BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 154

Türken in Griechenland (Westthrakien)

Erstellt von Chechen, 12.05.2009, 01:57 Uhr · 153 Antworten · 13.952 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    ai gamisou


    übersetzen bitte.

  2. #52

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    FU

    ai mi rrofsh.

    ü: FU selber man.

  3. #53
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    nee isch wohn bei de deutscheland hahaha
    das elternhaus steht in nem dorf in drama
    mein bruder ist nur dort drüben weil er die tankstelle übernommen hat von papa und seinen brüdern
    asoooo ^^ naja wir haben auch nicht wirklich ein haus im erasmio ^^

    meine oma hat dort ein riesen haus das gehört aber irgednwie jeden was die geschwister und meiner mutter angeht xD

    wenn ich im erasmio bin dann auch nur fürn paar tage

    die meisten tage verbringe ich in makedonia/thasso


    hast du in drama und xanthi auch viele cousins 2 grades die du nicht mal kennst xD mir ist da ma ne witzige story passiert vor 7 jahren

  4. #54
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Brüny Beitrag anzeigen
    ich hab schon cousins und cousinen über diverse internetseiten gefunden die ich nicht persönlich kannte
    aber ja ich kann mir denken was dir passiert ist ich hab da so ähnliche stories :

    dann fang du ma an

  5. #55
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    wieso müssen die Griechen jeden thread zu müllen!

    Macht euch einen eigenen Thread auf da könnt ich euch gegenseitig einen schütteln, und Back to Basic spiele spielen.

  6. #56
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Obama’dan Patrik’e şok

    ABD Başkanı’nın, Bartholomeos’a Heybeliada’nın açılması karşılığında Atina’nın Batı Trakya Türklerinin hakları konusunda harekete geçmesi gerektiğini söylediği, şaşıran Patrik’in zor anlar yaşadığı belirtildi

    ABD Başkanı Barack Obama’nın Fener Rum Patriği Bartholomeos ile geçen hafta gerçekleştirdiği görüşmede, Heybeliada Ruhban Okulu’nun eğitime açılmasına karşılık, Yunanistan’ın da Batı Trakya’daki Müslüman Türk azınlığın hakları konusunda karşılık vermesi gereğini dile getirdiği belirtildi. Patrikhane kaynaklarından Yunan basınına sızan bilgilere göre, Obama’nın bu tutumuna şaşıran Bartholomeos “zor anlar” yaşadı.
    Etnos ve TaNea gazeteleri, Obama’nın İstanbul’da Bartholomeos ile 10 dakikalık özel görüşmesinde, Batı Trakya’da Yunan tarafının azınlık haklarıyla ilgili inisiyatifler üstlenmesi gereğini dile getirdiğini bildirdi. TaNea, “Obama Heybeliada Ruhban Okulu için Türkiye’nin avukatı oldu” başlıklı manşetinde, ABD Başkanı’nın görüşmede, “Batı Trakya’daki azınlık için Yunanistan’ın karşılık vermesi gerektiğini” kendisine Ankara’da Cumhurbaşkanı Abdullah Gül’ün açtığını söylediğini yazdı.
    Gazete, “Washington’un Heybeliada Ruhban Okulu konusunda Türkiye’nin tezlerini desteklediği doğrulandı” şeklinde bir yoruma yer verdi. TaNea, Obama’nın tavrı nedeniyle Bartholomeos’un görüşmede, “zor durumda kaldığını” ve “aniden Atina’nın tutumu hakkında hesap verme durumuna düştüğünü” kaydetti.
    Etnos da haberinde, Obama-Bartholomeos görüşmesinde hazır bulunan Beyaz Saray Özel Kalem Müdürü Rahm Emmanuel’in Patrik’e, “Heybeliada’nın açılması için Yunanistan’ın Batı Trakya’daki azınlığın eğitim ve dinle ilgili sorunları için açılımlar yapması gerekiyor” dediğini belirtti.

    Clinton da söyledi
    ABD Dışişleri Bakanı Hillary Clinton da Kuzey Amerika Rum Ortodoks Başpiskoposu Dimitrios’la geçen hafta Washington’da yaptığı görüşmede, Türk tarafının tutumunu aktararak, “Heybeliada’ya karşılık Yunan tarafı da Batı Trakya’da bazı inisiyatiflerle karşılık vermeli” demişti.
    der orthodoxe patriarch von istanbul war schockiert. nach dem zusammentreffen mit obama in einem 10 minutigen gespräch in istanbul, forderte der patriarch, das obama wegen der eröffnung der priesterschule auf die türkei druck ausüben sollte, da antwortete obama, das dies nur mit einer gegenleistung von athen hergehen könne, wenn die minderheitenrechte der türken in westthrakien in die wege geleitet werden. erst nach diesem vorgehen würde auch die türkei reagieren, antwortete obama. der partriarch gab hierauf keine antwort mehr, und es brach das totschweigen aus.

  7. #57
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    der orthodoxe patriarch von istanbul war schockiert. nach dem zusammentreffen mit obama in einem 10 minutigen gespräch in istanbul, forderte der patriarch, das obama wegen der eröffnung der priesterschule auf die türkei druck ausüben sollte, da antwortete obama, das dies nur mit einer gegenleistung von athen hergehen könne, wenn die minderheitenrechte der türken in westthrakien in die wege geleitet werden. erst nach diesem vorgehen würde auch die türkei reagieren, antwortete obama. der partriarch gab hierauf keine antwort mehr, und es brach das totschweigen aus.


    da sagt aber der obama was ganz anderes

    nix mit kompromisse


    auserdem gehts den türken in westthrakien bestens

    haben ihre moscheen ihre schulen und ihre lehrer aus der türkei was wollen die denn noch???

  8. #58
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen


    da sagt aber der obama was ganz anderes

    nix mit kompromisse


    auserdem gehts den türken in westthrakien bestens

    haben ihre moscheen ihre schulen und ihre lehrer aus der türkei was wollen die denn noch???

    die kontinuierliche benachteiligung der türken im griechischen alltag hat schon seit jeher zur relativen unterentwicklung dieser minderheit geführt. die wenigen schulen, an denen türkisch unterrichtet wird, sind überfüllt. jahrelang wurden türken, die in der türkei ein studium abgeschlossen haben, nicht in den schuldienst eingestellt, im allgemeinen geht dort alles den bach runter, die qualität des unterrichts ist daher unbefriedend.

    noch viel wichtiger ist, dass der lausanner vertrag die religiöse autonomie dort garantierte, und diese vom griechischen staat systematisch eingeschränkt wird. alle von den gemeinden gewählten würdenträger hingegen werden schikaniert, erklär mir mal warum der seit 1990 von seiner gemeinde gewählte türkische mufti von xanthi seit 1993 in bislang mehr als 80 verfahren zu einer gesamtstrafe von 12 jahren verurteilt wurde?

  9. #59
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    die kontinuierliche benachteiligung der türken im griechischen alltag hat schon seit jeher zur relativen unterentwicklung dieser minderheit geführt. die wenigen schulen, an denen türkisch unterrichtet wird, sind überfüllt. jahrelang wurden türken, die in der türkei ein studium abgeschlossen haben, nicht in den schuldienst eingestellt, im allgemeinen geht dort alles den bach runter, die qualität des unterrichts ist daher unbefriedend.
    Kümmert euch doch mal lieber um die Minderheiten in der Türkei. Ich gehe jede Wette ein, dass die Minderheiten in Griechenland deutlich besser behandelt werden.

    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    noch viel wichtiger ist, dass der lausanner vertrag die religiöse autonomie dort garantierte, und diese vom griechischen staat systematisch eingeschränkt wird. alle von den gemeinden gewählten würdenträger hingegen werden schikaniert, erklär mir mal warum der seit 1990 von seiner gemeinde gewählte türkische mufti von xanthi seit 1993 in bislang mehr als 80 verfahren zu einer gesamtstrafe von 12 jahren verurteilt wurde?
    Und das sagt einer, in dessen Land Christen systematisch verfolgt und ermordet werden... wenn sie nicht schon längst vertrieben wurden???

    Heuchler...

  10. #60
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Kümmert euch doch mal lieber um die Minderheiten in der Türkei. Ich gehe jede Wette ein, dass die Minderheiten in Griechenland deutlich besser behandelt werden.
    wir kümmern uns um türkische minderheiten, welche in griechenland benachteiligt werden, wenn du eine sorge über minderheiten in der türkei hast, dann eröffne ein thema dazu ivan, hier lautet die themenüberschrift "türken in griechenland".


    Und das sagt einer, in dessen Land Christen systematisch verfolgt und ermordet werden... wenn sie nicht schon längst vertrieben wurden???

    Heuchler...
    und das aus der feder eines russens, welches spitzenreiter in der welt ist, wenn es um verschiedenste demokratiedefizite deutlich zu tage legt. wo systematische ausrottung und verfolgung in ihren teilrepubliken zur allmorgendlichen tagesordnung steht, wo einschränkung der presse- und meinungsfreiheit aber auch umgang mit oppsitionellen kräften und ethnischen minderheiten, seines gleichen sucht. wo die menschlichen grundrechte, mit den füssen getreten werden, wo man ehrenamtliche journalistinnen wie anna politkowskaja kaltblütig ermorden läßt, wo man den ganzen kaukasus in seinem unersättlichen moloch verschwinden lassen will, weil diese menschen sich mitlerweile schon von dem wort Русские eine hasswurt verspüren, diese graupe kommt hier auch noch um die ecke, und möchte hier dem griechen die speichellecken.

    geh mir aus den augen ivan, und bettel wo anders nach aufmerksamkeit.

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkisches Friedhof in Westthrakien geschändet
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 21:14
  2. asiatische Türken oder gemischte Türken
    Von yoona im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 13:02
  3. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42