BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 176

Türkei kritisiert Karikatur in deutschem Schulbuch

Erstellt von Monte-B, 04.11.2014, 17:57 Uhr · 175 Antworten · 6.883 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Also, das geht nuuuh überhaupt nich, da muss aber sofort ne Fatwa her, Todesstrafe etc.!!!! Irgend ein Religions-"Geleerter" wird sich doch da hoffentlich finden lassen, zumal es sich um einen brandaktuellen Fall von 2011 handelt!?!?

    NATO-Austritt und Abbruch der EU-Verhandlungen sind das Mindeste, allerdings müssten dann auch die EU-Milliarden zurück gezahlt werden...

    PS: Wenn sich z.B. Angie, die ich übrigens nicht besonders mag, über alle Karikaturen von ihr so aufregen würde, wäre keine Zeit mehr zum Regieren...
    Seit 21 Jahren muss ich den Mauerfall als Kanacke mit bezahlen,wieso hat mich nie einer gefragt

  2. #82
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225

    Unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit stellen diese Karikaturen und Nachrichten nicht nur den gläubigen türkischen Muslim unter Generalverdacht, ein Terrorist oder ein Islamist zu sein. Dass die Medien immer wieder dieses Thema aufnehmen, passt aber zu dieser Medienlandschaft, dessen Hoheit nach dem 2.Weltkrieg (geheimer Staatsvertrag v. 21.05.1949) an die Alliierten Mächte bis zum Jahre 2099 abgegeben wurde und auch heute um des Machterhaltes willen vor rechtslastigen und rassistischen Kampagnen nicht zurückschreckt. Man denke nur an die unzähligen Artikel über Türken in den letzten Monaten. Die Folgen sind wohlbekannt. Dass der überwiegende Teil unserer Gesellschaft auf Rechtspopulisten abfährt, macht sie ja gerade so gefährlich für unsere Demokratie. Letzte Woche liefern sich in Köln sich Tausende Hooligans und Rechtsextreme Straßenschlachten mit der Polizei. Bilanz: flogen Steine, Dosen, Flaschen - und sogar Fahrräder. Am Ende gab es mehrere Verletzte. 44 verletzte Polizisten. 17 Personen wurden vorübergehend festgenommen. Dieses Mal hat unseren Präsidenten als Person und damit seine aktuelle Position mit einer massiven Verunglimpfung getroffen und damit noch nicht genug jetzt wurde auch die u. abgebildete Karikatur in einem Arbeitsbuch für Gemeinschaftskunde/ Wirtschaft an Gymnasien in Baden-Württemberg abgebildet und an die Schüler verteilt. Diese Beleidigungen nehmen inzwischen unmenschliche Maße an. Nun sind diese unglaublich beleidigende Inhalte auch noch Teil des Lehrplans.

    Wir, als in Deutschland lebende Mitbürger und Mitbürgerinnen sollten hier klar Stellung beziehen und ein klares Zeichen gegen diese abscheuliche Beleidigung unseres Präsidenten und dessen Abbildungen in den Lehrbüchern setzen. Wir rufen euch auf per Post und E-Mail uns beim Kultusministerium zu beschweren. Macht mit und beschwert euch bei:

    Pressestelle des Kultusministeriums:
    E-Mail: Pressestelle@km.kv.bwl.de
    Hausadresse:
    Ministerium für Kultus, Jugend und Sport
    Postfach 10 94 42, 70029 Stuttgart

    (Buch: TEAM GWG - Arbeitsbücher für Gemeinschaftskunde/Wirtschaft an Gymnasien in Baden-Württemberg, Band 2, ISBN: 978-3-14-023605-8)

  3. #83
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.511
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Seit 21 Jahren muss ich den Mauerfall als Kanacke mit bezahlen,wieso hat mich nie einer gefragt
    Du lebst doch hier in D freiwillig, oder???

  4. #84

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Seit 21 Jahren muss ich den Mauerfall als Kanacke mit bezahlen,wieso hat mich nie einer gefragt

    24 Jahre , der Ossi arbeitet halt nicht gern

  5. #85
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen

    Unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit stellen diese Karikaturen und Nachrichten nicht nur den gläubigen türkischen Muslim unter Generalverdacht, ein Terrorist oder ein Islamist zu sein. Dass die Medien immer wieder dieses Thema aufnehmen, passt aber zu dieser Medienlandschaft, dessen Hoheit nach dem 2.Weltkrieg (geheimer Staatsvertrag v. 21.05.1949) an die Alliierten Mächte bis zum Jahre 2099 abgegeben wurde und auch heute um des Machterhaltes willen vor rechtslastigen und rassistischen Kampagnen nicht zurückschreckt. Man denke nur an die unzähligen Artikel über Türken in den letzten Monaten. Die Folgen sind wohlbekannt. Dass der überwiegende Teil unserer Gesellschaft auf Rechtspopulisten abfährt, macht sie ja gerade so gefährlich für unsere Demokratie. Letzte Woche liefern sich in Köln sich Tausende Hooligans und Rechtsextreme Straßenschlachten mit der Polizei. Bilanz: flogen Steine, Dosen, Flaschen - und sogar Fahrräder. Am Ende gab es mehrere Verletzte. 44 verletzte Polizisten. 17 Personen wurden vorübergehend festgenommen. Dieses Mal hat unseren Präsidenten als Person und damit seine aktuelle Position mit einer massiven Verunglimpfung getroffen und damit noch nicht genug jetzt wurde auch die u. abgebildete Karikatur in einem Arbeitsbuch für Gemeinschaftskunde/ Wirtschaft an Gymnasien in Baden-Württemberg abgebildet und an die Schüler verteilt. Diese Beleidigungen nehmen inzwischen unmenschliche Maße an. Nun sind diese unglaublich beleidigende Inhalte auch noch Teil des Lehrplans.

    Wir, als in Deutschland lebende Mitbürger und Mitbürgerinnen sollten hier klar Stellung beziehen und ein klares Zeichen gegen diese abscheuliche Beleidigung unseres Präsidenten und dessen Abbildungen in den Lehrbüchern setzen. Wir rufen euch auf per Post und E-Mail uns beim Kultusministerium zu beschweren. Macht mit und beschwert euch bei:

    Pressestelle des Kultusministeriums:
    E-Mail: Pressestelle@km.kv.bwl.de
    Hausadresse:
    Ministerium für Kultus, Jugend und Sport
    Postfach 10 94 42, 70029 Stuttgart

    (Buch: TEAM GWG - Arbeitsbücher für Gemeinschaftskunde/Wirtschaft an Gymnasien in Baden-Württemberg, Band 2, ISBN: 978-3-14-023605-8)
    Was für ein Scheiß

  6. #86
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Mein Beitrag hat sämtliche deiner Aussagen abgedeckt.
    Ne denke ich nicht.


    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Jedenfalls um deine Frage zu beantworten: Die Karikatur ist ein kritisches Kommentar zu türkischer Immigration.
    Seh ich auch so, auch wenn deine Interpretation der Karrikatur jetzt für mich nix mit dem Thema "Was es in einem Schulbuch zu suchen hat" zu tun hat. An dieser Aussage ist auch nix verwerfliches. Jedoch bezieh ich mich auf das Medium des Schulbuches über staatliche Schulen, in welchem Kontext, gerade dieses Thema da zu stehen hat.


    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ich liefer dir sogar gerne eine Interpretation: Die deutsche Kultur wird durch eine deutsch-türkische Mischkultur verdrängt ("Brotzeit mit scharf", "Hüttenzauber mit Bauchtanz", Shisha-Pfeiffe auf der Alm,...), was dem einen Deutschen (dargestellt durch einen Bayer) im "Halse stecken bleibt", d.h. ihm gefällt diese neue Mischkultur nicht.

    Die Interpretation find ich ok.

    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Der andere Deutsche hingegen genießt seine Pfeiffe, d.h. ihm gefällt wohl diese neue Mischkultur. Im Hintergrund ist ein Wachhund namens Erdogan zu sehen, was wohl andeuten soll, dass sich türkische Politik für die türkischstämmigen Deutschen verantwortlich fühlt und es als Weg benutzt, um sich in innerdeutsche Angelegenheiten einzumischen. Ironischerweise tut die türkische Regierung nun genau das.
    So hab ich das auch mehr oder weniger Interpretiert.

    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Gegenfrage: Was genau findest du an dieser Karikatur so beleidigend?
    Die Karrikatur geht für mich prinzipiell über die Meinungsfreiheit. Komme aber Später dazu, muss grad los.

  7. #87
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Du lebst doch hier in D freiwillig, oder???
    Bin hier geboren,die haben mich wirklich nicht gefragt
    Aufgewachsen im Schwabenländle,liegt in West Germany..

  8. #88

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was für ein Scheiß
    Nicht so scheiße wie dein Leben , das sich in erster Linie um das BF dreht.

    Schon mal was von Meinungsfreiheit gehört?

    Auch die Türken haben ein Recht ihre Meinung zu äußern

  9. #89
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was für ein Scheiß
    Jetzt werden die Kinder bestimmt nichts damit anfangen können, dass der Hund Erdogan heißt

  10. #90
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.511
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    24 Jahre , der Ossi arbeitet halt nicht gern
    Wie schon gesagt, Du bist einfach nur blöd!!!

    Ich glaube nicht, dass Du in irgend einer Weise meine Arbeitsleistung beurteilen kannst, die ich übrigens in West-Deutschland (BRD) erbracht habe, nur die ersten 11 Jahre habe ich nämlich in der DDR verbracht...

Seite 9 von 18 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat die Türkei eine chance in die EU zu kommen ?
    Von TürkischeJunge im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 11:39
  2. EU kritisiert Reformstau in Türkei
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 15:13
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 21:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 19:07
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 20:26