BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 319 von 1373 ErsteErste ... 2192693093153163173183193203213223233293694198191319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.190 von 13730

Türkische Ansprüche über Ägaische Inseln

Erstellt von De_La_GreCo, 17.05.2016, 14:35 Uhr · 13.729 Antworten · 360.707 Aufrufe

  1. #3181
    Ana
    Avatar von Ana

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nö...
    ihr fehlt das technische Verständnis für steine...
    Quatsch... als Politikerin muss sie nichts wissen, nur so tun als ob ...

  2. #3182
    MissChaos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nö...
    ihr fehlt das technische Verständnis für steine...

  3. #3183
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.543
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    [...]
    MissChaos würde dir das Geld natürlich geben, weil es ein Armutszeugnis wäre sich mit dir darüber zu streiten.

  4. #3184
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    26.561
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ist also auch net schlimm wenn ich bei dir Klingel und 10cent von dir will. Sind doch nur 10cent. Wenn du dich weigerst droh ich dir einfach. Wenn du mir die 10cent gibst , dann komm ich irgendwann wieder und will 2 Euro . Danach 100 und irgendwann hol ich mir dein ganzes Geld .

    war ja klar, dass ein Grieche klingelt und um Geld bettelt.
    aber von mir gibt's nur steine, da sie darauf abfahren

  5. #3185
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.543
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    war ja klar, dass ein Grieche klingelt und um Geld bettelt.
    aber von mir gibt's nur steine, da sie darauf abfahren
    Oh man

  6. #3186
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    war ja klar, dass ein Grieche klingelt und um Geld bettelt.
    aber von mir gibt's nur steine, da sie darauf abfahren
    Deine Steine sind voll mit Enten kacke die will ich net

  7. #3187
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.944
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Deine Steine sind voll mit Enten kacke die will ich net
    Ein Sandwich wäre geil

  8. #3188
    MissChaos
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ist also auch net schlimm wenn ich bei dir Klingel und 10cent von dir will. Sind doch nur 10cent. Wenn du dich weigerst droh ich dir einfach. Wenn du mir die 10cent gibst , dann komm ich irgendwann wieder und will 2 Euro . Danach 100 und irgendwann hol ich mir dein ganzes Geld .
    Entschuldige aber.... Häh?
    Ganz ehrlich verstehe es nicht.
    Ich würde mich einfach bereit erklären, dass niemand bzw. beide die Steine bekommen.
    Wie gesagt, mir geht es explizit nicht um Ressourcen.
    Das ist was ganz anderes.
    Und dieses "Dann nimmt man mir alles"-Prinzip ist einfach nur Paranoia.
    Irgendwo muss man bei einer Konfliktlösung ansetzen und mit dazu gehört auch, dass man erstmal Vertrauen gibt.
    Genauso könnte auch die Türkei argumentieren und man dreht sich im Kreis.
    Ich würde Vertrauen anbieten indem ich zustimme dass beide Seiten die Inseln nicht bekommen.
    Ja, wenn man dann mein Vertrauen missbraucht, dann streite ich mich aus Prinzip.
    Aber, eine Vertrauensbasis muss man eben auch aktiv anbieten und nicht einfach stur verlangen.
    Dann würde ich mich erstmal grundlegend um die Beziehung der Länder kümmern UND DANN kann man noch über Dinge wie Ressourcen verhandeln, oder um eine Verteilung der Inseln,aber nicht als verbissene Feinde, sondern als gleichberechtigte Handlungspartner die sich respektieren.

    Sorry, ich bin ja nur ein 22-Jähriges Kücken, aber bisher haben die älteren Generationen auch nichts sinnvolles zur Problembewältigung beigetragen.
    Sonst würden wir nicht heute um ein paar Dreckssteine diskutieren.

  9. #3189
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.343
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Entschuldige aber.... Häh?
    Ganz ehrlich verstehe es nicht.
    Ich würde mich einfach bereit erklären, dass niemand bzw. beide die Steine bekommen.
    Wie gesagt, mir geht es explizit nicht um Ressourcen.
    Das ist was ganz anderes.
    Und dieses "Dann nimmt man mir alles"-Prinzip ist einfach nur Paranoia.
    Irgendwo muss man bei einer Konfliktlösung ansetzen und mit dazu gehört auch, dass man erstmal Vertrauen gibt.
    Genauso könnte auch die Türkei argumentieren und man dreht sich im Kreis.
    Ich würde Vertrauen anbieten indem ich zustimme dass beide Seiten die Inseln nicht bekommen.
    Ja, wenn man dann mein Vertrauen missbraucht, dann streite ich mich aus Prinzip. Aber, eine Vertrauensbasis muss man eben auch aktiv anbieten und nicht einfach stur verlangen.
    Dann würde ich mich erstmal grundlegend um die Beziehung der Länder kümmern UND DANN kann man noch über Dinge wie Ressourcen verhandeln, oder um eine Verteilung der Inseln,aber nicht als verbissene Feinde, sondern als gleichberechtigte Handlungspartner die sich respektieren.

    Sorry, ich bin ja nur ein 22-Jähriges Kücken, aber bisher haben die älteren Generationen auch nichts sinnvolles zur Problembewältigung beigetragen.
    Sonst würden wir nicht heute um ein paar Dreckssteine diskutieren.
    Das kann sie ja genau nicht, denn diese "Steine" sind international anerkanntes griechisches Territorium.

  10. #3190
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    24.944
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Entschuldige aber.... Häh?
    Ganz ehrlich verstehe es nicht.
    Ich würde mich einfach bereit erklären, dass niemand bzw. beide die Steine bekommen.
    Wie gesagt, mir geht es explizit nicht um Ressourcen.
    Das ist was ganz anderes.
    Und dieses "Dann nimmt man mir alles"-Prinzip ist einfach nur Paranoia.
    Irgendwo muss man bei einer Konfliktlösung ansetzen und mit dazu gehört auch, dass man erstmal Vertrauen gibt.
    Genauso könnte auch die Türkei argumentieren und man dreht sich im Kreis.
    Ich würde Vertrauen anbieten indem ich zustimme dass beide Seiten die Inseln nicht bekommen.
    Ja, wenn man dann mein Vertrauen missbraucht, dann streite ich mich aus Prinzip. Aber, eine Vertrauensbasis muss man eben auch aktiv anbieten und nicht einfach stur verlangen.
    Dann würde ich mich erstmal grundlegend um die Beziehung der Länder kümmern UND DANN kann man noch über Dinge wie Ressourcen verhandeln, oder um eine Verteilung der Inseln,aber nicht als verbissene Feinde, sondern als gleichberechtigte Handlungspartner die sich respektieren.

    Sorry, ich bin ja nur ein 22-Jähriges Kücken, aber bisher haben die älteren Generationen auch nichts sinnvolles zur Problembewältigung beigetragen.
    Sonst würden wir nicht heute um ein paar Dreckssteine diskutieren.

    Ja das alles was du sagst macht ja auch Sinn wenn es unklar wäre wem die Inseln gehören. Bei diesen beiden Inseln handelt es sich aber um griechisches Territorium. Warum also sollte Griechenland sein Territorium freiwillig abgeben?? Macht kein Sinn. Kein Staat der Welt würde so handeln.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serie über Bosnienkrieg
    Von DZEKO im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:30
  2. Türkische Zeitung über Israel: “Hitlers Kinder”
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 17:52
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:26
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  5. Türkisches Video über Albanien.
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:59