BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 179

Die "Türken" sind an allem Schuld?!

Erstellt von Dolls, 03.05.2012, 14:09 Uhr · 178 Antworten · 9.830 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    banja luka hat dank den habsburgern den aufschwung "erlebt", die gospodska, und so ziemlich alle alten häuser im zentrum sind von denen, die osmanen hingegen, haben paar alte häuser im gornji seher gemacht...
    Nicht nur in Banja Luka, die Habsburger haben fast jede größere Stadt Bosniens bebaut. Diese Gebäude schauen heute noch modern aus.

  2. #142

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.274
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    banja luka hat dank den habsburgern den aufschwung "erlebt", die gospodska, und so ziemlich alle alten häuser im zentrum sind von denen, die osmanen hingegen, haben paar alte häuser im gornji seher gemacht...
    Ivo Andric hat das schön beschrieben in seinen buch,es ist nichts zufällig aufgebaut alles interesse....aber ja der fortschritt kam mit der KUK.

  3. #143
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Mein Cousin von Banja Luka ist immer noch der Überzeugung, dass wir wegen den Türken nicht diese west-europäische, germanische Disziplin, Genauigkeit und Pünktlichkeit haben. Er sagt ständig, sie sind Schuld an unserer Volksmentalität, die haben uns diesen "Merak" (wie er es nennt : ) gebracht. Als ich ihn darauf ansprach, was er genau meinte, sagte er: Wären wir 500 Jahre lang von Österreichern beherrsch worden, gäbe es heute keine Korruption, keine faule, gelassene Lebensweise, genaurere Arbeit (und kein: "Ach kommt, das macht nichts, das sieht doch niemand"), Pünktlichkeit, viel Mehr Ehrlichkeit (auch bei der Steuererklärung),.....etc....etc... also überall das Gegenteil, was man von Westeuropäischen Völkern kennt. Und eben... Wegen den Türken hätten wir anscheinend keine europäische Kultur, Mentalität und Lebenseinstellung, sondern diesen "Merak", was immer das auch heissen mag. :

    - Er mag eben dieses kalte, strenge, genaue, disziplinierte Germanische und hasst alles orientalische (aber auch südeuropäische) wie die Pest und ist sehr sehr sehr neidisch auf die Slowenen (weil wir nicht so sind sie die). :
    Interessant, die Bekannte die ich zitiert habe kommt auch aus Banja Luka hat auch ähnliche Kommentare abgelassen

  4. #144

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    schuld in dem sinne das sie noch eine hure brachten, den islam. die 2 huren die wir schon hatten (kathol.+orthod) haben
    schon ausgereicht uns nicht zu mögen, eine dritte is eindeutig zu viel. den größten fehler den wir (der könig 1913)
    nebst einigen anderen machten, war das dieser dritten hure nicht gleich komplett der kopf abgeschlagen wurde und
    jeglicher nährboden entzogen wurde. dann wären wir heute so angeklagt und angeschwärzt wie die "osmanen"
    (türken darf man ja nicht sagen, weil des vor der ära türkei passierte, lächerlich halt) wegen den armeniern und
    der 90er jahre krieg hätte nie, wenn überhaupt, so stattgefunden.
    das komische ist das die türken die hier sind, ich kann manche sogar sehr gut leiden, sich immer noch benehmen
    wie wenn sie im OR leben würden aber irgendwas von kultur und respekt verkaufen wollen, Cobans halt

  5. #145
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Bin nicht religiös und mag auch keine Religionen oder Götter, bin aber auch der Meinung dass die Menschen die Huren sind und nicht Religionen. Wobei ich den Ansatz dieser Denkweise an sich schon verstehen kann.

    Was ich absolut nicht verstehen kann und warum ich diesen Tread aufgemacht habe ist - dass die Menschen auf dem Balkan (Bosnier,Serben,Kroaten..) immer ANDEREN die Schuld für ihr Versagen geben, es reicht schon so weit dass eine junge Frau die die meiste Zeit ihres Lebens im "Westen" verbracht hat behauptet dass die "Türken" für die Misere und für die Abschottung BiH's schuld sind.
    Ich frag mich nur warum sie nicht weiter in die Geschichte schaut und die Slawen und ihre Einwanderung für die Probleme verantwortlich macht

  6. #146
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Mein Cousin von Banja Luka ist immer noch der Überzeugung, dass wir wegen den Türken nicht diese west-europäische, germanische Disziplin, Genauigkeit und Pünktlichkeit haben. Er sagt ständig, sie sind Schuld an unserer Volksmentalität, die haben uns diesen "Merak" (wie er es nennt ) gebracht. Als ich ihn darauf ansprach, was er genau meinte, sagte er: Wären wir 500 Jahre lang von Österreichern beherrsch worden, gäbe es heute keine Korruption, keine faule, gelassene Lebensweise, genaurere Arbeit (und kein: "Ach kommt, das macht nichts, das sieht doch niemand"), Pünktlichkeit, viel Mehr Ehrlichkeit (auch bei der Steuererklärung),.....etc....etc... also überall das Gegenteil, was man von Westeuropäischen Völkern kennt. Und eben... Wegen den Türken hätten wir anscheinend keine europäische Kultur, Mentalität und Lebenseinstellung, sondern diesen "Merak", was immer das auch heissen mag.

    - Er mag eben dieses kalte, strenge, genaue, disziplinierte Germanische und hasst alles orientalische (aber auch südeuropäische) wie die Pest und ist sehr sehr sehr neidisch auf die Slowenen (weil wir nicht so sind sie die).
    Ja, also, dass hätten die Balkaner doch locker haben können?

  7. #147
    Ferdydurke
    Überhaupt- irgendwem die Schuld zuzuschieben- sei es den Türken, weil sie im Besetzen so erfolgreich waren, sei es den Österreichern, weil sie sich vom Besetzen haben abhalten und Zerschlagen lassen, den Religionen etc zeugt von einemgrundlegenden Problem, Verantwortung für das eigene Schicksal übernehmen zu wollen. Für mich der Hinderungsgrund Nummer.

  8. #148

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Interessant, die Bekannte die ich zitiert habe kommt auch aus Banja Luka hat auch ähnliche Kommentare abgelassen
    welche frau ist so dumm, das sie mit dir redet?

  9. #149

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    ja

  10. #150
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    neee...die serben sind an allem schuld

Ähnliche Themen

  1. An allem ist der GUTMENSCH schuld?
    Von Ratko im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 19:10
  2. Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 23:58
  3. Meinung von manchen Griechen:"Die albanischen Moslems sind Türken"
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 00:13
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 19:04