BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 142 von 1373 ErsteErste ... 42921321381391401411421431441451461521922426421142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.411 bis 1.420 von 13730

Türkische Ansprüche über Ägaische Inseln

Erstellt von De_La_GreCo, 17.05.2016, 14:35 Uhr · 13.729 Antworten · 360.540 Aufrufe

  1. #1411
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.943
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    einen habe ich noch fuer die grekos,Ataturk yunanlari costuruyorrr..



    gr general: was machst du in izmir?

    Ataturk: ich sonne mich

    gr general: warum hast du uns ins meer geworfen.

    Ataturk : ihr habt meine sonne verdeckt.



    So unlustig wie die Thöle in deinem Avatar

  2. #1412
    Avatar von Vatansever

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    1.385
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    einen habe ich noch fuer die grekos,Ataturk yunanlari costuruyorrr..



    gr general: was machst du in izmir?

    Ataturk: ich sonne mich

    gr general: warum hast du uns ins meer geworfen.

    Ataturk : ihr habt meine sonne verdeckt.



    yasa mustafa kemal pasa yasa

  3. #1413
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.543
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    vertraust du wirklich den europaern ,das sie euch den arsch retten?
    Hier geht es doch nicht darum, von irgend jemanden gerettet zu werden - was am Rande gesagt
    gegen die Türkei auch nicht wirklich nötig wäre; da kann Griechenland euch auch alleine Paroli bieten;
    generell sieht euch kein Grieche als übermächtige Bedrohung an, wie du es gerne hättest, sondern eher
    als rückständige Despotie von nebenan -, sondern von geopolitischen Prozessen der Zukunft.
    Die EU ist auf dem Weg in einen zentralisierten Staat und wird es in 20-30 Jahren auch sein, wobei wir
    die EU-Armee schon viel früher sehen werden. Denkst du, dass die Türkei mit der EU dann die Spielchen
    weiterführen kann, die es heute mit Griechenland tut?
    Würde ich nicht drauf wetten.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    de facto gibt es heute schon eine eu-grenze (gr-tr grenze) und die turkei hat eu gebiet(zypern) unter seine kontrolle was macht die eu dagegen nichts..und im agaiskonflikt lasst euch die eu auch alleine..
    Ja, weil die EU bisher ein loser Wirtschaftsverband ist, in dem die einzelnen Nationalstaaten - abgesehen von den bereits getätigten Integrationsprozessen -
    relativ eigenständig sind. Die EU hat mit aktuellen griechisch-türkischen Konflikten, geschweige denn von denen aus den 70', 80' oder 90' so gut wie gar nichts
    zutun. Generell werden bei der Türkei auch traditionell beide Augen zugedrückt, in der Hoffnung sie würde endlich ein zivilisierter Staat werden und der EU
    beitreten. Denn die traditionell laizistische und demokratische Türkei wollte man immer schon gerne in der EU haben.
    Man dachte lange Zeit, sobald die Türkei der EU beitrete, würden sich die ganzen Konflikte von selber lösen.
    Genau das Gegenteil ist ja passiert. Die Türkei hat sich in den letzten 10 Jahren von einem blühenden Rechtsstaat - vorsichtig ausgedrückt - in eine
    islamisch-nationalistische Diktatur gewandelt. Demnächst entscheidet die EU auch offiziell über das einstellen der Beitrittsgespräche.
    Aber die heutige Situation wird mit einem Europa in 20-30 Jahren nichts zutun haben. Mach dir um Griechenland keine Sorgen. Ich würde mir an deiner
    Stelle lieber Sorgen um die Türkei machen. Dass man sich im 21. Jahrhundert innerhalb von 10 Jahren jubelnd in die Diktatur feiert, das muss schon was heißen.
    Die Frage wird sein, wer rettet euch am Ende? Bleib du weiter in deinem turanischen Nationalismus stecken, die Aussagen Erdogans mit denen ehr nationalistische
    Würsten wie dich ködern will klappen ja anscheinend.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    wuerde man athen an die gemeinde edirne angliedern,waere griechenland ueber nacht schuldenfrei,aber warum sollen wir euch wieder durchfuettern? wir haben euch ueber 500 jahre durchgefuettert..nein danke.. die eu soll das machen nicht mit uns..
    TuAF du Schauspieler. Wir sind froh 500 Jahre Planet der Affen losgeworden zu sein. 500 Jahre reinste Armut mit euch. Als Griechenland unabhängig wurde gab
    es keine Fabriken, Eisenbahnen geschweige denn irgend ein Art von Zivilisation und Moderne in Griechenland. Innerhalb von 100 Jahren bauten wir einen
    Industriestaat auf und verdreifachten unsere Staatsgrenzen. Heute sind wir ein wohlhabender Industriestaat, der in die Zukunft blickt. Klar leidet die Wirtschaft
    momentan unter der Euro-Krise so wie bei allen anderen Staaten, doch das wird auch ein Ende finden. Aber wie sieht es bei euch aus?
    Jede Woche ein Terroranschlag, ein Diktator der alles macht worauf er gerade Lust hat, Minderheiten werden von der Regierung zerbombt.
    Man kann nur sagen: Gott sei Dank sind wir euch losgeworden.

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Inwieweit das EurOpa noch weiter exisiteren wird, sieht man anhand mehrere abtrünniger Staaten, die dir aktuell nicht entgangen sein dürften. Der Zug am selben Strang gehörte noch zu den Zeiten aus dem Kalten Krieg, der mit der Globalisierung endgültig vorbei sein dürfte.
    Natürlich hat die EU wegen Flüchtlingskrise oder Globalisierung Probleme und damit EU-feindliche Randerscheinungen hervorgebracht,
    diesen wird jedoch intensiv entgegengewirkt. Demnächst wird die EU eine Einwanderungspolitik ähnlich der USA haben und die Ungleichgewichte,
    die der Euro erzeugt hat wird es auch nicht immer geben. Diese ganzen Transformationsprozesse sind meistens schwer und schmerzhaft.
    Doch am Ende wird das Ergebnis, auch ohne die Briten - die am Rande gesagt auch nie an der EU interessiert waren - auf der Weltbühne stehen.

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Wie fatal die Träumerei und das Wunschdenken der Griechen [...]
    Fatale Träumerei sieht man eher bei euch. Beten auf einen Untergang Europas, jubeln aber ihrem Diktator zu, der die 'Neue Türkei' Lobpreist.
    Ihr werdet aber sehr bald in der Realität aufwachen.

    TuAF, die Bilder habe ich extra für dich rausgesucht:







    Freunde unter sich:



  4. #1414
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.830
    Niko will es wissen hahaha diese dürft ihr nicht reizen da sieht man doch glatt das wahre Gesicht von ehemaligen Patridas.

    Krima!

  5. #1415
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.543
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Krima!
    Wenn es um TuAF geht, muss man randalieren. Sonst macht es keinen Spaß.

  6. #1416
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.337
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Niko will es wissen hahaha diese dürft ihr nicht reizen da sieht man doch glatt das wahre Gesicht von ehemaligen Patridas.

    Krima!
    Sie haben es herausgefordert.

  7. #1417
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    30.475
    Wie Tuaff es nass nei geht, dass im türkischen Militär die Soldaten es vorziehen zu flüchten (Teilweise zum "Hauptfeind") und Geheimnisse preiss zu geben für ein Asyl.

  8. #1418
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.943
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Niko will es wissen hahaha diese dürft ihr nicht reizen da sieht man doch glatt das wahre Gesicht von ehemaligen Patridas.

    Krima!

    Ne andere Sprache versteht der Fascho nicht.

  9. #1419
    Gast26505
    Ich stelle mir NIKOS so vor, kurz bevor er die Entscheidung trifft das Forum völlig zu misshandeln.

    Zeus (Nikos), Hades (Hannibal)


  10. #1420
    Avatar von Vatansever

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    1.385
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wenn es um TuAF geht, muss man randalieren. Sonst macht es keinen Spaß.
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Sie haben es herausgefordert.
    ich würde mich gern intelligent mit euch duellieren, muß aber ablehnen weil ihr ja unbewaffnet seid

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serie über Bosnienkrieg
    Von DZEKO im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:30
  2. Türkische Zeitung über Israel: “Hitlers Kinder”
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 17:52
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:26
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  5. Türkisches Video über Albanien.
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:59