BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 33 ErsteErste ... 18242526272829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 328

Die Türkei im Sancak

Erstellt von Kejo, 12.12.2012, 00:33 Uhr · 327 Antworten · 14.085 Aufrufe

  1. #271

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Man muss doch nur logisch denken

    Die Illyrer waren nicht nur auf dem Gebiet Albaniens und Kosovos, es gab ja auch mehrere Stämme. Wir schreiben hier nicht von reinem Blut, sowas gibt es nicht. Aber ich persönlich gehe von einer Assimilation der Bosniaken aus, deshalb sprechen sie heute eine slawische Sprache und haben den Bezug zum illyrischen verloren, wo die Albaner eine andere Sprache sprechen und kulturell noch etwas übrig geblieben ist. Heute ist es eine neue Ausgangsposition für Albaner und Bosniaken. Wir teilen eine gemeinsame Vergangenheit, eine gemeinsame Gegenwart und wahrscheinlich auch eine gemeinsame Zukunft. Die Glaubensrichtung ist bei uns zum großen Teil auch gleich.

    Zukorlic meinte eben eine illyrische vor-slawische Abstammung und da sieht er sich indirekt mit den Albanern verbunden, was nicht heißt, dass er sich Albaner nennt
    Nein.
    Zwar sind fast alle Menschen auf dem Balkan zum Teil Illyrer.
    Und sicherlich gibt es einige Menschen die sogar direkte, heute albanische, Vorfahren haben.

    Nur hätte sich dort keine slawische Sprache festsetzen können, wären die Illyrer, wie du es sagst, assimiliert worden.

    Beispiel mit den Sandzos: "assimiliert" suggeriert doch dass die Illyrer dort damals in der Mehrheit lebten, und von der Minderheit assimiliert wurden.
    Dass das in Zeiten ohne Nationalismus und geeigneten Instrumenten (wie Schulen, Fernsehen etc) geschah ist reine Fiktion und nicht logisch.

    Das wiederum bedeutet dass die Slawen die Illyrer entweder vertrieben, oder einfach in der Mehrheit waren.


    Bemerkung am Rande: Ist meine persönliche Meinung, so wie du deine hast.

  2. #272
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034

    AW: Die Türkei im Sancak

    Kann nur das Buch zum Thema Sandzak empfehlen.

    Aličković potvrđuje da su Bošnjaci Sandžaka i Bosne i Hercegovine jedan narod koji vjekovima ima isti jezik, kulturu, pismo, i vjekovno je živio u jednoj državi, dajući nam tako značajan prilog proučavanju zanimljive i vrlo burne historijske prošlosti Bošnjaka.

    uploadfromtaptalk1368970965916.jpg

  3. #273
    Gast829627
    türken im sandzak ,albaner aus dem sandzak ........was kommt als nächstes? sibirische eisbären?

  4. #274
    Mudi
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    türken im sandzak ,albaner aus dem sandzak ........was kommt als nächstes? sibirische eisbären?
    Ja, es gibt auch Serben im Sandzak.

  5. #275

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.722
    MOE
    Man muss doch nur logisch denken

    Die Illyrer waren nicht nur auf dem Gebiet Albaniens und Kosovos, es gab ja auch mehrere Stämme. Wir schreiben hier nicht von reinem Blut, sowas gibt es nicht. Aber ich persönlich gehe von einer Assimilation der Bosniaken aus, deshalb sprechen sie heute eine slawische Sprache und haben den Bezug zum illyrischen verloren, wo die Albaner eine andere Sprache sprechen und kulturell noch etwas übrig geblieben ist. Heute ist es eine neue Ausgangsposition für Albaner und Bosniaken. Wir teilen eine gemeinsame Vergangenheit, eine gemeinsame Gegenwart und wahrscheinlich auch eine gemeinsame Zukunft. Die Glaubensrichtung ist bei uns zum großen Teil auch gleich.

    Zukorlic meinte eben eine illyrische vor-slawische Abstammung und da sieht er sich indirekt mit den Albanern verbunden, was nicht heißt, dass er sich Albaner nennt
    Ja da ist was dran. Habe letztens was über Bosnien gelesen wo es um die Geschichte geht. Bei viele Orten/Gemeinden wurden auch Illyrische Stämme erwähnt .
    Vielleicht ist es ja Zufall aber Bosna und Raska sind ja beides Illyrische Namen von Flüsse.

  6. #276
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ja da ist was dran. Habe letztens was über Bosnien gelesen wo es um die Geschichte geht. Bei viele Orten/Gemeinden wurden auch Illyrische Stämme erwähnt .
    Vielleicht ist es ja Zufall aber Bosna und Raska sind ja beides Illyrische Namen von Flüsse.
    Wir alle sind Illyrer

  7. #277
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Es gibt zumindest nicht mal einen 1% Albaner im Norden Sandzaks und sowohl dort als auch im BiH hat man die weißen Hut getragen und in BiH gabs auch nie einen nennenswerten Menge an Albanern. Man hat Turbane, Fes, diese weißen Hüte und und und in BiH getragen.

    https://www.youtube.com/watch?featur...MOzMx5JA#t=13s

    Und hier was bei der Zählung rausgekommen ist, Bosniaken nach den Gemeinden und Siedlungen.

    531px-Srbija_-_Etnicki_sastav_po_opstinama_2011_1-2.jpg





  8. #278

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Es gibt zumindest nicht mal einen 1% Albaner im Norden Sandzaks und sowohl dort als auch im BiH hat man die weißen Hut getragen und in BiH gabs auch nie einen nennenswerten Menge an Albanern. Man hat Turbane, Fes, diese weißen Hüte und und und in BiH getragen.

    https://www.youtube.com/watch?featur...MOzMx5JA#t=13s

    Und hier was bei der Zählung rausgekommen ist, Bosniaken nach den Gemeinden und Siedlungen.

    531px-Srbija_-_Etnicki_sastav_po_opstinama_2011_1-2.jpg





    Den Plis trugen nur Albaner und assimilierte Albaner aus dem Sandzak oder Albaner aus Bosnien und bestimmt kein anderes Volk im Balkan.

  9. #279
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034

    AW: Die Türkei im Sancak

    Bei uns tragen viele weisse Gebetskäppchen.

  10. #280
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Nein. Gebetskäppchen sind was anderes als unsere Plis.
    Die albanischen Vorfahren zu leugnen ist sinnlos, wir wissen wer eure Vorfahren waren

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 02:56
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  3. Türkei 18.10.2009 Türkei, Bosnien, PKK
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:17
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38