BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Türken für Assad

Erstellt von Ciciripi, 02.09.2012, 02:30 Uhr · 49 Antworten · 3.007 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Baschir Assad hat die pkk im eigenen Land seit seiner Amtszeit in ruhe gelassen,nichts gegen sie unternommen auch nicht als er mit Erdogan so gute Freunde waren.
    Es gibt ein halbes dutzend Fälle wo Assad Junior (bis vor 1 1/2 Jahren) PKK-Terroristen an die Türkei ausliefern lies, in der die TSK sogar die Erlaubnis hatte bei etwaigen Verfolgungen deren Grenzen mit begrenzten Bodentruppen ( sicak takipte) zu Überqueren um diese dingfest zu machen etc. ...

  2. #32
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Egal wie teuer der Einsatz und die Unterstützung der syrischen Opposition für die Türkei sein sollte, es wird sich in jedem Fall auszahlen. Die Türken werden richtig Bares machen.
    Ja aber du sagst doch selber das Syrien wieder Rückzugsgebiet der pkk ist wie damals zur Zeiten Hafiz Assads.
    Die Syrer benutzen die pkk gegen die Türkei,die Türkei benutzen die syrierischen Rebellen gegen Syrien,
    wie sich das entwickelt werden wir ja sehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Destan Beitrag anzeigen
    Es gibt ein halbes dutzend Fälle wo Assad Junior (bis vor 1 1/2 Jahren) PKK-Terroristen an die Türkei ausliefern lies, in der die TSK sogar die Erlaubnis hatte bei etwaigen Verfolgungen deren Grenzen mit begrenzten Bodentruppen ( sicak takipte) zu Überqueren um diese dingfest zu machen etc. ...
    Hast du ein Link dazu?
    Das wusste ich nicht.

  3. #33

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Die Regierung in Ankara hätte niemals die Rebellen aus Syrien unterstützen sollen,sie hätten sich lieber aus deren Konflikt herausgehalten.
    Die Probleme Syriens sind nicht die Probleme der Türkei.Die pkk ist das Problem der Türkei.
    Leichter gesagt als getan. Spätestens wenn zehntausende hilfesuchende Flüchtlinge an deinen Grenzen ausharren kannst du nicht mehr Neutral sein. Vor allem wenn viele dieser Flüchtlinge Verwandte in der Türkei haben. Entweder du machst deine Grenzen dicht und lässt diese von Assads Schergen abschlachten oder ... du hast den Salat wie im Moment... Warte mal ab was passiert wenn Aleppo fallen sollte....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen

    Errinnert mich wie Erdogan damals versuchte Ghadafi zur Vernunft zu bringen,als es zu spät war hat er ihn nur noch gedroht.
    Andere Baustelle aber gleiches Spiel. Du sagst es auch da hat man nichts unversucht gelassen....aber hinzu kam noch das ca 30.000 Türken zu jener Zeit in Syrien festsaßen, da war ein hartes vorgehen alles andere als angebracht

  4. #34
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Destan Beitrag anzeigen
    Leichter gesagt als getan. Spätestens wenn zehntausende hilfesuchende Flüchtlinge an deinen Grenzen ausharren kannst du nicht mehr Neutral sein. Vor allem wenn viele dieser Flüchtlinge Verwandte in der Türkei haben. Entweder du machst deine Grenzen dicht und lässt diese von Assads Schergen abschlachten oder ... du hast den Salat wie im Moment... Warte mal ab was passiert wenn Aleppo fallen sollte....
    Ich meinte damit die Unterstützung der syrieschen Rebellen,das musste nicht sein,seit dem hat assad die aktive hilfe für die pkk verstärkt.
    Die Türkei hätte nur die Flüchtlinge aufgenehmen sollen,die Rebellen werden ja schon vom Westen unterstützt.

  5. #35

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen


    Hast du ein Link dazu?
    Das wusste ich nicht.
    z.B.
    Suriye'de yakalanan 2 PKK'l

    laut dem Abkommen von Adana...

    Türkiye-Suriye Aras

  6. #36

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Türken

  7. #37
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Hup Ti

  8. #38
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Assad is eh kuhl, der soll bleiben.

  9. #39

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ich meinte damit die Unterstützung der syrieschen Rebellen,das musste nicht sein,seit dem hat assad die aktive hilfe für die pkk verstärkt.
    Die Türkei hätte nur die Flüchtlinge aufgenehmen sollen,die Rebellen werden ja schon vom Westen unterstützt.
    Ich bin volkommen deiner Meinung wenn es nur ansatzweise damals eine Möglichkeit diesbezüglich gegeben hätte. Du kannst Jahrelang nach außen hin nicht den Moralapostel spielen und was von Demokratisierung quatschen und wenn dies dann vor deiner Tür abspielt die Spielregeln ändern. Das geht nicht. Schau dir den Verlauf der Reaktionen seitens der Regierung seit der Revolution in Tunesien doch mal an. "Erdogan der Beschützer der Geknechteten, der Retter der Waisen und Enterbten" und gewisse Teile der arabischen Welt himmelt ihn an. Wie wäre es nun möglich gewesen zu sagen, "leute bis hierhin aber bitte nicht weiter, syrien ist unser direkter Nachbar...."
    Es gibt dutzende camps in der Türkei wo ausschießlich Angehörige der FSA mit ihren Familien und Kindern hausen. Entweder du lässt diese leute rein bist somit ein Teil des ganzen oder....
    Ach ja, und die Rebellen wären ein Scheiß ohne die direkte Unterstützung der Türkei. Es wäre damals (definitiv nicht heute) anfänglich ein leichtes für Assad gewesen die handvoll losen und unorganisierten "Rebellen" massenhaft abzuschlachten....

  10. #40

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Fuat Beitrag anzeigen
    Du als belesener und weltgewandter Türke kennst sicherlich den Unterschied.
    Mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit tut er dies nicht :

    Alawiten wie Assad glauben, dass der Erzengel Gabriel die göttliche Wahrheit eigentlich dem vierten Kalifen Ali offenbaren sollte, sich verirrte und so bei Mohammed landete.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iranische Streitkräfte unterstützen Assad
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 11:54
  2. Syrien Massaker: FAZ zweifelt an Assad Beteiligung!
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 16:28
  3. Syrien: Assad schließt Packt mit PKK
    Von Katana im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 11:08
  4. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  5. Basil al Assad?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 10:23