BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Türken in Österreich: Zahlen und Fakten

Erstellt von Emir, 10.11.2010, 22:42 Uhr · 51 Antworten · 3.286 Aufrufe

  1. #11
    Theodisk
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Wien haben wir bei der 3. Belagerung erfolgreich eingenommen.
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Avusturya den Türken
    Ohje, träumt weiter ...

  2. #12
    Mačak
    Geh in der 6, 7. Generation heißen die dann eh alle Lukas oder Maximilian oder Anna oder Maria...hihihihihih

    Übrigens ich kenn eine Türkin, die heißt Maria...ich finde das interessant

  3. #13

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Geh in der 6, 7. Generation heißen die dann eh alle Lukas oder Maximilian oder Anna oder Maria...hihihihihih

    Übrigens ich kenn eine Türkin, die heißt Maria...ich finde das interessant
    Ich finde das traurig, wir sind keine Europäer , unsere Namen bedeuten uns viel.


    Egal ob im Balkan (Griechenland, Bulgarien), oder USA , die Türken sollten ihren Kindern IMMER türkische Namen geben, egal ob Emel oder Fatma, Ali oder Muzaffer.

  4. #14
    Emir
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Geh in der 6, 7. Generation heißen die dann eh alle Lukas oder Maximilian oder Anna oder Maria...hihihihihih

    Übrigens ich kenn eine Türkin, die heißt Maria...ich finde das interessant
    Sie oder Ihren Namen?

  5. #15
    Mačak
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Ich finde das traurig, wir sind keine Europäer , unsere Namen bedeuten uns viel.


    Egal ob im Balkan (Griechenland, Bulgarien), oder USA , die Türken sollten ihren Kindern IMMER türkische Namen geben, egal ob Emel oder Fatma, Ali oder Muzaffer.
    Ja aber diese Maria ist eine erwachsene Frau. Also wie ihre Eltern nach Österreich kamen und sie danach. Also 1. Generation, oder? Ich würde schon sagen, dass sie ihre Muttersprache kann.

    Also sie hat sich nicht assimiliert. Assimilation ist weit verbreitet...

    Ich finde den Namen Gülsüm schön...

  6. #16
    Mačak
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Sie oder Ihren Namen?
    Sie nicht, weil sie alt ist und auch nicht attraktiv ist

    Ihren Namen..eben weil sie Türkin ist und Maria heißt...ist halt selten....das mag ich...

  7. #17

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Ja aber diese Maria ist eine erwachsene Frau. Also wie ihre Eltern nach Österreich kamen und sie danach. Also 1. Generation, oder? Ich würde schon sagen, dass sie ihre Muttersprache kann.

    Also sie hat sich nicht assimiliert. Assimilation ist weit verbreitet...

    Ich finde den Namen Gülsüm schön...
    Noch trauriger, egal woher man kommt, wie sehr man sich integriert, man darf seine Wurzeln nicht vergessen.
    Besonders Menschen aus sozialschwächeren Staaten (abgesehen von den stolzen Balkanern) oder Kriegsflüchtlinge , Asylanten,
    leugnen schnell ihre Herkunft und Kultur, weil sie total anders sind.

    Maria ist ein schöner Name trotzdem, auf TR heißt es Meryem.

    Ich würde dann z.B. mein Kind Meryem nennen offiziell, aber z.B. den Deutschen als Maria vorstellen, als dass sie offiziell Maria heißt.

  8. #18
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Ich glaube nicht das die Türken ihren Kindern solche komischen Namen geben, also in Deutschland ganz sicher nicht egal wievielte Generation.

  9. #19
    Mačak
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht das die Türken ihren Kindern solche komischen Namen geben, also in Deutschland ganz sicher nicht egal wievielte Generation.
    Ich lüge nicht. Ich kann auch den türkischen Nachnamen sagen den sie hat, aber ich will nicht, dass sie sich dann selbst googelt und sich hier im Forum wiederfindet, wenn du verstehst...

  10. #20
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Ich lüge nicht. Ich kann auch den türkischen Nachnamen sagen den sie hat, aber ich will nicht, dass sie sich dann selbst googelt und sich hier im Forum wiederfindet, wenn du verstehst...
    Ein paar gibt es immer wider, aber das sind 00000000,1% der Türken die solche Namen vergeben.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  2. Balkanforum.at !!! Zahlen,Daten,Fakten.
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 22:05
  3. Rahovec Zahlen/Fakten usw.
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 19:28
  4. In Österreich schon mehr Deutsche als Türken
    Von Ivo2 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 13:06