BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Die Türkei will als Großmacht die Muslime einen

Erstellt von Monte-B, 13.12.2014, 11:15 Uhr · 40 Antworten · 2.393 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Die Türkei will als Großmacht die Muslime einen ...

    trinken?

  2. #22
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    ihr kennt das wort einen nicht, nciht das einen das andere einen...

  3. #23
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Die Türkei will als Großmacht die Muslime einen ...



    trinken?
    was?
    wasser?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    ihr kennt das wort einen nicht, nciht das einen das andere einen...
    zeig uns die deffinition

  4. #24
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Schon wieder dieses Grossmacht gelaber....

    Ihr Türken habt es bei den Arabern, bei den Perser und bei den Armenier verkackt. Selbst auf Turkmenen im Ausland nehmt ihr keine rücksicht.

    Wie muss sich ein Uigure fühlen, wenn die Türkei Waffendeals mit China abschliesst ????

  5. #25
    Amarok
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Schon wieder dieses Grossmacht gelaber....

    Ihr Türken habt es bei den Arabern, bei den Perser und bei den Armenier verkackt. Selbst auf Turkmenen im Ausland nehmt ihr keine rücksicht.

    Wie muss sich ein Uigure fühlen, wenn die Türkei Waffendeals mit China abschliesst ????
    Nun ja, bis jetzt haben wir mit China keine Waffendeals. Soweit ich weiß, hat die Türkei noch nichts gekauft. Ein Flugabwehr-System war im Gespräch bis jetzt hat sich das ganze aber verschoben.

    Auch sind mit die Araber, Iraner und die Armenier sowieso die alle ein Schatten dasein führen sowas von kack egal. Nimm den ganzen Osten Türkeis hast du eventuell Irak, Syrien, Libanon oder sonst welchen Staat. Die hassen sich sogar alle untereinander selber. Die kannst du nicht mal vereinen, wenn sie alle samt sunniten wären.

    Selbst auf Turkmenen im Ausland nehmt ihr keine rücksicht.
    Dazu kann ich nichts sagen, ist aber auch nur KRG gelaber.

    Schon wieder dieses Grossmacht gelaber....
    Als aufstrebende Wirtschaftsnation und einer Nation die sich immer rasant weiterentwickelt ob in positiven Sinne für Europa oder nicht ist jedem selbst überlassen aber allein 2020 vor allem aber bereits schon jetzt sind wir im Bereich (Balkan, Naher Osten, Zentralasien) einer der führenden Nationen kann man so sagen, kann ich hier auch so stehen lassen.

    Was wir Türken allein in den Griff kriegen müssen ist unser Bildungssystem zu heben und das sehr schnell und eben die Bekämpfung der Inflation. Ebenso brauchen wir Türkische Produkte um auch unsere Wirtschaftskraft zu stärken. Ist dies getan, dann eyvallah gardas.

  6. #26
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Ich erkenne hiermit die Türkei als Führungsland aller Muslime offiziell an.

  7. #27

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Die Türkei will als Großmacht die Muslime einen ...

    ...... Rudelführer

  8. #28
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Die "Geschichte" von Kalnoky erscheint mir recht abenteuerlich. Die Schlüsse die er zieht sind hochspekulativ und nichts weiter als seine persönliche Meinung und soll vielleicht nur dazu dienen Aufmerksamkeit zu erregen....was ihm zumindest im BF ja auch gelungen ist.

    Der Text ist auch stellenweise polemisch. So schreibt Kalnoky "Erdoğan deutete an Israel den Nacken brechen zu wollen" was dieser aber nie sagte. Den Schluss hierzu leitet Kalnoky aus Erdoğans Rede "gemeimsam können wir die Einsamkeit Palästinas beenden"....nun das kann vieles bedeuten, aber nicht zwangsläufig das sich die Türkei dabei gegen ihren engsten Verbündeten in der Region, Israel, wendet.

    Auch die Tatsache das die autonome Provinz Kurdistan mehr oder weniger ein Protektorat der Türkei ist, dient wohl er der inneren Konsolidierung der Türkei, da die irakischen Kurden die Bestrebungen der PKK nicht unterstützen sollen, und weniger Großmachtbetrebungen, respektive Expansionsgelüste Richtung Naher Osten. Aber das ist natürlich nur meine "Nicht-Expertenmeinung".

  9. #29

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    3. Weltländer einigen? Nur zu, bin mal gespannt wie das von statten gehen soll... die schlachten sich gegenseitig ab, ob Moslem oder nicht. Und Erdogan wird nicht nur Freunde in der Islamischen Welt haben.

  10. #30
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nun ja, bis jetzt haben wir mit China keine Waffendeals. Soweit ich weiß, hat die Türkei noch nichts gekauft. Ein Flugabwehr-System war im Gespräch bis jetzt hat sich das ganze aber verschoben.

    Auch sind mit die Araber, Iraner und die Armenier sowieso die alle ein Schatten dasein führen sowas von kack egal. Nimm den ganzen Osten Türkeis hast du eventuell Irak, Syrien, Libanon oder sonst welchen Staat. Die hassen sich sogar alle untereinander selber. Die kannst du nicht mal vereinen, wenn sie alle samt sunniten wären.



    Dazu kann ich nichts sagen, ist aber auch nur KRG gelaber.



    Als aufstrebende Wirtschaftsnation und einer Nation die sich immer rasant weiterentwickelt ob in positiven Sinne für Europa oder nicht ist jedem selbst überlassen aber allein 2020 vor allem aber bereits schon jetzt sind wir im Bereich (Balkan, Naher Osten, Zentralasien) einer der führenden Nationen kann man so sagen, kann ich hier auch so stehen lassen.

    Was wir Türken allein in den Griff kriegen müssen ist unser Bildungssystem zu heben und das sehr schnell und eben die Bekämpfung der Inflation. Ebenso brauchen wir Türkische Produkte um auch unsere Wirtschaftskraft zu stärken. Ist dies getan, dann eyvallah gardas.
    warum musst du ständig alles so rosig darstellen ^^ ? Mag sein das die Türkische Wirtschaft wächst... aber der Arm/reich unterschied ist in der Türkei verheerend und der wird sich garantiert nicht verbessern, wenn mann zich Dritte Weltländer an der Grenze hat, wo täglich Flüchtlinge überschwappen. Wie sieht es mit Arbeitslosenquote, Rente, Mindestlöhne, Arbeitsgesetz, verschuldungsgesetz, Unfallversicherung, Sozialhilfe, Schwarzarbeit und und und und..... aus ?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zypern-Frage: Will die Türkei jetzt einen Neuanfang wagen?
    Von Kizil-Türk im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 16:50
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 18:36
  3. Hat die Türkei eine chance in die EU zu kommen ?
    Von TürkischeJunge im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 11:39
  4. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 19:31
  5. Haben die Muslime einen anderen Gott ???
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 19:45