glaub nicht das die türken ihm das übelnehmen schliesslich war konsantinopel eine historische stadt und er ist patriach dort.


    wir nennen unsere städte doch nach dem alten namen obwohl serben sie geändert haben verstehst.

  9. #19
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Die, die nicht an Allah, den EINEN und einzigen Gott glauben werden auch in der Hölle schmoren...

    Qka karin po përzihesh ti si shqipëtar në këto bigoteri fetaro-racisto-fashiste të këtyre barbarëve, tregoje vetën që je burrë shqipëtar me toleranc të nevojshme dhe mirësjellje ndaj të gjitha feve si e kemi ne tradicion e jo me fantazma vahabiste.

    Salute

  10. #20
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    nur 4000, hab gedacht es wehren viele mehr?
    1945 waren es noch ca. 125.000. Bis zu den Pogromen in den 50ern.
    Innerhalb eines halben Jahrhunderts fast auf null gebracht. Und hierzulande schweigt man das tot.
    Den türkischen Jungs hier im Forum mach ich keinen Vorwurf, die wissen eh kaum was.

    Vgl. Günter Seufert, Christopher Kubaseck: Die Türkei – Politik, Geschichte, Kultur, C.H.Beck Verlag, München 2006, ISBN 3406547508, S. 162

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 14:48