BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Türkei unterstützt Albanien für den Nato-Beitritt!

Erstellt von Albanesi2, 25.05.2005, 17:47 Uhr · 30 Antworten · 1.788 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von malesor

    Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Gjergj
    Ja schon , aber bei Euch gibt es keine Menschenrechte!
    Und schon gar nicht für die armenm Kurden...
    Die Albaner in der Türkei werden auch wie Tiere nach Anatolien
    hingebracht wo sie Schafe züchten müssen.

    (Einfach schrecklich.)

    Ganz zu schweigen von dem Kriegen im Balkan siehe Albanien bzw. Kosova mehr als 500 Jahre osmanisches SAGEN!
    Genau Gjergj, die Türken haben uns 500 jahrelang besetzt und uns die Religion weggenommen.
    Und heute wollen sie in die EU als vollwertiges Mitglied aufgenommen werden, obwohl sie noch keine rechte Demokratie besitzen ganz zu schweigen von den Menschenrechtsverletzungen die sie tagtäglich begehen.

  2. #22
    Avatar von malesor

    Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Albanesi
    Ich weiß garnicht, was ihr gegen die Türken habt ... ich finde es ist ein großes Glück das zumindestens die Türken zu denn Völker gehören die sich zu den Albanern stehen , besonders in der Türkei , aber wie sieht es denn in Kosovo aus mit den Menschenrechten ?

    Im Gegensatz zu den Albanern , besitzen Türken zumindestens sowas wie eine gewisse Ehre!
    Wir sind nicht auf die Hilfe von der Türkei angewiesen, im Gegensatz die Türkei hat uns gehindert uns weiterzuentwickeln. Schau dir mal Deutschland an wie weit sie es geschafft hat seit 40 Jahren, obwohl sie komplett am Boden zerstört war und nicht einmal genug Essen für das deutsche Volk besaß. Zur derzeit war Albanien nicht das Armenhaus Europas. Und heute haben sie uns überholt, und wir sind als die Hilfe zum Beispiel der deutschen angewiesen.
    Im Kosovo gibt es Menschenrechte.
    Was für eine Ehe meinst du, die Ehre alles niederzuschlagen was nicht gleich gesinnt ist. Also auf so eine Ehre können wir und müssen wir verzichten.

  3. #23
    Avatar von malesor

    Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Ist doch klar , schließlich sind wir Albaner und ihr Türken näher schon von der Kultur , Mentalität und Religion her , als andere Balkanvölker!
    Was für eine Korrektur, Mentalität und Religion.
    Die Religion die ihr uns aufgezwungen habt, oder meint du die Korrektur die eigene Cousine zu heiraten.
    Oder meinst du die Mentalität, jemanden zu ermorden um die Ehre der Familie zu retten. Auf so eine Verbindung kann man nicht stolz sein im Gegenteil man muss es sie Abbeweisen.

  4. #24
    Avatar von malesor

    Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Jastreb

    NACHDENKEN bevor du wieder deine Fresse aufreisst!........Oder ist das bei dir eingeboren, dass du jeden hassen musst der sein Land nicht hergeben will?
    Welches Land Mr. Bean?
    Kannst du mal auch zu hören?
    Ich rede ja nicht mal mit dir!
    1. Türken wollen den Kurden nicht nen Teil der Türkei geben. Genau so wenig wie die Serben den Albanern (na klickt es jetzt bei dir?)
    2. Du bist prokurdish, weil die genau so wie ihr Kosovoalbaner sind.
    3. Wie ich merke hasst du die Türken dafür weil sie in einer politischen hinsicht den Serben ähneln und das gleiche Problem haben wie Serben......siehe UCK und PKK..

    ENTSCHLUSS: Albaner sind den Kurden sehr ähnlich.
    Die UCK kann man nicht mit der PKK vergleichen, die PKK ist in der ganz Europa und in vielen Ländern der Welt verboten und als terroristische Organisation eingestuft. Was man ja nicht von der UCK behaupten kann, im Gegenteil die UCK besitzt oder besser gesagt besaß sehr gute Kontakte zur Europa und der USA.

  5. #25
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von malesor
    Die UCK kann man nicht mit der PKK vergleichen, die PKK ist in der ganz Europa und in vielen Ländern der Welt verboten und als terroristische Organisation eingestuft. Was man ja nicht von der UCK behaupten kann, im Gegenteil die UCK besitzt oder besser gesagt besaß sehr gute Kontakte zur Europa und der USA.
    Endlich spricht einer mal aus, was so offensichtlich ist: wer oder was ein "Terrorist" ist, liegt immer allein im Auge des Betrachters; "Terrorismus" ist nie eine akkurate, objektive Beschreibung des Verhaltens von jemandem, sondern spiegelt die politische Meinung dessen wieder, der ihn in den Mund nimmt: dem einen sein Terrorist ist dem anderen sein Freiheitskämpfer, und andersherum.

    Und deswegen behalten sich etwa die Amis natürlich gerne vor, wen sie als Terroristen bezeichnen: ihre eigenen jedenfalls nicht, die sind höchstens "Irreguläre" oder "Guerillas". Terroristen sind ja immer nur die anderen... (Ihre Contras in Nicaragua waren natürlich keine Terroristen, alle linken Guerillabewegungen sind's aber sehr wohl... Als Bin Laden noch für sie gegen die Sowjets gekämpft hat, war er natürlich kein Terrorist, aber jetzt ist er's... Die Hamas sind natürlich Terroristen, die Irgun waren aber keine... usw.)

    Und deswegen sagt der Begriff heutzutage auch so wenig aus über den Gegenstand, den er bezeichnen soll.

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Wir sind nicht auf die Hilfe von der Türkei angewiesen, im Gegensatz die Türkei hat uns gehindert uns weiterzuentwickeln. Schau dir mal Deutschland an wie weit sie es geschafft hat seit 40 Jahren, obwohl sie komplett am Boden zerstört war und nicht einmal genug Essen für das deutsche Volk besaß. Zur derzeit war Albanien nicht das Armenhaus Europas. Und heute haben sie uns überholt, und wir sind als die Hilfe zum Beispiel der deutschen angewiesen.
    Im Kosovo gibt es Menschenrechte.
    Was für eine Ehe meinst du, die Ehre alles niederzuschlagen was nicht gleich gesinnt ist. Also auf so eine Ehre können wir und müssen wir verzichten.


    Die Albaner werden Mitleid, vor allem amerikanisches, dringend nötig haben, denn Die Nachbarvölker haben mit Uns
    noch offene Rechnungen zu begleichen

    Aber es wird nun mal nicht passieren!

    Denn wie es aussieht , Die Albaner verstehen denn Diplomatie ist und bleibt für Die nur eine Fremdsprache !


    Und außerdem die Albaner mussten nie um ihre Rechte kämpfen in osmanischen Reich und wir wurden noch nie verfolgt (nur von den Griechen , Serben und Bulgaren)
    wurden wir ihrerseits stiefmütterlich behandelt, da sie uns für ihre expansionistischen Ziele !
    missbrauchen wollten- ABER: Wir sind nun mal Albaner und lassen sowas nicht zu!

    Deshalb sind Makedonien und Serbien Zufallsprodukte und steht zu 30 % den Albanern rechtmäßig zu!

  7. #27
    Zitat Zitat von malesor
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Jastreb

    NACHDENKEN bevor du wieder deine Fresse aufreisst!........Oder ist das bei dir eingeboren, dass du jeden hassen musst der sein Land nicht hergeben will?
    Welches Land Mr. Bean?
    Kannst du mal auch zu hören?
    Ich rede ja nicht mal mit dir!
    1. Türken wollen den Kurden nicht nen Teil der Türkei geben. Genau so wenig wie die Serben den Albanern (na klickt es jetzt bei dir?)
    2. Du bist prokurdish, weil die genau so wie ihr Kosovoalbaner sind.
    3. Wie ich merke hasst du die Türken dafür weil sie in einer politischen hinsicht den Serben ähneln und das gleiche Problem haben wie Serben......siehe UCK und PKK..

    ENTSCHLUSS: Albaner sind den Kurden sehr ähnlich.
    Die UCK kann man nicht mit der PKK vergleichen, die PKK ist in der ganz Europa und in vielen Ländern der Welt verboten und als terroristische Organisation eingestuft. Was man ja nicht von der UCK behaupten kann, im Gegenteil die UCK besitzt oder besser gesagt besaß sehr gute Kontakte zur Europa und der USA.
    Für mich ist die UCK das gleiche wie PKK, beide wollen Land klauen!

    yes kontakts, in dealing with weapons and kokain!

  8. #28

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Jastreb
    Für mich ist die UCK das gleiche wie PKK, beide wollen Land klauen!

    yes kontakts, in dealing with weapons and kokain!
    Du widersprichst Dir selber Serbe!

    Und außerdem ihr wolltet schon Länderein klauen in Bosnien uind Kroatien und für die Rechte euer Volksgruppe kämpfen , da waren die Albaner in Kosovo noch ruhig und respektierten noch dem Staat Serbien!

    Das Problem war doch eines: die serbische Regierung hat es nicht verstanden , den grossalbanischen Träumen den Wind aus den Segeln zu nehmen.


    Die hinterhältigen Absichten von Milosevic , die Vertreibung der Albaner aus dem Kosovo und der Krieg passte ihm auf dem Kramm!

    Der Konflikt 1998 hätte verhindert werden können, wenn sich die serbischen Regierungen mit dieser albanischen Problematik vorher auseinandergesetzt hätten.
    Viele negative Vorfälle und Ereignisse hätten so verhindert können!

    Die Autonomie hätte weiterbestehen sollen für das Kosovo!

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Wir Albaner sollten uns die Freunde sehr gut aussuchen, denn viele haben wir nicht wahrscheinlich, und das ist noch grosszügig aufgezählt!

    Und die Türken zähle ich zu unseren Freunden!

  10. #30
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wir Albaner sollten uns die Freunde sehr gut aussuchen, denn viele haben wir nicht wahrscheinlich, und das ist noch grosszügig aufgezählt!

    Und die Türken zähle ich zu unseren Freunden!
    Die Türken haben nie die Extremisten unterstützt. Es sind die wahren Freunde der Albaner.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland unterstützt EU-Beitritt von Kroatien
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 18:35
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:35
  3. USA unterstützt NATO-Beitritt Kroatiens
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 14:59
  4. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 03:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 16:41