BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 36 ErsteErste ... 232930313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 358

Türkei tritt "früher oder später" EU bei

Erstellt von DZEKO, 06.04.2010, 10:02 Uhr · 357 Antworten · 18.957 Aufrufe

  1. #321

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Terek Beitrag anzeigen
    Scheiß EU! Das Volk will kein EU-Beitritt und kein "privilegierte Partnerschaft". Die Türkei sollte sich China,Indien zu wenden. Erdogan sollte sich eher Asien zuwenden als Europa


    Damals habe ich auch gute Beiträge geschrieben.

  2. #322

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249


    - - - Aktualisiert - - -

    https://m.youtube.com/watch?v=fhJRoaB8hco

  3. #323

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von Ares Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -


    Kulturbereicherer

  4. #324
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.440
    Die EU-Staaten haben doch ein Vetorecht.

    Die Türkei gehört nicht in die EU und da wird es wohl ein paar vernünftige EU-Mitgliedsstaaten geben, die einem solchen Vorhaben den Riegel vor schieben.

  5. #325
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.673
    Es wird kommen. Die Wirtschaftslenker ist dafür und sobald die Kriterien erfüllt sind, ist die EU plötzlich riesengroß

  6. #326
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Türkei tritt "früher oder später" EU bei
    Eher später.

  7. #327
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Es wird später, die Verhandlungen sind grade abgebrochen worden.

  8. #328
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Viel später , im neuen Jahrhundert vielleicht

  9. #329

    Registriert seit
    21.10.2016
    Beiträge
    1.258
    Wieso stellt der Beitrit des T. ein Problem fuer Brüssels?

  10. #330
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.910
    Erdogan bietet der EU Beitrittsgespräche zur Türkei an
    21.11.2016 International

    Könnten die EU und die Türkei schon bald zusammenwachsen? Der türkische Premier Erdogan bot Brüssel heute Gespräche über einen Beitritt zur Türkei an. Schon innerhalb weniger Monate könnten alle 27 Mitgliedsstaaten Teil des türkischen Staatsgebiet werden. Brüssel zeigt sich gesprächsbereit.

    Aufholbedarf

    „Die EU ist uns in vielen Bereichen noch hinterher“, meint Erdogan und verweist etwa auf immer noch frei herumlaufende Journalisten sowie Anzeichen von Demokratie. Doch es gibt auch Fortschritte: „Die TTIP-Verhandlungen geben mir Hoffnung, dass sich die EU irgendwann auf unser Niveau anpassen wird.“

    Erdogan stünde für die Position des Sultans von Europa „prinzipiell bereit“. Als solcher will er eine Harmonisierung von EU-Recht mit der Scharia vorantreiben. So droht Nutzern einer illegalen 60-Watt-Glühbirne bald die Auspeitschung. Gekrümmte Gurken sollen sogar öffentlich enthauptet werden.

    Insidern zufolge will sich Erdogan extra für die Beitrittsverhandlungen je zwei Zentimeter an beiden Seiten seines Schnurbarts abrasieren.

    Plausibel

    Politik-Experte Peter Filzmaier hält den Plan für nicht unrealistisch: „Erdogan hat in weiten Teilen Europas viele hörige Unterstützer, die der Strahlkraft des starken Mannes erliegen und ihm fanatisch und unreflektiert hinterherlaufen. Und das, obwohl sie schon seit Jahrzehnten in Europa leben“, meint er besorgt. „Zum Beispiel Jean-Claude Juncker, Angela Merkel und Martin Schulz.“

    Brüssel gesprächsbereit


    Kommissionspräsident Juncker reagierte positiv auf das Angebot aus Ankara: „Ich bin dafür, solange die drei Grundfreiheiten der EU erhalten bleiben: Bewegungsfreiheit für Lobbyisten, Steuerfreiheit für Konzerne, und Mitsprachefreiheit von Bürgern.“

    …schreibt die Tagespresse.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:38
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 14:31
  3. Transnistrien: "Moldau wird früher oder später Teil Rumäniens"
    Von Tarmi Rićmi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 23:09
  4. Bosnien: "Hätten ihn viel früher verhaften können"
    Von BosnaHR im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 16:12